Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 75

Wie findet Ihr Silly

Erstellt von röschmich, 21.04.2004, 16:26 Uhr · 74 Antworten · 10.309 Aufrufe

  1. #41
    funeye
    Benutzerbild von funeye
    Habt ihr Silly mal hautnah erlebt? Ich schon, in Gera zum Pfingsttreffen und da waren sie durch bei mir, auch wenn "Batallion D'Amour" mit der Lasershow super rüberkam. Die waren sowas von arrogant! Gerade von einer BRD-Tour zurück, glaubten sie wohl, sie wären was besseres als der restliche Osten.
    In der Kneipe hinter der Bühne haben sie sich unter aller Sau benommen, die Wirtin hat am nächsten Tag geschimpft ohne Ende. Am Anfang des Konzertes klappte die Tontechnik nicht gleich: Tamara giftete wie ne' Hexe, der Schlagzeuger warf seine Stöcke auf die Techniker...
    Nee, also wie man denen nachtrauern kann... aber gut, nicht jeder hat sie wohl so erlebt...
    Die Kripo war wohl nicht umsonst da (sind bei mir reingegangen), von Koks war die Rede, aber nichts genaues weiß man nicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Benutzerbild von murmel

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    1.381
    Zitat Zitat von funeye
    Nee, also wie man denen nachtrauern kann... aber gut, nicht jeder hat sie wohl so erlebt...
    Die Kripo war wohl nicht umsonst da (sind bei mir reingegangen), von Koks war die Rede, aber nichts genaues weiß man nicht.
    Und selbst wenn, was sagt das über die Musik aus? Nix! kennst Du die Hintergründe? Scheinbar nicht... Aber erst mal urteilen ...

    Aber zurück zum Topic
    Im CD-Regal unter S

  4. #43
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    Zitat Zitat von murmel
    Aber zurück zum Topic
    Im CD-Regal unter S
    Nee, Silly finde ich nicht, da ich sie nie suche!


    Obiges ist ähnlich meine Antwort zu "Wie findet ihr Nena?" - Bei "N" - deutsch - nachschauen.

  5. #44
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Das Silly of sehr arrogant auftraten, liest man öfters, auch von Kollegen z.B. Petra Zieger im Buch "Du hast den Farbfilm vergessen".

  6. #45
    funeye
    Benutzerbild von funeye
    @murmel:

    Der Thread heißt "Wie findet ihr Silly" und nicht "Wie findet ihr Silly's Musik"! ;-)

  7. #46
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Eine gewisse Arroganz war damals garantiert dabei. Nach der Wende sah dann alles anders aus. Das hat auch sicherlich damit zu tun, dass man auch ein wenig älter und reifer geworden ist. (oh eben läuft tatsächlich Silly im TV)
    Heute kann man sich mit fast jedem unterhalten und ich bin da ziemlich eifrig, auch wegen meinen Foren. Das war damals, vor 25 Jahren nicht so. Das betrifft auch nicht nur den "Ostrock"

  8. #47
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764
    Eben erfahren:
    Silly, "Asyl im Paradies - Tamara Danz"
    Am 13.07. um 22.30 Uhr läuft im rbb der Dokumentarfilm "Asyl im Paradies - Tamara Danz", Regie: Peter Kahane.
    Ein Film, der sich durch Interviews mit den Silly - Protagonisten Barton, Hassbecker, Reznicek auf sehr sensible Weise der Künsterin und dem Mensch Tamara Danz nähert. Dieser Film ist voraussichtlich ab Oktober auch als 90minütiger Dokumentarfilm in den Kinos zu sehen.

  9. #48
    Benutzerbild von DOSORDIE

    Registriert seit
    21.02.2006
    Beiträge
    79
    Also im Film Flüstern und Schreien kamen die überhaupt nicht arrogant rüber sondern sehr menschlich und nett und auch danach in den Interviews in "Die Geschichte des Ostrock" führt sich Tamara nicht arrogant auf, aber ich kanns nicht beurteilen, ich war noch zu klein als sie gestorben ist. 96 war ich 10 und die Glanzzeit in den 80ern hab ich sowieso total verpasst.

