Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 21

Ich habe es doch geahnt ... Masterfaker bei High Energy am Werk gewesen 7" !!!

Erstellt von ICHBINZACHI, 26.04.2016, 15:10 Uhr · 20 Antworten · 1.561 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.303

    Ich habe es doch geahnt ... Masterfaker bei High Energy am Werk gewesen 7" !!!



    Nun habe ich denn mal meine Original 7" Vinyl aus Deutschland endlich im Editor gehabt (Ariola 106 589-100;1984) und selbstverständlich einen Versionsabgleich gemacht. Echt lächerlich was teils teure Compilations da zusammengebastelt haben. Man erkennt die gefakte Version am laaaaaaaaaaaangen Hiiiiiiiiigh am Anfang, welches wohl von der Maxi Version stammt. Ich habe mir gar nicht erst die Mühe gemacht zu schauen, ob es nun ein Edit der 12" Version ist, weil ich finde dieses schon so etwas von frech gemacht.

    Die Original 7" findet man nur sehr schwer (die Laufzeit der beträgt 3:48 Min. laut Single) ... da habe ich nur eine "Billig-Preis-Maxi-Compilation" gefunden, auf der man sich die "Maxi" wohl nicht leisten konnte und sinnigerweise "aus Versehen" die Single Version verwendet hat. Die ist aber auch schon "uralt" und sei daher gar nicht erst genannt.

    Bei den "gelöschten" Tracks handet es sich mal wieder um Sampler Serien mit Rang und Namen, von denen man so einen Schmarn bei den Preisen, die dafür abverlangt werden, nicht erwarten würde.

    Ich habe lange Zeit keine Singles aufgenommen / editiert ... deshalb die zeitliche Lücke nach der letzten Mecker
    Es geht noch weiter ...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von lennyk

    Registriert seit
    14.10.2005
    Beiträge
    633

    AW: Ich habe es doch geahnt ... Masterfaker bei High Energy am Werk gewesen 7" !!!

    Ja, das ist mir auch erst spät aufgefallen. Wobei in anderen Ländern tatsächlich dieser andere Mix die Single war (Benelux, Skandinavien...) Die deutsche 7" war ja damals bei Ariola lizensiert, aber im Laufe der Zeit sind die Rechte mehrfach hin- und hergegangen, leider aber ohne Masterbänder. So kommt es dann halt dazu, dass die Plattenfirma, die die Rechte hat, nur über falsche Master verfügt. Ärgerlich für so Versionennerds wie uns ;-)

  4. #3
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.316

    AW: Ich habe es doch geahnt ... Masterfaker bei High Energy am Werk gewesen 7" !!!

    Dann wäre es trotzdem freundlich, die Quellen der Originalversion zu nennen - egal wie alt sie sind.
    Also?

  5. #4
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.316

    AW: Ich habe es doch geahnt ... Masterfaker bei High Energy am Werk gewesen 7" !!!

    Nachtrag: ich würde es mal nicht per se verteufeln, wenn auf Samplern oder späteren Veröffentlichungen ausschließlich eine "bekanntere" Version genutzt wird. Ich habe hier bei diesem Beispiel von Evelyn Thomas 3 Original-Sampler aus der Zeit gecheckt (2 LP, eine CD, sogar von Ariola), und jedesmal ist die "falsche" 7" drauf. Möglicherweise hatte die originale Singleversion schon 1984 einen schweren Stand und wurde kaum gespielt. Aus Radio-Sicht (und damals hatte Radio diese Relevanz!) ist die "falsche" Version wirklich besser, weil sie eben mit dem ersten Ton zweifelsfrei erkannt werden kann. Die andere Version hat diesen Vorteil nicht!

    Ein weiteres sehr populäres Beispiel für eine "übergangene" Singleversion ist "sounds like a melody" von Alphaville. Auch hier wird (damals wie heute!) die Albumfassung gespielt, weil sie besser klingt und ein knackiges Ende hat. Dagegen ist die Originalsingle eher müde - und deshalb auch kaum zu finden.

