Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 71 bis 80 von 82

Böhse Onkelz lösen sich auf

Erstellt von Como, 10.07.2004, 16:59 Uhr · 81 Antworten · 9.455 Aufrufe

  1. #71
    Benutzerbild von Pallas

    Registriert seit
    12.03.2004
    Beiträge
    937
    HellRaiser postete
    jeder der hier einen beitrag zu den onkelz geschrieben hat, sollte sich einmal ihre biografie durchlesen. dann wird einem klar, das sie in ihrer vergangenheit ziemlich viele fehler gemacht haben. aber macht nicht jeder von uns mal fehler???
    Sicher.
    Jeder von uns. Auch die Menschen vor 65 - 70 Jahren.
    Will sagen: Es kommt immer auf die Fehler an.
    Die Verbreitung rechten Liedguts kann ich nicht als "Fehler" anerkennen.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Benutzerbild von HellRaiser

    Registriert seit
    23.09.2003
    Beiträge
    121
    @pallas

    hallo, kannst du nicht lesen oder nicht verstehen???? damit war dieser thread gemeint, und nicht das gesamte forum...

  4. #73
    Benutzerbild von ndw1982

    Registriert seit
    03.03.2004
    Beiträge
    423
    Als jemand, der in diesem Thread schon einen Beitrag geschrieben hat, kann ich Pallas´ Posting unterschreiben.

  5. #74
    Benutzerbild von Pallas

    Registriert seit
    12.03.2004
    Beiträge
    937
    Hellraiser, ich kann sehr gut lesen und ebenso gut verstehen, allerdings habe ich hier mit keiner Silbe davon geschrieben, ob nur ein Thread oder das ganze Forum gemeint war. Mir ging es lediglich um dieses Verharmlosen von "Fehlern" der BO. War eigentlich auch verständlich.

  6. #75
    Benutzerbild von yiasou

    Registriert seit
    15.10.2002
    Beiträge
    107
    Pallas postete
    Es ist auch nicht so, daß ich noch nie einen Song der BO gehört habe. Auch ohne Neonazi-Vergangenheit würden die mir stilistisch nicht gefallen.
    Kann ich nur voll und ganz unterschreiben!

  7. #76
    Benutzerbild von JoseyWales

    Registriert seit
    01.12.2004
    Beiträge
    177
    Jede Band, jeder Musiker hat seine Vergangenheit, die immer zur Gegenwart zuzurechnen sind!
    Die Onkelz waren eine Post-Nazi-tut-uns-auch-fürchterlich-leid-Band,
    meiner Meinung hätten die schon viel früher abdanken können!

    BO ins Klo!

  8. #77
    Benutzerbild von Raccoon

    Registriert seit
    29.02.2004
    Beiträge
    547
    Da das nie meine Musikrichtung gewesen ist, ist es mir eigentlich egal gewesen, als ich von der Auflösung hörte. Kennen tu ich die Musik durchaus, es verfolgen mich zwei Erlebnisse, wobei das erste erschreckend ist.

    Zur Zeit, als ich Schüler war, hatten sich einige Mitschüler extrem rechts orientiert - darunter ein inzwischen sehr guter Freund, der damit lange nichts mehr zu tun hat. Unsere Schule war regelrecht verrufen. Böhse Onkelz galten damals unter diesen Jungs als verdammt populär und die LPs wurden unter den Tischen ausgetauscht.

    Etliche Jahre später bombardierte mich an anderer Freund mit deren (inzwischen weiter entwickelten) Musik, jedoch konnte ich dem nichts abgewinnen. Es traf einfach nicht meinen Geschmack.

    Mir fiel aber später auf, daß Boykotte mal wieder gute Verkaufszahlen bringen.

