Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 17 von 17

Welche Alter hören Italo 80'er?

Erstellt von Chrischy, 27.10.2003, 15:35 Uhr · 16 Antworten · 1.687 Aufrufe

  1. #11
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    1988 gab es noch ein paar ganz vereinzelte Songs, die an den alten Italo-Stil erinnerten, man denke an die beiden Italo Boot Mix Scheiben Vol. 10 und 11, und darauf enthaltenen Sachen wie Koto "Dragon's Legend", Macho Gang "Naughty Boy" oder Barbara "Ciao Boys".

    Aber ab 1989 mit dem Beginn des Italohouse war es auch für mich in Sachen "echter" Italo-Disco vorbei.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Für 1983 habe ich mal ein Beispiel ausgewählt, was mir sehr am Herzen liegt,
    weil es nicht in den Charts auftauchte.

    Zyx 5031 Mr.Flagio "Take a chance"

    ****
    Eine kleine Korrektur in den Bereich 1988 ist okay. Wenn man genauer schaut
    gab es doch noch einiges (siehe Best of Italo Disco Vol.11).
    Ob Volume 12 auch noch 88 ist ??? Steht auf meiner CD nicht drauf. Gehört
    auch noch dazu. Ab Volume 13 war aber L.M.A.A.
    ****

  4. #13
    Otto
    Benutzerbild von Otto
    Vol. 12 ist Anfang 1989 erschienen, die meisten Lieder dürften noch von 88 gewesen sein. Alles, was danach kam (ab 13), war wirklich nach meinem Geschmack für die Tonne, vor allem 14 bis 16.

    Bei den "Max Mixen" aus Spanien (auch viel Italo drin) ging es mir ähnlich. Sehr gut finde ich die Folgen 1 bis 5, die 6 ging so, 7 wieder etwas besser, aber ab 8?

  5. #14
    Benutzerbild von Scheul

    Registriert seit
    12.09.2002
    Beiträge
    5.158
    Also Italo Disco gab es auch noch nach 1987. Es wurde nur weiterentwickelt und wurde BPM mäßig schneller. Ich habe z.b. noch Stücke aus 1993 (Radiorama - Aliens 2), welches noch richtig gut dort reinpasst.

    Nur diese schnellen Sachen wurden hier überhaupt nicht mehr veröffentlicht, sondern nur noch in Japan.

  6. #15
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Reine Italodisco und andere Produktionen mal nicht getrennt.

    Mal ein Querschnitt durch die Charts (bei www.scheul.de sehr detailliert),
    hier nur mal in etwa ohne auf die genauen Einstiegsdaten zu schauen:


    Aug/Sept 1982 der erste Vorreiter der Italowelle wie ich finde, der es auch
    sehr lange in den Charts durchgehalten hat war "Desire" von Roni Griffith.
    Wie gesagt nicht unterschieden, ob rein Italienisch oder anderer Herkunft,
    allerdings hat Bobby Orlando mit den kurz darauf folgenden Produktionen
    einen großen Beitrag geleistet und den Startschuß in diese "goldenen" Jahre.

    Erste Italodisco Produktion war im November 1982 "Masterpiece" von Gazebo.
    Damals vielleicht noch eher in die Rubrik "Italopop" gerückt, aber durch die
    spätere Entwicklung von Gazebo gehört der Song auch in den Bereich "Italodisco".

    Im November 1982 auch noch Nennenswert der Einstieg von Pink Project
    "Disco Project", die zweite "reine Italodiscoscheibe" (Baby Records), obwohl
    die Songs ja eigentlich alles andere als Italo-like waren (Alan Parsons "Mammagamma"/Pink Floyd "Another brick in the Wall")

    Danach in Kurzform:
    ***************
    1983 Februar Divine "Shoot your shot" kurz darauf The Flirts "Passion"

    1983 Juli Kano "Another life" (auch "Living on Video" Trans-X hinterließ seine Spuren) > zum Beispiel bei meinem derzeitigen Avatar Dr.Groove "Freak it out Mr.DJ" wird man in ein paar Passagen stark daran erinnert (im Hintergrund läuft
    bei Dr.Groove der Beat von "Blue monday", also auch Mittäter)

    1983 Aug/Sept > Der eigentlich sehr spät in die Charst gekommene Sommerhit
    des Jahres 1983 "Vamos a la playa" von Righeira

    kurz danach kam schon "I like Chopin" von Gazebo, dessen Stil bei sehr vielen
    Produktionen abgeschaut wurde. Die Mischung zwischen "klassischen" Klängen
    und trotzdem Tanzbarem Beat. Fast zeitgleich wurde auch Ryan Paris mit
    "Dolce Vita" zum Superhit.

