Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 29 von 29

Was ist denn nun Italo Disco ?

Erstellt von TheChosen, 07.09.2011, 08:26 Uhr · 28 Antworten · 5.151 Aufrufe

  1. #21
    TheChosen
    Benutzerbild von TheChosen

    AW: Was ist denn nun Italo Disco ?

    @Schlagerbummel

    Ich mein Deinen genannten Track . Hab das @ davor vergessen ...

    Ich schätze mal da hat jemand den Magix Beat Splitter aus dem Magix Music Maker genommen und nochmal mit Traktor gespielt mit den Loops. Die Gesangsfetzen hätte man als Profi noch besser umsetzen können, da gibts bessere Effekte
    Falsch !!


    Der ReMix stammt aus 1986 (Billigversionen wie MMM gab es nicht ), ferner gab es nicht viele High-NRG Remixes in dem Format und Qualität .... ( und nebenbei bemerkt , davon gab es NUR 10000 Copie's ! Ich habe eine davon unauffindbar im Keller )

    Apropros Mixing: Damals gabes nur ehrliche Analoge Mixes/Remixes . Das Handwerk beherschten nicht wirklich viele !

    Heutzutage kann jeder "Hannes" mixen ... Auf Youtube giebt es jede Menge Gehörgangs schmerzen gratis ...

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158

    AW: Was ist denn nun Italo Disco ?

    Zitat Zitat von TheChosen Beitrag anzeigen
    Die gennanten vorausetzungen sind schon mal stimmig : ....

    Hinzufügen möchte ich , das im Track die unverkennbare Bassline vorhanden sein muss und natürlich ab 120 BPM aufwärs !
    An der Stelle gehen unsere Vorstellungen von Italo Disco weit auseinander. Für mich die stärksten Italo Disco Jahre waren 1983 - 1986 ... Wenn man jetzt mal die typischen Knaller aus den Jahren nimmt:

    Miko Mission - How old are you 111 BPM
    Valerie Dore - The night 111 BPM
    Den Harrow - Mad desire 98 BPM
    Gazebo - I like Chopin 108 BPM
    Martinelli - Cenerentola 104 BPM
    Raggio Di Luna - Comancero 98 BPM

    Das waren jetzt nur ein paar Beispiele ... ich könnte auch in unbekanntere Gefilde absteigen. Aber Italo Disco an einer bestimmten BPM fest zu machen halte ich für Blödsinn.

    Schade das man Herrn Mikulski nicht mehr fragen kann, wie er Italo Disco deffiniert. Schließlich ist er der Erfinder.

    Gibt es einen früheren Italo Disco Sampler als diesen:
    The Best of Italo Disco
    Various - The Best Of Italo-Disco (Vinyl, LP) at Discogs

    Wenn man es dann mal weiterverfolgt:
    The Best of Italo Disco 2, 3 + 4
    Various - The Best Of Italo Disco Vol. 2 at Discogs
    Various - The Best Of Italo-Disco Vol. 3 at Discogs
    Various - The Best Of Italo-Disco Vol. 4 (Vinyl, LP) at Discogs

    Alles glasklare Italo Produktionen.

    Erst mit Vol. 5
    Various - The Best Of Italo-Disco Vol. 5 at Discogs

    schleichen sich die ersten hauseigenen Euro Disco Produktionen ein.


  4. #23
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158

    AW: Was ist denn nun Italo Disco ?

    Zitat Zitat von TheChosen Beitrag anzeigen
    @Schlagerbummel

    Ich mein Deinen genannten Track . Hab das @ davor vergessen ...



    Falsch !!


    Der ReMix stammt aus 1986 (Billigversionen wie MMM gab es nicht ), ferner gab es nicht viele High-NRG Remixes in dem Format und Qualität .... ( und nebenbei bemerkt , davon gab es NUR 10000 Copie's ! Ich habe eine davon unauffindbar im Keller )

    Apropros Mixing: Damals gabes nur ehrliche Analoge Mixes/Remixes . Das Handwerk beherschten nicht wirklich viele !

    Heutzutage kann jeder "Hannes" mixen ... Auf Youtube giebt es jede Menge Gehörgangs schmerzen gratis ...
    Ich habe mir den Mix aus Deinem ersten Beitrag nicht angehört, aber vom Cover her ist es nicht der Remix von Italoheat, sondern dieser hier:

    Aleph - Fly To Me (Special Remix) (Vinyl) at Discogs

    Aber wenn Du von Limitierung auf 10000 schreibst, meinst Du wahrscheinlich den Remix von Italoheat. 10000 Stück ... finde ich eine ganz ordentliche Zahl, dafür das es der 3te Remix ist.

