Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Dial My Number (Original/Cover)

Erstellt von brandbrief, 10.03.2006, 18:04 Uhr · 8 Antworten · 1.711 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Eine Frage an unsere Italo-Experten :

    Von wem stammt eigentlich das Original von "Dial My Number"?
    War es The Back Bag oder R. Bais (Romano Bais).
    Da beide Releases 1985 erschienen, nehme ich an, sie kamen ähnlich zeitgleich wie einst "Self Control" (Laura Branigan/Raff) auf den Markt.
    Komischerweise war mir bisher nur die Rucksackversion (Back Bag) bekannt .

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von 45RPM

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    39
    brandbrief postete
    Eine Frage an unsere Italo-Experten :

    Von wem stammt eigentlich das Original von "Dial My Number"?
    War es The Back Bag oder R. Bias (Romano Bais).
    Da beide Releases 1985 erschienen, nehme ich an, sie kamen ähnlich zeitgleich wie einst "Self Control" (Laura Branigan/Raff) auf den Markt.
    Komischerweise war mir bisher nur die Rucksackversion (Back Bag) bekannt .
    Das Original ist von R.Bias. Ich kannte auch nur die BackBag-Version, bis ich auf einem Flohmarkt vor ein paar Jahren die R.Bias-Version fand. Ich vermute mal, die Radiosender hatten sich einfach auf die BackBag-Version eingeschossen und diese regelmäßig im Radio gespielt. Und in den Charts gab es wohl einfach nicht so ein Gerangel wie zwischen L.Branigan und Raff wegen SelfControl. Die beiden Titel dürften zwischen Platz10 und 20 gelandet sein, wenn überhaupt. Wobei ich sie gerne weiter vorn gesehen hätte. Kommen beide übrigens auf 80er-Sampler selten vor, obwohl ich sie für perfekte Tanznummern halte.

  4. #3
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Danke, 45 U/min

    Wieder etwas dazugelernt .

  5. #4
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Also mit dem Chartsgerangel musste ich jetzt auch erstmal nachschauen und
    feststellen, daß BEIDE Versionen gar nicht drinn waren in den Top75 ...
    hatte ich bisher auch noch gar nicht so realisiert ... iss aber so ...

    Die Version von R.Bais war zuerst da ... The Back Bag kam ganz kurz darauf ...

    Was die Radiosender sich dabei gedacht haben keine Ahnung ... die Dj´s haben zwar auch abundzu die Version von The Back Bag gespielt, jedoch haben die meisten damals schon Coverversionen nicht gemocht und doch auf das Original zurückgegriffen ... ich hatte und habe beide Maxisingles ... R.Bais mag ich aber lieber

  6. #5
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    Ich kannte bis vor ein paar Jahren nur die R.Bais Version und war beim Hören der BACK BAG richtig geschockt, weil die extrem schlecht gegen R.Bais aussieht.

  7. #6
    Benutzerbild von Mixi

    Registriert seit
    27.03.2003
    Beiträge
    143
    Scheul postete
    Ich kannte bis vor ein paar Jahren nur die R.Bais Version und war beim Hören der BACK BAG richtig geschockt, weil die extrem schlecht gegen R.Bais aussieht.
    Bei mir war es genau andersrum. Ich kannte die R.Bais-Version aus Max Mix 3... (Hello, hello, hello, he-he-he- haja MAXMIX 3) war aber trotzdem von der Back Bag-Version mehr angetan. Ich finde die Version einfach schmissiger.

    Gruß, Mixi

  8. #7
    Benutzerbild von Tessi

    Registriert seit
    22.12.2001
    Beiträge
    123
    Hallo zusammen,

    besonders Mixi, ich kannte als erstes die Back Bag Version, von einem PawerPac Mix, ich weiß noch genau wie ein Spezl im Auto fragte was da denn los sei weil das so schnell läuft, ca 10 Jahre später habe ich dann den besagten MaxMix gekauft und habe versucht mit pitchen den Klang so zu bekommen wie er bei dem Mix war, klappte nicht, wiederrum ca. zwei Jahre später habe ich dann die 12" von Back Bag gefunden!

    Finde ebenfalls die Kopie besser, ist aber eine seltene Ausnahme!

    ciao Tessi

  9. #8
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946
    Hab grad gesehen, dass auf dem R.Bais-Cover in großen Lettern "Original Version" zu lesen ist.
    Somit hätte sich die Frage eigentlich schon selbst beantwortet .

    Einen gravierenden Unterschied kann ich zwischen den Versionen (außer dem Gesang) allerdings nicht feststellen.
    Klingt eben wie typische Italo-Disco-Krampfmusik.
    (Special Greetings to Scheul )

  10. #9
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    brandbrief postete
    Hab grad gesehen, dass auf dem R.Bais-Cover in großen Lettern "Original Version" zu lesen ist.
    Somit hätte sich die Frage eigentlich schon selbst beantwortet .

    Einen gravierenden Unterschied kann ich zwischen den Versionen (außer dem Gesang) allerdings nicht feststellen.
    Klingt eben wie typische Italo-Disco-Krampfmusik.
    (Special Greetings to Scheul )
    Wobei anzumerken ist, daß BACK BAG eine deutsche Produktion ist.

Ähnliche Themen

  1. Cover erfolgreicher als das Original!
    Von musicola im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 29.03.2008, 17:07
  2. R.Bais - dial my number
    Von Holzwurm im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.01.2007, 16:26
  3. Dial my number
    Von Chrischy im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.11.2004, 15:10
  4. Dial My Number oder so ähnlich ????
    Von DJ AXEL F. im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.03.2004, 09:29
  5. Dial My Number
    Von hblome im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.10.2003, 18:20