    Allerding erinnere ich mich an ein Interview im Fernsehen, in dem sie keine Stellung bezogen haben. Sie wurden gefragt, wichen aber immer wieder aus, was ich nicht verstehe, wenn sie woanders klar gesagt haben sollen, keine rechte Orientierung zu haben. Ob sie sich jemals tatsächlich geändert haben, kann ich meinen Erlebnissen nach nicht beurteilen - jedoch, ausschließen möchte ich es nicht. Menschen können sich ändern.

    sturzflug69 postete
    Auf dieser Lp ist auch die deutsche Version von Queens One vision.Laibach haben den Text einfach ins deutsche übersetzt und siehe da:Es scheint etwas rassistisches bei Herrn Mercury durchzuschimmern.Vielleicht kann ja wer den Text hier posten.
    Es kommt noch besser, der Titel wurde 1990 als Neufassung der Wiedervereinigung Deutschlands gewidmet! Frecher geht's nicht.

    Gruß, Raccoon

  9. #78
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Bemerkenswert in Zusammenhang mit den BO ist auch die Tatsache, dass eines ihrer Alben, welches es für die Auswertung der letzten RTL-"Charts-Show" (die erfolgreichsten deutschen Longplayer) unter die Top-50 gebracht hatte, beim dortigen Countdown lediglich für eine Sekunde kommentarlos eingeblendet und somit quasi übergangen wurde. So kann man natürlich auch eine Stellungnahme abgeben...

  10. #79
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938
    Mittlerweile gibt's ja eine Art Nachfolgeband, die Enkelz. Sie werden von den Onkelz produziert und dürfen wohl zum Teil auch deren Material spielen. Ein Album gibt es auch, allerdings nicht im "offiziellen" Handel. Ziel ist es offenbar, die Onkelz-Musik weiterleben zu lassen. Auf der Homepage www.enkelz-hamburg.de heißt es jedenfalls:

    Wir enkelz,

    sind vier böse Jungs aus Hamburg, die sich berufen fühlen, den Mythos "Onkelz" in Livekonzerten weiterleben zu lassen. Daher der Name „enkelz“. Wir werden, denen, die nie in den Genuss eines wahren "Onkelz" Konzerts gekommen sind, ein Liveerlebnis der Enkelzklasse geben.

    wir enkelz,

    sind 152 Lebensjahre geballte Energie auf der Bühne. Wir sind Musiker aus der Hamburger Musikszene, die in der verlogenen Welt der Medien und Superstars, eine Lebenseinstellung vertreten, welche nach wie vor auf traditionelle Werte, wie Meinungsfreiheit, Freundschaft, Ehrlichkeit, Wort halten setzt.

    wir enkelz,

    sind keiner politischen Richtung zuzuordnen.

    Wir sind nicht rechts und erst recht keine Nazis. Wer annimmt, die Onkelz seien rechts, lässt andere für sich denken. Unser Ratschlag: Gesundes Misstrauen gegenüber den Massenmedien hat noch keinem geschadet.

    wir enkelz

    schätzen die Lieder der Onkelz weil sie dem heutigen allgemeinen Lalala einen eindeutigen Kontrapunkt setzen. Wir zollen hauptsächlich den neueren Songs der Onkelz Tribut, weil die Songtexte das Denken der heutigen Onkelz widerspiegeln und wir uns darin wieder erkennen.

    wir enkelz

    spielen harte, laute und schnelle Musik, ein geiler Weg um überschüssige Energien auszuleben - wir freuen uns darauf, mit Euch die Onkelz zu feiern und nach dem Konzert mit unseren Fanz einen zu trinken.

    Es leben die Onkelz

    ( Viva los Tioz )

    Freut euch auf die enkelz
    Offenbar wurde da ein vollständiger Klon herangezüchtet.

  11. #80
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Enkelz?? Neffenz wäre aber logischer gewesen!

Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. zu schwer, das kann keiner lösen, unmöglich
    Von alwewi im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 22:55
  2. Böhse Onkelz - warum so beliebt?
    Von Killerautomat im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 02.11.2007, 14:57
  3. zwei Titel aus 87: Anhören und Lösen!
    Von Christoph im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.08.2005, 13:10
  4. "Verbotene Lieder gespielt? Anzeige gegen Böhse Onkelz
    Von Ruedili im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.07.2005, 17:32
  5. Help! Wer kann dieses Problem lösen?
    Von MG-JO1963 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.11.2004, 17:15