Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 26

EDDIE HUNTINGTON-EINTAGSFLIEGE?

Erstellt von angel08, 13.02.2004, 18:52 Uhr · 25 Antworten · 2.640 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von angel08

    Registriert seit
    24.09.2003
    Beiträge
    206
    ILONA@Danke Dir,ich werds heute noch bestellen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    Ich kann dem Markus nur beipflichten. Ein sehr netter und sympatischer Mann. Markus und ich waren wohl auf der gleichen Party

    Er hat übrigens dort auf der Party auch MAD DESIRE nachgesungen.

    Er ist auch kein Italiener, sondern Engländer

  4. #13
    Benutzerbild von Ilona

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    224
    @ Scheul: echt? hat er das gesungen? Und von wem hört es sich besser an?
    Er und Den waren ja (oder sind es noch?) gute Freunde.

  5. #14
    Benutzerbild von Mr.Music68

    Registriert seit
    13.02.2003
    Beiträge
    104
    und "Future Brain" gibt es von Eddy auch

    aber "Exotic & Erotic" ist von Sandy Marton, oder gibt's das auch von ihm

  6. #15
    Benutzerbild von italomaster

    Registriert seit
    30.11.2001
    Beiträge
    867
    Dass Eddy und Den befreundet sind, befuerchte ich auch, allerdings kann ich es nicht verstehen. Den ist einfach ein Asi und ziemlich abgehalftert und Eddy schien nicht dumm und recht gebildet zu sein (was man so sagen kann nach den paar Stunden).
    Ausserdem war er eher ein Mann der leisen Toene, was man von Den nicht behaupten kann.

    @scheul
    Koennte fast sein, dass wir auf der gleichen Party waren, oder?

  7. #16
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    italomaster postete
    Dass Eddy und Den befreundet sind, befuerchte ich auch, allerdings kann ich es nicht verstehen. Den ist einfach ein Asi und ziemlich abgehalftert und Eddy schien nicht dumm und recht gebildet zu sein (was man so sagen kann nach den paar Stunden).
    Ausserdem war er eher ein Mann der leisen Toene, was man von Den nicht behaupten kann.

    @scheul
    Koennte fast sein, dass wir auf der gleichen Party waren, oder?
    War das die Party, wo ich in einem Biemdoubleyou mitgefahren bin?

    Eddy hat doch auch so eine kleine eigene Homepage.

  8. #17
    Benutzerbild von
    Hmmm...

    meines Wissens haben weder Den Harrow, noch Eddy Huntington ihre Titel (auf damaligen Platten jedenfalls) selber interpretiert.

    Die Stimme dieser großen Hits, wie Don't break my heart (Den Harrow) und USSR (Eddy Huntington)... sorry, das war die Stimme von Tom Hooker alias Thomas Beecher.

    Den Harrow hat nach bisherigen Ermittlungen, nur den Titel "To meet me" auf ZYX Music, produziert von Fancy unter Pseudonym "Tess" selber gesungen. Vergleicht man die Stimmen, werden Abgründe sichtbar...

    Die genauen Beweise für meine Aussage, werden nach und nach folgen:

    Hier der erste:

    http://www.hurricanefm.nl/htm/hooker.htm

    http://www.italodance.de/Italo_Disco/italo_disco.html

    LG

    Laserdream

  9. #18
    Benutzerbild von
    Oje, habe eben erst gelesen, dass das Thema "Fakestimmen" hier im Board auch schon diskutiert wurde.

    http://www.plauderhoehle.de/forum/sh...7305&pagenum=3

    Na dann hat sich das ja schon geklärt...

    LG

    Laserdream

  10. #19
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    Eddy Huntington hat seine Lieder aber selber gesungen. Das war definitiv nicht Tom Hooker!

    Der Titel "To meet me" wurde 1983 auf dem Label "HOLE" veröffentlicht und ist ebenso eine TURATTI/CHIEREGATO Produktion, wie alle "seine" Hits. Lediglich der HURRICANE MIX von "To meet me" wurde von FANCY gemixt, aber das war 3 Jahre später --> 1986. Also mal wieder eine Trittbrettfahrt von ZYX, da Den Harrow nun bekannt war und ZYX noch das Recht an dem Lied hatte.

  11. #20
    Benutzerbild von
    Hallo Scheul,

    Ich habe mir die betreffenden Platten nochmal genauer angesehen und muss zugeben, dass Du richtig liegst. Das "produced by Tess" bezog sich auf die damalige 86'er B-Seite von den Hurricanes "Tropical Nights".

    Zu Eddy H.: Momentan finde ich die Stelle im WWW nicht, wo es erwähnt wurde, dass es Lieder gab, die nicht seine Stimme waren... Ich suche aber weiter...

    LG

    Laserdream

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eddy Huntington - U.S.S.R. Maxi-CD
    Von SilentCircleFan im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.03.2014, 17:20
  2. Eddie Money Lyric
    Von Fonzi im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.10.2004, 06:20
  3. EDDY HUNTINGTON 3inch JAPAN CDs zu verkaufen ...
    Von MG-JO1963 im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2004, 22:38
  4. Eddie's dead
    Von Babooshka im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.10.2003, 13:52
  5. Karel Fialka - Musikalische Eintagsfliege?
    Von Woodruff im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.06.2003, 21:33