  5. #24
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: Was ist denn nun Italo Disco ?

    Zitat Zitat von Scheul Beitrag anzeigen
    Ich habe mir den Mix aus Deinem ersten Beitrag nicht angehört, aber vom Cover her ist es nicht der Remix von Italoheat, sondern dieser hier:

    Aleph - Fly To Me (Special Remix) (Vinyl) at Discogs

    Aber wenn Du von Limitierung auf 10000 schreibst, meinst Du wahrscheinlich den Remix von Italoheat. 10000 Stück ... finde ich eine ganz ordentliche Zahl, dafür das es der 3te Remix ist.
    Dann hör Dir den mal an ...

    Also wenn die Version echt offiziell ist , dann ist das irgendwo unverständlich ... ne B-Seite vielleicht

    Naja es ist ein Remix ohne Frage ...#

    Vielleicht kennt ja einer zufällig die normale Maxi und den Remix von Fake "Frogs in Spain" , wenn man sich da fragt was das sollte mit dem Break drinn und sowas dann zu veröffentlichen ...

  6. #25
    TheChosen
    Benutzerbild von TheChosen

    AW: Was ist denn nun Italo Disco ?

    Zitat Zitat von Scheul Beitrag anzeigen
    Schade das man Herrn Mikulski nicht mehr fragen kann, wie er Italo Disco deffiniert. Schließlich ist er der Erfinder.
    Bitte? Soso ... Nun weis ich woran es hier liegt . Ich seh die von Mikulski nachgepressten Teile eher als Deutschlandtaugliche (Massenmarkt) Pressungen ! Da gab es auch noch Importe eben Non Commerzpressungen, "DISCO" Pressungen ... und die hat Mikulski nie rausgebracht !!!!!
    Und : Er hat mit Sicherheit den Begriff nicht erfunden ... Woher hast Du das denn??

    Und mal so nebenbei : Ein Freund von mir hat eine Maxi von R.Bais als Many Records Pressung und ZYX ...
    Die Mikulski hört sich dabei deutlich schlechter in der Dynamik an ... es giebt noch mehr solcher Beispiele ..
    Soviel zum Thema , das sollte erstmal reichen . Warscheinlich hat über diese Tatsache auch wieder einer was zu meckern ....


    @ Zachi :

    Ich werde Heute Nachmittag das Teil suchen dann haben wir Nummer UND DAS ORGINALCOVER u.s.w. .
    Bei den Begriff B-Seite werd ich echt sauer . Und offiziell war sie auch !
    Dieses Teil war ein Geheimtip damals ... Ich frag mich warum Du das ganze in Frage stellst .
    Man(n) kann Tatsachen nicht immer wegdiskutieren ..... nimm es hin oder lass es !



    Ich glaube langsam , das einige es immer irgendwie besser wissen müssen .
    Schade , ich dachte , das man sich hier gut austauschen könnte ....hier bin hier wohl falsch ...

  7. #26
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: Was ist denn nun Italo Disco ?

    Zitat Zitat von TheChosen Beitrag anzeigen
    Ich glaube langsam , das einige es immer irgendwie besser wissen müssen
    Ja, der Papst.


    Der ist übrigens nicht nur unfehlbar sondern in den Fachgebieten Deutsch und Italo firm!

  8. #27
    Benutzerbild von Laschek

    Registriert seit
    22.01.2007
    Beiträge
    1.471

    AW: Was ist denn nun Italo Disco ?

    Wieso muss ich eigentlich die ganze Zeit an den Italofanatic denken?

  9. #28
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386

    AW: Was ist denn nun Italo Disco ?

    Zitat Zitat von TheChosen Beitrag anzeigen
    @ Zachi :

    Ich werde Heute Nachmittag das Teil suchen dann haben wir Nummer UND DAS ORGINALCOVER u.s.w. .
    Bei den Begriff B-Seite werd ich echt sauer . Und offiziell war sie auch !
    Dieses Teil war ein Geheimtip damals ... Ich frag mich warum Du das ganze in Frage stellst .
    Man(n) kann Tatsachen nicht immer wegdiskutieren ..... nimm es hin oder lass es !



    Ich glaube langsam , das einige es immer irgendwie besser wissen müssen .
    Schade , ich dachte , das man sich hier gut austauschen könnte ....hier bin hier wohl falsch ...
    Ich glaube ja durchaus dass es diese Version auf Platte gab ... und ich wollte es so auch nicht bestreiten !

