Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

keine Hitparaden-Wiederholungen mehr auf 3.sat

Erstellt von baerchen, 04.02.2004, 19:02 Uhr · 10 Antworten · 1.704 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von baerchen

    Registriert seit
    18.05.2003
    Beiträge
    114
    Ich habe beim Blättern durch die Programmzeitschrift festgestellt, dass ab Februar die Hitparade nicht mehr auf 3.sat wiederholt wird. Ich habe direkt eine e-Mail an 3.sat geschrieben und bekam auch sehr schnell Antwort. Darin wurde geschrieben, dass man in Zukunft mehr auf Jazz und Klassik(!) setzt und daher Disco und Hitparade nicht mehr wiederholt werden. Die Hitparade wird in Zukunft auf dem Theaterkanal wiederholt (habe ich leider nicht) und als kleines Trostpflaster soll es eine Art Hitparadennächte auf 3.sat geben (allerdings erst Fronleichnam).
    Ich bin ziemlich verärgert, denn ich war immer begeisterter Stammzuseher. Und das alles kommt gerade dann, als das Jahr 1982 wiederholt werden sollte, wo die NDW in der Hitparade und TED gerade so richtig begonnen haben.
    Wie ist Eure Meinung dazu?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    schade, ich habe die wiederholungen immer gerne gesehen.
    meiner meinung nach sind das aber nicht die ersten wiederholungen auf 3 SAT gewesen. die laufen doch schon seit jahren (ich glaube, dass sie früher dienstags gezeigt wurden) und zumindest die DISCO-folgen habe ich alle schon mehrfach gesehen! insofern ist die absetzung für mich nicht ganz so tragisch.

  4. #3
    Benutzerbild von baerchen

    Registriert seit
    18.05.2003
    Beiträge
    114
    Das stimmt, ich glaube, die Hitparade wurde seit ca. 1996/1997 wiederholt und sicherlich liefen auch schon mal die Jahrgänge ab 1982, aber da ich erst seit 1998 zuschaue, konnte ich erst die Folgen ab Mitte 1983 anschauen.

  5. #4
    Benutzerbild von 666meng666

    Registriert seit
    23.06.2003
    Beiträge
    1.691
    Das ist ja doof! Ich hatte mich auch auf 82er-Ausgaben gefreut.
    Im Theaterkanal laufen die Sendungen von 1971. Und pro Monat nur eine Ausgabe. Das wird wohl so schnell nichts mehr...

  6. #5
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    vielleicht tröstet euch das ein wenig: es gibt eine DVD:

    V.A.- das beste aus der ZDF-hitparade

    darauf sind wenigstens einige NDW-highlights zu finden:

    01. Rex Gildo: Fiesta Mexicana
    02. Costa Cordalis: Anita
    03. Andy Borg: Adios Amor
    04. Roland Kaiser: Santa Maria
    05. Tony Holiday: Tanze Samba mit mir
    06. Dschinghis Khan: Dschinghis Khan
    07. Nino de Angelo: Jenseits von Eden
    08. Bernd Clüver: Der Junge mit der Mundharmonika
    09. Juliane Werding: Wenn du denkst du denkst dann denkst du nur du denkst
    10. Lena Valaitis: Johnny blue
    11. Roy Black: Sand in deinen Augen
    12. Karel Gott: Du bist da für mich
    13. Gebrüder Blattschuss: Kreuzberger Nächte
    14. Rainhard Fendrich: Oben ohne
    15. Relax: Weil i di mog
    16. Roger Whittaker: Albany
    17. Bruce Low: Die Legende von Babylon
    18. Tony Marshall: Auf der Straße nach Süden
    19. Gitte Haenning: Ich will alles
    20. Andrea Jürgens: Mama Lorraine
    21. Ingrid Peters: Afrika
    22. Peter Schilling: Major Tom
    23. Trio: Herz ist Trumpf
    24. Geier Sturzflug: Bruttosozialprodukt
    25. UKW: Sommersprossen
    26. Markus: Ich will Spaß
    27. Hubert Kah: Sternenhimmel
    28. Nicole: Ein bisschen Frieden
    29. Katja Ebstein: Abschied ist ein bisschen wie Sterben
    30. Dieter Thomas Heck: Danke Berlin (Bonus-Titel) + Dokumentation '30 Jahre Showtime', Szenen aus der ersten Hitparade u. a. (keine Laufzeitangabe)
    Bild:4:3