    Gruß
    Christoph

  6. #5
    Benutzerbild von chris74

    Registriert seit
    15.04.2004
    Beiträge
    913

    AW: Ich habe es doch geahnt ... Masterfaker bei High Energy am Werk gewesen 7" !!!

    Findest Du, Christoph? Ich finde gerade die Single-Version von S.L.A.M. viel besser als die Album-Version. Gerade dieser Trommelwirbel am Anfang macht das Lied für mich schon spannender. Auch "Jet Set" ist in der Single-Version viel besser.

  7. #6
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.316

    AW: Ich habe es doch geahnt ... Masterfaker bei High Energy am Werk gewesen 7" !!!

    Hey chris74, es ging ja nicht darum, was MIR besser gefällt, sondern eher darum, was in den 80ern bzw. heute üblich war/ist.

    Bei "sounds like a melody" ist mir der zusätzliche Trommelwirbel gerade zum ersten Mal aufgefallen ;-) - der Rest des Version ist aber eben nicht so knackig wie die heute populäre Version. Bei "jet set" bin ich bei Dir: die Single ist eindeutig besser. Aber leider wirklich nur auf Vinyl erschienen :-/

    Wenn mir da mal jemand helfen könnte...

  8. #7
    Benutzerbild von freddieflopp

    Registriert seit
    11.09.2002
    Beiträge
    1.019

    AW: Ich habe es doch geahnt ... Masterfaker bei High Energy am Werk gewesen 7" !!!

    Die Original 7" findet man nur sehr schwer (die Laufzeit der beträgt 3:48 Min. laut Single) ... da habe ich nur eine "Billig-Preis-Maxi-Compilation" gefunden, auf der man sich die "Maxi" wohl nicht leisten konnte und sinnigerweise "aus Versehen" die Single Version verwendet hat. Die ist aber auch schon "uralt" und sei daher gar nicht erst genannt.
    Also das interessiert mich jetzt auch. Ich kenne auch nur, deiner Meinung nach gefakte, Version und würde mal gerne
    die original Single Version zum Vergleich hören.

    Nenn doch mal bitte deine Quelle - danke.

  9. #8
    Benutzerbild von Wutschel

    Registriert seit
    28.10.2002
    Beiträge
    217

    AW: Ich habe es doch geahnt ... Masterfaker bei High Energy am Werk gewesen 7" !!!

    Hallo Zachi,
    ich wüsste auch gerne, welches jetzt die original deutsche 7'' Version von High Energy ist.
    Habe den Titel auf dem LP-Sampler "Super Hit Sensation" von Ariola aus dem Jahr 1984
    ( https://www.discogs.com/de/Various-S...elease/1478022 ) und dort
    ist nicht zu Anfang das langgezogene "Hiiiiigh" zu hören. Es ist der gleiche Titel wie in diesem
    YouTube-Video, nur ist er im Video früher ausgeblendet https://www.youtube.com/watch?v=VO4jLUMDd5c
    Es gibt von diesem Sampler auch eine CD, ich weiß allerdings nicht, ob dort die gleiche Version wie auf der LP ist.

  10. #9
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.453

    AW: Ich habe es doch geahnt ... Masterfaker bei High Energy am Werk gewesen 7" !!!

    Also, das von Wutschel verlinkte Video (Musikladen) ist die originale 7" Version (halt früher ausgeblendet, wie erwähnt) wie sie eben auf der von Zachi erwähnten Ariola 7" zu finden ist.

  11. #10
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.316

    AW: Ich habe es doch geahnt ... Masterfaker bei High Energy am Werk gewesen 7" !!!

    Also, Zachi?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. @ monofreak: Ich habe das Grauen gesehen!
    Von Torsten im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.07.2003, 10:36
  2. Woher kommt der begriff "Techno"? Ich habe da eine Theorie...
    Von Hightower im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.06.2003, 22:03
  3. Also, ich habe festgestellt...
    Von gently69 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 06.03.2003, 17:14
  4. Ich habe gerade ein Track erhalten (on Air Movies)
    Von imperium22 im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.02.2003, 18:59
  5. ich habe keine Ahnung
    Von Stressi im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.08.2002, 00:43