    CU Tobi

  10. #49
    Benutzerbild von databanka

    Registriert seit
    06.04.2006
    Beiträge
    77
    Zitat Zitat von DOSORDIE
    Also im Film Flüstern und Schreien kamen die überhaupt nicht arrogant rüber sondern sehr menschlich und nett
    Da stimme ich voll zu, "Flüstern und Schreien" ist ja auch ein wirklich guter Dok-Film über die DDR-Musik. Allerdings kamen mir früher viele der alten, etablierten Bands der DDR ziemlich arrogant vor. Die Puhdys oder auch Stern Meißen waren mir teilweise sehr suspekt, wie sie im DDR-TV rüberkamen. Ja auch Silly waren manchen Leuten gegenüber nicht sehr "freundlich" gesonnen, vermutlich ging es Ihnen einfach ums Prinzip, denn die Zensur in der DDR war ja immer und überall da und so denke ich, das diverse Sachen gewollt übertrieben arrogant bzw. egozentrisch dargeboten wurden. Schließlich machte man ja "Kunst" und ein Künstler darf sich schließlich auch "künstlich" geben. Das gehört halt zur Show und Silly waren eben so. Sie wollten sich nicht gerne unterordnen, sondern ihr eigenes Ding durchziehen . Andere haben sich brav gegeben und gar nicht erst probiert, kritische Texte zu veröffentlichen .
    Fakt ist: Ihre Musik war einfach gut und so behalten wir diese in guter Erinnerung.


    Gruß
    D-B-A

  11. #50
    Benutzerbild von röschmich

    Registriert seit
    22.08.2003
    Beiträge
    1.764

    » Silly Family - Back to the Roots?

    Ein Beitrag aus meinem OSTROCKFORUM Siily ohne Tamara jetzt doppelt?

    Wieder Ärger um Silly
    Ex-Mitglieder wollen Band mit (fast) demselben Namen gründen
    Norbert Koch-Klaucke

    Der 10. Todestag von Tamara Danz: Das Gedenkkonzert von Silly vor einer Woche war der Hammer. Doch nun machen zwei Ex-Kollegen den Erfolg der Kultband streitig.

    Es sind die Gründungsmitglieder Matthias Schramm (ging Mitte der 80er) und Thomas Fritzsching (stieg 1992 aus). Jetzt wollen die Herren Musiker zusammen mit dem einstigen Silly-Texter Werner Karma ("Bataillon D'Amour") das Gegenprojekt "Silly-Family" starten – in Anlehnung an den ersten Gruppennamen "Familie Silly".

    "Was da zur Zeit unter dem Namen Silly tourt, hat mit dem Original zu tun", sagte Schramm dem KURIER. "Da stehen heute zehn Sänger auf der Bühne, singen Songs, von denen viele wir gemacht haben."

    Gekränkte Eitelkeit? In der Tat gründeten Schramm und Fritzsching (haben in Potsdam ein Tonstudio) die Band Silly. Sie entdeckten Tamara Danz. Das war 1978. Schramm wollte Tamara zur "Tina Turner des Ostens" machen. Beim Konzert an ihrem Todestag fehlten die Ex-Kollegen. "Es gab keine Einladung", sagte Schramm.

    Er und Fritzsching suchen angeblich keinen Streit mit den heutigen Silly-Musikern. "Sollen die ihr Ding machen, wir werden künftig mit der Silly-Family von uns hören lassen." Schön zu hören. Laut Schramm gab es Reibereien zwischen den Ex- und den heutigen Silly-Leuten wegen Song-Rechten und Videos, auf denen die Gründungsmitglieder zu sehen waren. "Die Videos wurden auf den Markt gebracht, ohne uns zu fragen", sagte Schramm. Nun Silly also zwei Mal: Tamara würde kopfschüttelnd vom Himmel schauen und über den Unsinn lachen.

    Berliner Kurier, 29.07.2006



    Ich traf vor ein paar Tagen n zufällig Tibor Nagy, er war ja mal Manager von Silly in den Anfangstagen. Ich benutzte die Gelegenheit und fragte ihn nach seiner Meinung dazu. Er meine, es hätte Sinn, wenn man wirklich "back to the roots" gehen würde also zurück zu Funk und Reggae. Mit dieser Musik hatte ja Siily angefangen. Das ist heute wohl keinem mehr bewußt.
    Der richtige große Erfolg kam ja erst mit den Musikern Richie Barton, Uwe Haßbecker und Jackie Reznicek.
    Der letzte Kunde, Mike Schafmeier soll auch wieder mit dabeisein.
    Mal abwarten, was daraus wird.

Ähnliche Themen

  1. Findet die Fehler ...
    Von Heinzi im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.07.2005, 12:24
  2. Wie findet Ihr "5ex and the City"?
    Von Die Luftgitarre im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 03.12.2004, 13:51
  3. Wie findet Ihr das denn ...
    Von DeeTee im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.04.2004, 16:40
  4. Wo findet man Videoclips?
    Von Kaylab im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.01.2004, 23:10
  5. Silly
    Von Veja im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.01.2003, 13:43