Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Die Italo-Dance Welle heute

Erstellt von Heideland, 10.10.2003, 14:08 Uhr · 9 Antworten · 1.200 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Heideland

    Registriert seit
    05.10.2003
    Beiträge
    141
    Ich habe einen Kumpel mit dem ich neulich eine kleine Diskussion über Italo-Disco Songs aus den 80ern geführt habe. Ich bin der Ansicht, dass die neu rausgebrachten Sachen z.B. von Masterblaster ziemlich verhunste Versionen sind, die den alten Flair der Lieder total versaut haben. Er ist allerdings der Meinung, gerade das ist ja das tolle daran, weil die die alten 80er Mucken sich sowieso ziemlich lahm anhören und für die heutige Zeit absolut unmodern sind und verstaubt wirken. Ich muss dazu sagen, dass er ein ziemlicher Dancemusic-Fan ist und hunderte Maxis, Singles und Sampler aus der Zeit von 1990 bis 1996/97 sein eigen nennen kann.
    Ich hörte mal eine Danceversion von "vamos a de playa" und die lief um einiges schneller, aber war trotzdem meiner Ansicht nach um einiges schlechter. Er fand es gut. Leider kennt in meinem Umfeld kaum einer Italo Songs der 80er, ganz zu schweigen von den ganzen Teenies, die kann man eh vergessen...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Ilona

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    224
    Stimmt, bin auch Deiner Meinung. Ich höre die alten Sachen aber viel lieber, weil gerade dadurch, daß die Musik, das Instrumentale sehr einfach war, aber dadurch nicht so überladen. Und die Versionen von heute haben alle diesen eintönigen Beat, der zwar schnell ist, aber alles so monoton.
    Man muß aber dazusagen, daß MasterBlaster z.B. Deutsche sind, ich finde, die können das Feeling gar nicht rüberbringen, was echte Italohits an sich haben.
    Mir gefiel nur eine "aufgefrischte" ItaloCD: Italo Strikes Back.
    Da waren gute Versionen drauf, zwar auch von Deutschen nachgemacht, aber die war okay.
    Aber ich kann nicht sagen, daß sich die alten 80er lahm anhören, für mich mit die einzige Musik, wo ich Lust auf tanzen bekomme.
    Alles andere ist bloß eintöniges BoumBoum.

  4. #3
    Benutzerbild von hoodle

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    1.775
    Also höre mir viel lieber die 'alten' Versionen an. Die CD 'Italo Strikes Back' habe ich auch, und ich kann nur jedem raten, vor dem Kauf erstmal reinzuhören. Wenn ich das doch bloss auch getan hätte......!

    An den Original-Versionen gefällt mir gerade der Charme, dass die Songs relativ einfach gestrickt sind. Ich brauch keinen knallharten Bass oder wummernde Beats. Ich finde die Original-Songs habe einfach diese gewisse Klasse.

  5. #4
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    eins...zwei...von der "Italo Strikes Back" gefielen mir eigentlich ganz gut,
    aber mir sind die Originale auch wesentlich lieber .....

    und das Technoverhunze gehört in die Tonne, daß die dafür überhaupt die
    Rechte an dem Song erwerben durften, grenzt manchmal an eine Frechheit.
    Manche Versionen hätte ich wohl lieber nie gehört.

    Die sollen "die Originale" wieder fürs Volk zugänglich machen und zwar in jedem
    CD-Markt und nicht erst ... ich kann´s ja mal versuchen zu bestellen oder
    übers Netz bei nem Holländer kaufen.

    Die Tonträgerhersteller seien hiermit aufgefordert, die Rechte an alten
    Italodiscosongs nicht zu verkaufen, wenn daraus ein Remake gemacht werden
    soll. Abartig ... bääääh

    Ciao

    Zachi

  6. #5
    Benutzerbild von dr.disco

    Registriert seit
    26.09.2003
    Beiträge
    339
    au ja,die guten alten originale.jedesmal,wenn ich den media markt betrete,krieg ich`s gruseln.küblböck hier,ballermucke da.es wurden schon so viele gute scheiben verhunzt,das man sich nur noch an den kopf fassen kann.zum glück gibt es "i love disco diamond collection",mein einziger lichtblick in der heutigen musikwelt.

  7. #6
    Benutzerbild von ChiMag

    Registriert seit
    08.10.2003
    Beiträge
    256
    Mir geht es wie den meisten von Euch - ich bekomme einfach auch nur Anfälle, wenn ich die ganzen vermurksten erneuten Versuche von einistigen Hammertiteln miterlebe und mich dann immer wieder frage, was der Blödsinn eigentlich soll?!? Den Flair, den Style, die Begeisterung .. das kommt doch nicht wieder und wird nicht besser, nur weil man den Beat Computer sei Dank ein wenig schneller macht?! Das was die meisten heutigen Teens und Anhänger der "neuen Versionen" nicht verstehen - denke ich jedenfalls - dass die Zeit an sich schon eine wichtige Rolle gespielt hat! Die 80er haben sich bewegt, in vielerlei Weisen .. ständig war was los .. die Welt hat sich wirklich gedreht und das ging einher mit verdammt viel guter Mucke - und zum Tanzen waren ja die Italo-Kracher einfach der Hit schlechthin.

