Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Baltimora: 85er LP doch auf CD?

Erstellt von Christoph, 10.12.2004, 11:22 Uhr · 7 Antworten · 1.048 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330
    Hi Leute,

    gerade auf das hier gestoßen!
    http://cgi.ebay.com/ws/eBayISAPI.dll...sPageName=WDVW

    Der "copy control" Sticker scheint mir doch sehr europäisch... Ansonsten scheint sie mir doch recht original zu sein, oder immerhin professionell gebastelt. Was ist das für eine CD? Suche nämlich schon ewig den Titelsong in ordentlicher Qualität, das wäre vielleicht eine Chance.

    Gruß
    Christoph

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    laut beschreibung handelt es sich um eine mexikanische pressung. leider kenne ich keinen mexikanischen online-shop, so dass man prüfen könnte, ob es sich um eine offizielle pressung handelt.
    schreib´ dem verkäufer doch einfach eine nachricht, und frage nach bestellnummer, EAN-code etc.!
    ich wäre auch sehr an einer offiziellen CD interessiert!!!

  4. #3
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    Warum sollte ein Bootleg einen Kopierschutz draufhaben? Den kann man unten rechts ja erkennen.


  5. #4
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    @ SCHEUL

    auch einen kopierschutz-aufdruck kann man fälschen!

  6. #5
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330
    Auktion per Sofortkauf beendet (nicht durch mich!), und schwupps! hat der Verkäufer eine neue CD am Start. In der Auktion steht "factory pessed", mmhh... Habe dem Verkäufer mal eine Anfrage gesendet, auch bezüglich der Spielzeiten der anderen Titel. Auf der LP waren die Titel doch recht lang, wenn ich mich richtig erinnere?
    Ich dachte, diese Kopierschutzmacke ist eine Idee der Deutschen, zumindest Europa?

    Gruß
    Christoph

  7. #6
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330
    Latest news from Mexico:

    1-TARZAN BOY 6:15
    2-JALA EL ALAMBRE (PUT THE WIRE) 4:42
    3-VIVIENDO EN LA SOMBRA (LIVING IN THE BACKGROUND) 6:05
    4-EL BOOGIE DEL PAJARO LOCO (WOODY BOOGIE) 5:54
    5- RESTAURANTE CHINO (CHINESE RESTAURANT) 5:12
    6-CORRIENDO POR TU AMOR (RUNING FOR YOUR LOVE) 5:50

    Catalog number 724359319520 EAN 724359319520 EMI MUSIC MEXICO

    Gruß
    Christoph

  8. #7
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    die zeiten sind identisch mit denen auf der LP. allerdings konnte ich auf die schnelle keinen eintrag finden, der nachweisen könnte, dass es sich um eine offizielle veröffentlichung handelt. weder anhand der nummern, noch auf der homepage von EMI-MEXICO! ich bin nach wie vor skeptrisch...

  9. #8
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Mein Tipp: Den Käufer nach einigen Tagen kontaktieren und fragen, ob die Scheibe inhaltlich wie qualitativ in Ordnung geht. Wenn man Glück hat, bekommt man eine nicht nur freundliche, sondern auch aussagekräftige Antwort...

Ähnliche Themen

  1. Depeche Mode 85er CD "the singles" - Fälschung?
    Von Christoph im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.07.2007, 00:04
  2. Baltimora tot
    Von Castor Troy im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 01:33
  3. baltimora - one hit wonder?
    Von arvirus im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 12.03.2006, 13:10
  4. Baltimora Lp
    Von cater78 im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.04.2003, 14:34
  5. Baltimora Cd !!!!!
    Von cater78 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.05.2002, 00:15