    Auch noch in 1983 Nov./Dez. kam Hipnosis "Pulstar" !
    ************************************************** ********
    Das war MAINSTREAM !!! Im Hintergrund gab es aber schon eine richtige
    Welle an Italoproduktionen.

    Ich hoffe ich habe jetzt nichts markantes vergessen. Jedenfalls durch die
    Veröffentlichung der Best of Italo Disco Vol.2 wurden plötzlich geniale Songs
    in Deutschland bekannt (Die Nummer Eins ging erstmal etwas unter).

    Ciao
    zachi

  7. #16
    Benutzerbild von Mixi

    Registriert seit
    27.03.2003
    Beiträge
    143
    Ich war 1983 17 Jahre alt. Mein Kumpel hat mich in dieser Zeit mit "Feel The Drive/DOCTORS CAT" und "Believe In Yourself/THE CREATURES" infiziert. Seitdem hänge ich an der (Platten-)Nadel. Ich beschränke die ORIGINAL-ITALO-DISCO-Zeit auf 1982/83 - 1987. Danach war für mich der Ofen aus!

    Gruß, Mixi

  8. #17
    Benutzerbild von italohunter

    Registriert seit
    07.01.2003
    Beiträge
    49
    1983 - das Magische Jahr - eigentlich eine Unglückszahl in meinem
    Alter - jedoch nicht Wirklich
    Der Kasettenrecorder - mein liebstes spielzeug - mit dem Deck vom Bruder - cool erste schnitte und versuche von megamixes - Alles vom Radio aufgenommen
    Pop nach 8 wird von Thomas Gottschalk im Br3 moderiert. I Like Chopin von Gazebo läuft Abend´s - Blue Monday von New Order am Baggersee es ist
    Sommer (geil)/ Let's Dance von David Bowie usw...- mann fährt Bonanza (schon out?1) Trommelbremse vorne (STOLZ)
    Im Herbst erlebe ich zum erstenmal 300 Milimeterbässe zu Vamos a la playa
    von Righeira Pumpen was die Transistoren liefern- Das ist Disco - WOW
    Self Control Laura Branigan anno 1984 der Beat ist Gesetz !!
    Self Control - Raff
    (People Are People - Depeche Mode ) setzten meilensteine(Single aus versehen bei ner Party mitgenommen)
    cut -
    1986 - oktober - erster Ausflug über den Landkreis hinaus - Eine Richtige
    Inn Discothek - Mit Lasershow....usw - es wird gefeier und geguckt-
    Erste Freundin - die Schwarze nette Dynamische.....
    musik ??? 2-3 wochenenden?? gute musik... melodiös - anders - gut..
    Hej DJ wie
    heist denn die nummer?? *
    ah - und die jetzt?
    - wink Die die jetzt läuft schreib auch dazu....
    feierabend´s gibt es eine casette - zeug ist drauf - Perfekt gemix
    Jeden 2. Freitag gibt es News us Rimini (eigenimport v DJ)
    -SUCHT ERKANNT - GEFAHR NOCH NICHT GEBANNT

    *= Tracklist..(auszug)
    Rose - Magic Carillon(immer Hochgepitcht ca +3,5% gespielt)
    Brother´s Return - Jericho Remix
    Allan BVarry - Ring The Bell (in the night)
    Danny Keith - Dreamer
    Check Up Twins-5exy Teacher
    Maltese - Mama
    Atrium - Over & over
    De Niro - Italian Boy

    - um nur die Itako´s zu nennen.....
    ab ende 1988 wechselte der DJ und "ENDE" der ÄRA - Schmacht ---

    1989 - Selber Auflegen.... Kultur Pflegen - Italo Wird eingebaut

    1993-98 - Jobs als Dj Werden Besser Entscheidung <volljob dj oder nicht>??

    - < nicht>

    naja- endlich freie Wochenenden...
    cut 2
    25.10.2003 ----------------------Re @ Inn Disco- so Voll Wie Früher
    Musik - Ganz Ander´s - feeling - OK


    Die die Schwarze nette Dynamische....?? Hallo ! - Flashback??

    Aber 180 % !!!!!!!!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Scorpions hören auf
    Von SportGoofy im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 11:16
  2. kann man noch Radio hören?
    Von new_romantic im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 10:12
  3. Alter Italo Song
    Von sturzflug69 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.04.2006, 17:37
  4. Funkmeister War Dance (Italo Dance) kann man das hören!
    Von imperium22 im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.11.2005, 01:07
  5. Italo Dance im Radio welche Sender spielen das!!!
    Von imperium22 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.07.2002, 23:44