Seite 8 von 13 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 71 bis 80 von 123

Die grässlichsten Coverversionen der 80er in deutsch!!!

Erstellt von neumerder, 28.01.2010, 04:59 Uhr · 122 Antworten · 39.036 Aufrufe

  1. #71
    Benutzerbild von lärmbär

    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    158

    AW: Die grässlichsten Coverversionen der 80er in deutsch!!!

    Meiner Ansicht nach ist das ein Zugeständnis an die (älteren) Musikhörer, die kein Englisch können oder wollen, und trotzdem vertraute bzw. die "klassischen" Rock/Pop-Melodien haben wollen. Oder es ist einfach nur fehlende Kreativität. Wird aber schon seit den 50ern so gemacht, ich glaube Peter Krauss war einer der ersten, der z.B. Rock'n'Roll "eingedeutscht" hat.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Die grässlichsten Coverversionen der 80er in deutsch!!!

    Einige englischsprachige Titel werden auch verfranzösisiert, denn bekanntlich haben es die Franzosen überhaupt nicht mit der englischen Sprache und es gibt auch in Québec eine Quote, nach der soundsoviel Prozent französischsprachiger Titel im Radio gespielt werden müssen. Mitunter müssen sogar ursprünglich deutschsprachige Titel dran glauben, so habe ich einmal bei einem Gang übern Markt in der Bretagne eine französische Version von Griechischer Wein gehört. Ich musste mich direkt zusammenreißen, nicht lautstark Griechischer Wein zu gröhlen

    Ich hab's ja bekanntlich nicht so mit deutschsprachiger Musik. Ich mag aber vieles aus der NDW-Zeit, auch das, was nicht unbedingt zur NDW zählt, und ich mag's, wenn's witzig ist, also kreativ witzig, vor allem wenn mit der Sprache gekonnt gespielt wird. Die berühmte Hessenrock-CD, die Kinderfresser mir geschenkt hat zum Beispiel, aber auch die so genannten Liedermacher Roski, Mey usw., die ganz alte Garde um Reutter und Waldoff aus den 20-ern und über die Parodien von Mike Krüger kann ich auch gut lachen. Viele deutsche Lieder, vor allem deutsche Coverversionen anderssprachiger Lieder, aber auch Neuschöpfungen von heute sind für mich jedoch nur eins: schmalztriefend, kitschig, trashig oder alles zusammen. Immer nur Liiiiehiiiiiebe! An Schlagern kann ich quasi nur das hören, was mich an meine Kindheit erinnert (und dabei werde ich mitunter sehr wehmütig).

  4. #73
    Benutzerbild von Soundfeile

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    822

    AW: Die grässlichsten Coverversionen der 80er in deutsch!!!

    Zitat Zitat von Babooshka Beitrag anzeigen
    Mitunter müssen sogar ursprünglich deutschsprachige Titel dran glauben, so habe ich einmal bei einem Gang übern Markt in der Bretagne eine französische Version von Griechischer Wein gehört. Ich musste mich direkt zusammenreißen, nicht lautstark Griechischer Wein zu gröhlen
    Würde ich gerne mal hören wollen. Im englischen hat's kein geringerer als Al Martino gecovert, der die Melodie ganz toll fand. Sein "Come Share The Wine" ist aus meiner Sicht recht ordentlich, wenn man bedenkt, dass man das bei einer Bewertung immer anhand des Originals misst. Deswegen ist der erste Eindruck auch meistens schlimm oder grauenvoll.
    Es gibt auch noch nen anderen Gassenhauer, der aus dem Deutschen gecovert wurde. Nähmlich "John Bull, he's ok" mit John Bull.
    Apropos Frankreich. Gerade gestern hab ich gelesen, das ein gewisser Bushido verurteilt wurde, da er kräftig bei der französischen Gruppe Dark Sanctuary geklaut hat. Das sind für mich dann wirklich grässliche Coverversionen.