    Es war ein Ausdruck des Unverständnisses darüber dass man sowas als Maxi rausgebracht haben soll ... naja und dahingehend vielleicht auch eine negative Meinung meinerseits ... was ist denn daran ein Geheimtip ? Wenn Du mir sagst dass der Digital Remix von Peter Vriends nen Geheimtip sei (und der war limitiert) dann würd ich das auch verstehen

    Ich habe nicht nur positive Meinungen sondern auch das Recht etwas negative Meinung zu äussern
    Nicht nur weil "Italo" draufsteht ist alles gut ... also auch mein Recht etwas zu kritisieren

    Genug des Brainstormings

  10. #29
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158

    AW: Was ist denn nun Italo Disco ?

    Zitat Zitat von TheChosen Beitrag anzeigen
    Bitte? Soso ... Nun weis ich woran es hier liegt . Ich seh die von Mikulski nachgepressten Teile eher als Deutschlandtaugliche (Massenmarkt) Pressungen ! Da gab es auch noch Importe eben Non Commerzpressungen, "DISCO" Pressungen ... und die hat Mikulski nie rausgebracht !!!!!
    Und : Er hat mit Sicherheit den Begriff nicht erfunden ... Woher hast Du das denn??

    Und mal so nebenbei : Ein Freund von mir hat eine Maxi von R.Bais als Many Records Pressung und ZYX ...
    Die Mikulski hört sich dabei deutlich schlechter in der Dynamik an ... es giebt noch mehr solcher Beispiele ..
    Soviel zum Thema , das sollte erstmal reichen . Warscheinlich hat über diese Tatsache auch wieder einer was zu meckern ....


    @ Zachi :

    Ich werde Heute Nachmittag das Teil suchen dann haben wir Nummer UND DAS ORGINALCOVER u.s.w. .
    Bei den Begriff B-Seite werd ich echt sauer . Und offiziell war sie auch !
    Dieses Teil war ein Geheimtip damals ... Ich frag mich warum Du das ganze in Frage stellst .
    Man(n) kann Tatsachen nicht immer wegdiskutieren ..... nimm es hin oder lass es !



    Ich glaube langsam , das einige es immer irgendwie besser wissen müssen .
    Schade , ich dachte , das man sich hier gut austauschen könnte ....hier bin hier wohl falsch ...
    Weiß gar nicht was Du hast, wir tauschen uns doch aus ... Du fragst "Was ist denn nun Italo Disco" und triffst auf unterschiedliche Meinungen. Darfst mal nicht so schnell den Kopf in den Sand stecken, nur weil ein bißchen Gegenwind herrscht .

    Das Bernhard Mikulski den Begriff "Italo Disco" erfunden hat kursiert schon seit einigen Jahren. Ob es wirklich stimmt weiß ich nicht. Auf jeden Fall ist sein Sampler "Best of Italo Disco Vol. 1" von 1983 schon ziemlich mit das Erste wo der Begriff überhaupt mal aufgeführt wurde. Meine Meinung zu ZYX: Ich bin froh um dieses Label, denn ohne das wäre Italo Disco wahrscheinlich an mir vorrüber gezogen. Welches deutsche Label hätte sonst in dieser Masse so viele gute Lieder lizensiert? Und die Pressungen an sich sind in der Regel gut! Gibt immer schwarze Schafe.

    Ich muß leider noch mal "besserwisserich" auftreten ... Dein Freund scheint eine Megararität zu besitzen. R. Bais auf ZYX ... Ich gehe mal davon aus, daß Du das Lied Dial my number meinst. Das ist in Deutschland auf WEA erschienen. Höchstens noch Take the love, aber das ist wohl in Deutschland nicht lizensiert worden. Wenn er es tatsächlich auf ZYX hat, sollte er es mal auf Discogs listen. Das wäre dann wohl eine der wenigen Nummern die dort noch fehlen.

    Bei der Aleph bin ich aber jetzt auch mal neugierig wie die Platte/Cover aussieht.

    Nur zur Info, ich besitze genügend Importe aus Italien um mitreden zu dürfen . Wobei eine Italo Disco Stück auf einer Lizenzpressung immer noch Italo Disco bleibt. Ohne Lizenzpressungen wäre Italo Disco in den deutschen Verkaufscharts nie aufgetaucht.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Italo-Disco auf DVD?
    Von K-BARRE im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.02.2005, 16:47
  2. Italo Disco DVD´s?
    Von Cessy im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.12.2004, 12:07
  3. Italo Disco Party in der Disco. Was haltet ihr davon?
    Von DJ AXEL F. im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.08.2004, 15:13
  4. Italo Disco
    Von Deak im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.06.2004, 13:26
  5. Italo Disco CD
    Von stoni im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.01.2003, 16:28