Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Baltimora's Jimmy Mcshane - auch nur Playback-mime?

Erstellt von obsession, 15.09.2002, 21:12 Uhr · 5 Antworten · 1.968 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von obsession

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    401
    Hallo !

    Ich habe schon seit längerem den Verdacht,
    daß der "Sänger" von Baltimora Jimmy McShane auch
    "nur" ein Performer im Stile von Den Harrow oder Milli Vanilli
    war. Dafür, daß McShane gebürtiger Ire ist,
    singt er ein Englisch, welches sehr an die
    Talente eines Miko Mission erinnert

    Ferner findet man auf der "Living in the background"-Vinyl-LP
    als Background-Sänger Silver Pozzoli angegeben.
    Hat der vielleicht etwas damit zu tun?

    Was meinen die anderen Italo-Cracks hier im Forum?

    CU Obsession

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.391
    Den Harrow hat nicht gesungen

    Black Box 1989 (Right On Track) jedenfalls nicht!

  4. #3
    Benutzerbild von obsession

    Registriert seit
    11.11.2001
    Beiträge
    401
    @Castor Troy
    Das mit Den Harrow bezog sich auf die Produktionen,
    bei denen Tom Hooker die Vocals übernommen hatte.
    Der Titel von Black Box hieß "Ride on Time", weil
    der Producer kein vernünftiges Englisch konnte (wie scheinbar
    so oft bei Italo-Produktionen) - er meinte eigentlich
    "Right on time".

    Bei Tele 5's "POP" mit Jochen Bendel hat Jochen
    die "Sängerin" von Black Box damals direkt darauf
    angesprochen, daß sie ja nicht selber singe, sondern
    irgendeine bekannte Soul-Stimme. Daraufhin hat
    die Black Box-Tussi irgendwelche Beleidigungen
    über Jochen Bendel zu ihrem Manager gesagt
    und nicht damit gerechnet, daß der gute Jochen
    fließend Italienisch spricht...
    Das war schon sehr unterhaltsam

    CU Obsession

  5. #4
    Benutzerbild von oermel

    Registriert seit
    08.04.2002
    Beiträge
    111
    diese "irgendeine bekannte Soul-Stimme" war übrigens Loleatta Holloway, und das sozusagen gecoverte Liedchen hiess "Love Sensation".

    Loleatta Holloway war eine der Perlen vom Salsoul Label, schöne 70-er/Anfang 80-er Disco-Mucke. Kann man sich wirklich auch mal an die Ohren lassen.

    Grüsse,
    oermel

  6. #5
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.391
    obsession postete
    [i]@Castor Troy
    Das mit Den Harrow bezog sich auf die Produktionen,
    bei denen Tom Hooker die Vocals übernommen hatte.
    Der Titel von Black Box hieß "Ride on Time", weil
    der Producer kein vernünftiges Englisch konnte (wie scheinbar
    so oft bei Italo-Produktionen) - er meinte eigentlich
    "Right on time".

    Bei Tele 5's "POP" mit Jochen Bendel hat Jochen
    die "Sängerin" von Black Box damals direkt darauf
    angesprochen, daß sie ja nicht selber singe, sondern
    irgendeine bekannte Soul-Stimme. Daraufhin hat
    die Black Box-Tussi irgendwelche Beleidigungen
    über Jochen Bendel zu ihrem Manager gesagt
    und nicht damit gerechnet, daß der gute Jochen
    fließend Italienisch spricht...
    Das war schon sehr unterhaltsam
    *LOL*
    Habe ich gesehen
    Das war in der Türkei,oder?
    Auf ein Festival !

    Mfg
    Castor DK

  7. #6
    Benutzerbild von Rallidai

    Registriert seit
    16.11.2002
    Beiträge
    108
    Das stimmt devenitiv nicht.Jimmy Mc Shane war vor seiner Solokarriere Backgroundsänger bei mehreren Formationen.So bei Dee D. Jackson (Automatic Lover).Er ist leider am 28.3.95 an Aids verstorben !!


    Ich habe schon seit längerem den Verdacht,
    daß der "Sänger" von Baltimora Jimmy McShane auch
    "nur" ein Performer im Stile von Den Harrow oder Milli Vanilli
    war.

Ähnliche Themen

  1. Mini Playback Show
    Von dikuss im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.2006, 17:15
  2. baltimora - one hit wonder?
    Von arvirus im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 12.03.2006, 13:10
  3. "Spank" Experten gesucht - Jimmy Bo Horne/Brooklyn Express
    Von hey_wickie im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.11.2003, 16:30
  4. Baltimora Lp
    Von cater78 im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.04.2003, 14:34
  5. Baltimora Cd !!!!!
    Von cater78 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.05.2002, 00:15