    Zitat Zitat von Babooshka Beitrag anzeigen

    Viele deutsche Lieder, vor allem deutsche Coverversionen anderssprachiger Lieder, aber auch Neuschöpfungen von heute sind für mich jedoch nur eins: schmalztriefend, kitschig, trashig oder alles zusammen.
    Das ist wohl wahr, aber das war auch früher schon meist das Ergebnis. Nehmen wir mal, "Was du gern möchtest" von Desiree Nosbusch. Die Produktion ist im wesentlich gleich zu "What You're Proposin", aber was bei Status Quo noch abgeht, kommt bei ihr gar nicht zur Wirkung. Mich stört's nicht, ich ertrage auch Schmalz ganz gut

  5. #74
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613

    AW: Die grässlichsten Coverversionen der 80er in deutsch!!!

    Zitat Zitat von Babooshka Beitrag anzeigen
    A propos Benny, hatten wir schon "Heiße Räder lassen grüßen"? Im Original Reach out I'll be there von Gloria Gaynor und leider nicht ganz Topic, da aus den 70-ern. Aber ich dachte... so der Vollständigkeit halber zum Thema Benny
    Die Gaynor-Nummer war doch auch nur eine furchtbare Coverversion des Four Tops-Klassikers von '66.

    YouTube - The four tops - Reach out i´ll be there

  6. #75
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Die grässlichsten Coverversionen der 80er in deutsch!!!

    Das wundert mich jetzt, dass das von dir kommt Torsten, denn eigentlich magst du doch Disco Und da ich auch Disco mag und Ende der 70-er musikalisch damit sozialisiert wurde, gefallen mir etliche Disco-Coverversionen von früheren Liedern besser als die Originale, so auch Reach out I'll be there. Und natürlich habe ich, ganz so wie die Jugendlichen heute, erst mehr oder weniger später erfahren - ach, das ist 'ne Coverversion?

  7. #76
    Benutzerbild von lesscities

    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    577

    AW: Die grässlichsten Coverversionen der 80er in deutsch!!!

    Hatten wir schon das "weltberühmte" Cover unseres Königs von Mallorca, Jürgen Drews??
    "Let your love flow" von den Bellamy Brothers wurde "Ein Bett Im Kornfeld"


  8. #77
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Die grässlichsten Coverversionen der 80er in deutsch!!!

    Naja grässlich würde ich es nun nicht gerade nennen... es hat ja keinen trashigen Text oder sowas und außerdem war der Drews damals, als das rauskam, ein hübscher Junge und mitnichten peinlich

    A propos Bellamy Brothers: Deren Hit "Crossfire" machten Hoffmann & Hoffmann zu "Himbeereis zum Frühstück". Aber eigentlich auch eine untrashige Angelegenheit, lediglich eine stinknormale deutsche Coverversion.

  9. #78
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.391

    AW: Die grässlichsten Coverversionen der 80er in deutsch!!!

    Zitat Zitat von lesscities Beitrag anzeigen
    hatten wir schon das "weltberühmte" cover unseres königs von mallorca, jürgen drews??
    "let your love flow" von den bellamy brothers wurde "ein bett im kornfeld"

    Raab!

  10. #79
    Benutzerbild von okinawa

    Registriert seit
    31.10.2004
    Beiträge
    1.752

    AW: Die grässlichsten Coverversionen der 80er in deutsch!!!

    Hier noch ein echtes Highlight aus dem Kapitel: trashiger gehts kaum...


  11. #80
    Benutzerbild von lesscities

    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    577

    AW: Die grässlichsten Coverversionen der 80er in deutsch!!!

    Zitat Zitat von Castor Troy Beitrag anzeigen
    Raab!

    ..oder noch "BESSER" : Fips Asmussen: Ein Korn im Feldbett...

Seite 8 von 13 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die *schönsten* aktuellen Coverversionen von 80er Hits
    Von Lutz im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 20.12.2012, 11:24
  2. Grunge/Punk/Rock .... Coverversionen von 80er Songs
    Von AquaTom im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 08:37
  3. robbie's 80er coverversionen
    Von hupsi im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.10.2006, 21:06
  4. Maxi Hit-Sensation 80er,90er&deutsch (DIE ZWEITE!)
    Von ICHBINZACHI im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 01:49
  5. Top 10: Uebelste Coverversionen von 80er Hits
    Von Lutz im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 12.12.2004, 19:28