Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Frage zu der Band Vortex

Erstellt von Veja, 16.05.2008, 21:32 Uhr · 4 Antworten · 2.064 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660

    Frage zu der Band Vortex

    Hallöchen, ich hab da mal eine Frage. Zu Schulzeiten durften wir im Musikunterricht ab und an Musik mitbringen, die dann gehört wurde. Einmal hat jemand einen Titel von einer Band namens Vortex mitgebracht, das Lied hieß "Rote Bombenleger". Ich dachte damals beim Hören erst, daß es sich um ein recht5extremes Lied handle, doch als es besprochen wurde, hieß es, daß die Band definitiv nicht aus der rechten Szene stamme. Nun meine Frage: stimmt es, daß es sich dabei um keine rechte Band handelt? Wenn die Band wirklich nicht rechts sein sollte (und nur dann), wäre für mich noch sämtliche verfügbaren Hintergründe zur Band interessant (u.a. auch bei welchem Label die waren).

    Sollte es sich dagegen um eine rechte Band handeln, darf das hier gerne sofort geschlossen werden. Im Übrigen bin ich für jede Info sehr dankbar.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von schubser

    Registriert seit
    02.03.2005
    Beiträge
    1.129

    AW: Frage zu der Band Vortex

    lies mal hier , könnte dir helfen. (Wir über uns und History sind sehr aufschlußreich)

  4. #3
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765

    AW: Frage zu der Band Vortex

    Hab hier was dazu gefunden: http://www.crazyunited.de/?page_id=81

  5. #4
    Benutzerbild von Veja

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.660

    AW: Frage zu der Band Vortex

    Vielen lieben Dank für Eure Infos, jetzt weiß ich Bescheid

  6. #5
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276

    AW: Frage zu der Band Vortex

    Vortex läuft bei mir unter RAC(=Rock against communism),wie damals auch Skrewdriver.Auf der Band Homepage handfeste Infos zu bekommen ist doch wohl "etwas" zu blauäugig.
    Hier die Platte,auf der das Lied zu finden ist:
    http://www.discogs.com/release/529667

    Die Alliierten waren damals eine rein unpolitische Band,die aber zusammen mit dem anderen "Rotz" zusammengeschustert wurde.Der Rest war/ist dem rechten Lager zuzuordnen.
    Ich empfehle dieses hier:
    http://www.amazon.de/Soundtracks-Vol...1046508&sr=8-1
    Wobei die Kundenrezension des anscheinend eingefleischten Onkelzfan nur eine sekundäre Rolle für den Kauf spielen sollte.
    Das Buch durchleuchtet aufs feinste die Szene und Hintermänner.

Ähnliche Themen

  1. The no man band
    Von sturzflug69 im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 18:51
  2. Frage zu S.O.S.-Band ...
    Von Heinzi im Forum 80er / 80s - BLACK MUSIC -> SOUL / FUNK / RAP
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.06.2007, 22:50
  3. Frage zu einer Band namens "ANONYM" - wer weiss was?
    Von Dr.Music im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2006, 10:16
  4. S.O.S. Band ...
    Von Heinzi im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.07.2005, 13:19
  5. Rah Band
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.05.2004, 19:44