Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 29 von 29

Holiday Mix - Frankie

Erstellt von Eurobeat, 03.11.2006, 20:30 Uhr · 28 Antworten · 3.797 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    Zitat Zitat von Eurobeat Beitrag anzeigen
    Kopfschmerzen vom Lesen Was habe ich da nur ausgelöst....
    nix, da dieses Diskussion eigentlich schon seit 1984 andauert

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von synth66

    Registriert seit
    26.06.2003
    Beiträge
    773
    Ich möchte dann auch noch ein bißchen was zur Verwirrung beitragen.

    Alle 4 Maxi-Versionen (16:24, 8:20, 7:20 und 6:15) tragen auf dem Label die Bezeichnung "5ex Mix".

    Die 16:24 Version wurde ursprünglich auf 33 rpm veröffentlicht. Bei der Nachpressung auf 45 rpm erhielt die Version die Bezeichnung "Original Mix"

    Die 8:20 Version wurde per Konvention "New York Remix" getauft.

    Die 7:20 Version wurde per Konvention "U. S. Mix" getauft, obwohl es in USA ("Long Version") und Australien/Neuseeland ("U.S. Dance Mix") offizielle Mix-Bezeichnungen gab. Im Zuge des Re-Release im Jahre 1993 erhielt diese Version die Bezeichnung "New York Mix - The Original 12", was natürlich sehr irreführend war.

    Die 6:15 Version wurde per Konvention "Greek Disco Mix" getauft.

    Zusammengefasst:

    16:24 Version = "5ex Mix" aka "Original Mix"
    8:20 Version = "New York Remix"
    7:20 Version = "U.S. Mix" aka "U.S. Dance Mix" aka "Long Version" aka "New York Mix - The Original 12"
    6:15 Version = "(Greek) Disco Mix"

    Man beachte den feinen Unterschied zwischen Mix und Remix als "Rettungsanker".

    Viele Grüße.

    synth66.

  4. #23
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    AW: Holiday Mix - Frankie

    Zitat Zitat von synth66 Beitrag anzeigen
    RELAX (Greek Disco Mix) 6:15
    Vierte Maxi. Nur in Griechenland erschienen und damit extrem selten.Der Mix ist eine Kombination aus dem New York Mix und der SingleVersion (mit "Bumms"). Nie auf CD erschienen.
    Seit letzter Woche ist diese Aussage hinfällig.
    Denn das gefühlte 827ste Re-Re-Re-Release vom "Welcome To The Pleasuredome"-Album (diesmal als Deluxe Edition) beinhaltet auf der 2. CD u.a. den erwähnten Griechen-Mix.

    Aber, was in aller Welt ist denn nun wieder diese 16:50min-lange Relax-Version mit der Bezeichnung Greatest Hits?
    Die Fassung scheint etwas länger als der "5ex Mix" zu sein oder ist es, den Namen nach zu urteilen, ein FGTH-Medley?

    Das Album liegt diesmal wohl in der LP-Fassung vor.
    Also mit der Single-Version von "Two Tribes" und "San José" statt "Happy Hi".

  5. #24
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276

    AW: Holiday Mix - Frankie

    Und noch einer
    Frankie goes to Boston Mix
    Various - Remix Culture 10/93 (12") at Discogs

    Und noch einer:
    Mega mix(mit Blues Brothers Samples drin)
    Various - April 88 - Mixes 2 (12") at Discogs

    Ich würde normalerweise solche Mixes nicht posten,aber sie sind derzeit auf dem offiziellen DMC Label nur für DJ's gepresst worden und somit quasi legal.

    PS:Wer den Overkill will:
    Frankie Goes To Hollywood - Relax at Discogs

  6. #25
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    AW: Holiday Mix - Frankie

    Ich sehe grad: Das Ding heißt nicht "Greatest Hits" sondern "Greatest Bits".
    Zahlreiche Onlineshops schlampen da wieder bei der Tracklist.

  7. #26
    Benutzerbild von synth66

    Registriert seit
    26.06.2003
    Beiträge
    773

    AW: Holiday Mix - Frankie

    Zitat Zitat von brandbrief Beitrag anzeigen
    Aber, was in aller Welt ist denn nun wieder diese 16:50min-lange Relax-Version mit der Bezeichnung Greatest Hits?
    Die Fassung scheint etwas länger als der "5ex Mix" zu sein oder ist es, den Namen nach zu urteilen, ein FGTH-Medley?
    Das ist folgendes hier:

    RELAX (From Soft To Hard - From Dry To Moist)
    Das ist die Cassetten-Single (Cassingle) von Relax.
    1. Relax - The Party Trick (Acting Dumb) = instrumentale Version mit "Bumms"
    2. Relax - The Special Act (adapted from the 5ex Mix) = Ausschnitte aus dem 5ex mix
    3. Relax - The U.S. Mix (Come Dancing) = die ersten 4:20 min des U.S. mix (nur instrumental)
    4. Relax - The Single (The Act) = leicht gekürzte single version mit "Bumms"

    Viele Grüße.

    synth66.

  8. #27
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    AW: Holiday Mix - Frankie

    Ah ja, vielen Dank erstmal wieder an den ZTT-Experten.
    Also im Prinzip nichts neues... nur eben von jedem etwas...

    ...ein wenig Instrumental gemischt mit etwas 5ex und Bumms.

  9. #28
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.330

    AW: Holiday Mix - Frankie

    Nutzer brandbrief driftet ins Vulgäre
    ... gemischt mit etwas 5ex und Bumms.
    Fuck! Was ist das nur für eine Sprache!

  10. #29
    Benutzerbild von brandbrief

    Registriert seit
    04.01.2004
    Beiträge
    4.946

    AW: Holiday Mix - Frankie

    Zitat Zitat von Christoph Beitrag anzeigen
    Fuck! Was ist das nur für eine Sprache!
    Säxisch

    Zum Thema:

    Habe heute mal ein, zwei Ohren an die Bonus-CD gehalten:

    Beim Cassetten-Single-Remix (Greatest Bits) von "Relax" ist die Qualität ganz in Ordnung, wenn auch noch etwas Bandrauschen zu vernehmen ist.
    Der "Greek Disco Mix" ist hörbar von Vinyl überspielt worden. Hier hat das Remastern völlig versagt und ist, gemessen an der Soundqualität, leider der schlechteste Track dieser Ausgabe.
    Voller Häme kann man da sagen: Typisch!..... die Griechen mal wieder.

    Die restlichen Titel sind ganz annehmbar, zumal sie ja teilweise sowieso schon in CD-Qualität vorlagen (so z.B. die Maxi von "The Power Of Love").

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Frankie Goes To Hollywood:"it's frankie and frankie only"
    Von RENEACTION im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 15:03
  2. Ebay: Days of Sorrow - Pink Industry - Soma Holiday etc.
    Von RDiagnose im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.01.2005, 21:38
  3. frankie goes to. . . .
    Von dr.disco im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.10.2003, 09:44
  4. Tony Holiday - Disco Lady
    Von AndyBlue im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.06.2003, 13:42
  5. Tony Holiday
    Von Mummelmann im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2002, 12:01