  7. #6
    Benutzerbild von holgerverfolger

    Registriert seit
    06.09.2002
    Beiträge
    88
    Schade die waren doch gerade bei den richtig guten Popsachen, wie Bad Boys Blue, Blue System, Camouflage, Silicon Dream usw. Geht es denn damit weiter, sprich diese Jahrgänge oder wird jetzt auf dem Theaterkanal von ganz vorn wieder begonnen?

  8. #7
    Benutzerbild von Dr.Music

    Registriert seit
    14.03.2003
    Beiträge
    441
    Die alten Hitparaden laufen jetzt im ZDF Theaterkanal, sie wurden ja auf 3-sat in den letzten 15 Jahren bis zum Erbrechen wiederholt (also 3x bestimmt!) !!!

    Und für diejenigen, die mal eine Folge verpassen: Sie werden innerhalb eines Monats 3x wiederholt, insgesamt also 4x ausgestrahlt. Momentan ist Jahrgang 1971 dran!

    Hier die nächsten Sendetermine:

    13.02.04 - 13:05 Uhr
    18.02.04 - 13:05 Uhr
    23.02.04 - 13:05 Uhr
    (Erstsendung: 16.10.1971)
    Mit Costa Cordalis, Severine, Teddy Parker, Chris Roberts, Danyel Gerard, Daniela,
    France Gall, Gitte, Heino, Bata Illic, Manfred Morgan, Edina Pop und Miguel Rios



    Gruß

    Dr.Music

  9. #8
    Benutzerbild von SportGoofy

    Registriert seit
    23.12.2002
    Beiträge
    1.649
    Schaaadeee


    hab´s leider erst viel zu spät entdeckt. Aber ein paar konnte ich noch auf Video aufnehmen.

  10. #9
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.394
    Wenn wird PIT wiederholt

    Jazz und Klassik...........

    Die zuschauer haben offenbar nichts zu sagen

  11. #10
    Benutzerbild von Dr.Music

    Registriert seit
    14.03.2003
    Beiträge
    441
    Und was ist mit Jazz und Klassik Fans? Die werden im deutschen Fernsehen fast nirgends mehr bedient und freuen sich, dass 3-sat eine Sendeplattform für diese Nischenmusik bietet. Ich bin auch ein großer Jazz-Fan und schaue mir die Übertragungen mit großer Freude an - auf anderen Sendern gibt es soetwas ja leider nicht mehr. Es hat eben nicht jeder den gleichen Geschmack, doch Jazz und Klassik haben meiner Meinung nach eine große Daseinsberechtigung. Das Zuschauerfeedback an 3-sat zeigt das eindeutig. Da wird immer gemeckert, dass das öffentlich-rechtliche "Bezahlfernsehen" immer mehr den privaten nacheifert und immer mehr Boulevard-Themen und Musik bringt, und dann zeigt man mit einer Vielflt an internationalen Programmkinofilmen, Kultur und klassischer Musik, dass man auch an die Gebührenzahler denkt, die einen besonderen, "anderen" Geschmack haben und dann kommt wieder jemand und ist damit nicht zufrieden. Allen kann man es nicht recht machen, das ist klar. 3-sat ist eben eine positive Ausnahme am Fernsehhimmel. Es zeigt Progeramminhalte, die auf keinem privaten Kanal laufen, weil dort "die Quote einfach nicht stimmen würde".
    Wir können froh sein, dass es noch solche Sender gibt, sonst hätten wir längst amerikanische Verhältnisse.

    Dr.Music

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wiederholungen der ZDF-Hitparade
    Von Thommy im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 18.05.2012, 21:37
  2. Robbenmütter haben keine Tränen mehr
    Von Veja im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 15:33
  3. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.04.2006, 23:15
  4. Keine Lust mehr auf google?
    Von bubu im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.09.2004, 16:40