    Und wie war es dann in den 90er Jahren?? Ich finde, da ist die ganze Sache langweilig geworden.. und irgendwie abgestumpft .. Dinge wurden nicht mehr so wichtig gehandelt, wie wir 80er Kids das noch gemacht haben. Experimentieren gab es nicht mehr und sich neu auf den Hosenboden setzen.. warum auch?? Also kam das recyclen zum Zuge, und nicht nur bei der Musik! Man zog das einfache vor.. der Hintergrund wird dabei nicht mehr gesehen.. warum auch?!

    Ich habe auch einen sehr lieben Kumpel, der allerdings seine Teenzeit in den 90er Jahren hatte und der ich vehement von den Covers überzeugen will und vor allem nicht versteht, was an den Originalen so toll sein soll?! Wobei er viele nicht kennt und wenn ich dann diese Lücke schließe, dann kommt selibge Aussage "klingt das langweilig" .. was es für uns aber nie war! Tja.. so lieb er ist, aber ich denke, da greift vielleicht das eine oder ander meiner Überlegungen.. schade eigentlich!

    Sorry for, dass es so Off-Topic wurde.. aber es überkam mich beim Lesen der Zeilen hier.. .

  8. #7
    Benutzerbild von Ilona

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    224
    @ musicwasmyfirstlove

    da gebe ich Dir recht, da würde ich sonstwas für geben, wenn es die Italo-Musik nochmal richtig original auf CDs geben würde,ich denke, es gab bestimmt auch noch viele tolle Lieder, die gar nicht mehr hier erschienen sind.
    Ich hasse es, daß es immer nur noch das Neuste (und beschissenste) im Laden ist, und kaum ist es 2-3 Monate alt, fliegt es schon wieder raus. Wahrscheinlich,weil die Musik zu schnelllebig geworden ist und die Händler kaum noch Platz im Shop haben. Denn leider wird nur noch schnell und schlecht die Musik produziert statt lieber weniger und dafür bessere Künstler.
    (Siehe Küblböck und co).

  9. #8
    Benutzerbild von spiegel

    Registriert seit
    08.03.2004
    Beiträge
    14
    Es gibt auch sehr gute aktuelle Italo Dance Musik.

    Geht mal auf meine Seite und hört Euch mal unter NEW HITS ein paar Sachen mit dem REAL PLAYER an.

    Tips aus dem März 2004

    LOVE TOUCH - Angels In The Dust
    MAVERICK - Memories
    YASMIN - Kiss Kiss
    MOLELLA - Wonderland

    www.thomasspiegel.de
    WORLD OF ITALO MUSIC

    Ciao Thomas

  10. #9
    Benutzerbild von Mixi

    Registriert seit
    27.03.2003
    Beiträge
    143
    Jede Zeit hat Ihre musikalischen Besonderheiten... aber was uns derzeit an gecoverten Müll überrollt, ist bald nicht mehr auszuhalten! Aber wie es halt so ist... wo Innovation fehlt, da wird halt gecovert. Und ich behaupte mal, dass ITALO DISCO einer der innovativsten Musikstile überhaupt war... und für mich noch ist! Noch heute staune ich über geniale Arrangements, die über 20 Jahre alt sind. Was soll´s - lasst Sie covern! Wir können eh nichts ändern! Wir können nur Aufklärungsarbeit leisten. Leider kann ich auch mit dem aktuellen Italo Dance-Sound generell wenig anfangen. Ich stehe halt auf den Original-Sound - und das wird wohl immer so bleiben!

    Gruß, Mixi

  11. #10
    Benutzerbild von Woodruff

    Registriert seit
    28.04.2003
    Beiträge
    366
    Das Problem ist doch, dass die heutigen Leutz nur diese neuen, verdatterten Versionen kennen. Die haben doch keine Vergleichsmöglichkeit, wie auch, in dem Alter! Und dann mag sowas durchaus gut klingen. Wir haben eben den Vorteil, dass wir das Original kennen und eben einen wichtigen Vorteil haben: Damals <--> heute.

    Wenn wir nur eine Version kennen würden, könnten wir auch nur diese eine gut finden. Oder?

Ähnliche Themen

  1. Shanghai (Italo Dance) (Euro Dance) Alben gesucht!
    Von imperium22 im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.01.2014, 17:14
  2. http://www.johnnym5.de/info.html Für alle Italo Dance Fans und Euro Dance:)
    Von imperium22 im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.11.2010, 00:10
  3. Funkmeister War Dance (Italo Dance) kann man das hören!
    Von imperium22 im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.11.2005, 01:07
  4. ITALO / EURO / DANCE / ITALO HOUSE 4 SALE !!!
    Von MG-JO1963 im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.04.2005, 14:40
  5. song Help- Italo Dance
    Von Darkwave im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.2004, 20:30