Seite 4 von 15 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 148

80-er Modeenenzyklopädie

Erstellt von Babooshka, 10.01.2003, 01:54 Uhr · 147 Antworten · 65.354 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von Mofd2000

    Registriert seit
    21.02.2003
    Beiträge
    12
    Öhmm...war es eigentlich nur in Hamburg total hip, seine Jeans an den Hosenbeinen so 2-3mal klein umzukrempeln, damit die Turnschuhe nebst Tennissocken auch schön zur Geltung kamen (so a la Erasure in ihrer Anfangszeit)??
    In meiner Clique waren auch Muskel-Shirts der Oberrenner....

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von Level 42

    Registriert seit
    14.01.2003
    Beiträge
    647
    Mofd2000 postete
    Öhmm...war es eigentlich nur in Hamburg total hip, seine Jeans an den Hosenbeinen so 2-3mal klein umzukrempeln, damit die Turnschuhe nebst Tennissocken auch schön zur Geltung kamen (so a la Erasure in ihrer Anfangszeit)
    Nöööö, in Clausthal-Zellerfeld(Harz) auch.

    Gruß Level 42

  4. #33
    Benutzerbild von carpaccio

    Registriert seit
    28.02.2003
    Beiträge
    28
    Also, ich war KEIN Popper! Trug aber trotzdem gerne Karottenhosen (Jeans sowie karierte Stoffhosen) und Collegeschuhe - übrigens: ich trug die schon 1980!

  5. #34
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Also doch Popper... ein ganz kleiner

    Meine Freundin war echt Hardcore-Popperin damals, von der Föhnfrisur mit augenverdeckendem Pony über die Bundfaltenhose bis hin zu den Collegeschuhen stimmte alles. Vor kurzem erzählte ich ihr in einer Mail, wie übel es damals für mich war, dass sie ausgerechnet Popperin werden musste. Wir gingen auf unterschiedliche Schulen; bei ihrer gab's eine recht starke Popperfraktion, bei meiner waren sie in der Minderheit und darüber hinaus verpönt. Da meinte sie, ja, vom Look her sei sie Popperin gewesen, nicht jedoch von der Gesinnung. Sie hatte also genauso wenig eine Poppermentalität wie ich trotz meines Indienlooks eine Alternativenmentalität hatte.

  6. #35
    Benutzerbild von Alyosha

    Registriert seit
    29.01.2003
    Beiträge
    462
    neulich hat meine Mutter auch gesagt daß die Karottenhosen schon im Jahr 1980 aufkamen und in diesem Jahr auch schon Massenware waren - aber vielleicht gab es bis 1981 parallel dazu auch noch die engen Hosen der 70er.

    sie meinte auch noch daß es 1980 neben pink auch sehr viel türkis in der Mode gab.



    und ja, ich hatte 1986 eine orange Sommer-Hose, und ich glaube so selten war das in jenem Jahr nicht, orange zu tragen - gelb gab's 1986 auch viel.


    eigentlich finde ich die späten 70er und frühen 80er viel interessanter als Mitte und Ende der 80er ... - vom optischen her, und auch von der Musik her

  7. #36
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Alyosha postete
    eigentlich finde ich die späten 70er und frühen 80er viel interessanter als Mitte und Ende der 80er ... - vom optischen her, und auch von der Musik her
    Da bist du hier nicht alleine Mit Ausnahme von "der Mitte" der 80-er: Für viele von uns endeten die 80-er gefühlsmäßig so zwischen 1986-87. Kann jemand von euch vielleicht mal den Link zu besagtem Thread hier reinposten?

  8. #37
    Benutzerbild von Snugglefräulein

    Registriert seit
    19.03.2003
    Beiträge
    4
    und nicht zu vergessen: diese scheußlichen Blouson-artigen dünnen jacken für Frauen....meistens mit irgendwelchen bunten groe Mustern bedruckt...hab leider kein Foto...war aber wohl eher Ende der achtziger, denn ich erinnere mich eine von meiner Tante überlassen bekommen zu haben in der 6.ten Klasse......


    UND: weiße Adidas-Turnschuhstiefel!!!!!!! dazu die Hosenbeine etwas hochgekrempelt damit auch jeder sieht das man Turnschuhstiefel trägt!

  9. #38
    Benutzerbild von
    Karotten-Hosen?? Nee, nee.. also das war so:
    in den ersten zwei Jahren 80&81 verschwanden die Schlaghosen und es kamen genau in dieser Zeit die ersten Röhrenjeans auf. Ich kann mich auch erinnern, dass Anfang 80er auch Kunstlederjeans / Kunstlederhosen aufkamen. In allen verschiedenen Farben, die trug man aber nur so bis 14/15. Hatte auch eine so um 1982, und es war ne Röhrenform. Dann kam erst die Zeit der Karotte und paralell dazu bis ungefähr ´86 auch die super-engen Röhrenjeans. Die Karotte gabs dann auch brav in allen BonBon-Farben.
    Die Jeans (Karotte / oder Bundfaltenhose) mit dem weißen Streifen kam ziemlich genau so um 87 auf.
    Stimmt´s ? Oder hab ich Recht ?
    ;o)

  10. #39
    Benutzerbild von Alyosha

    Registriert seit
    29.01.2003
    Beiträge
    462
    also meine Mutter sagt die Karottenhosen kamen genau Anfang '80 auf, sie hatte auch eine. ich glaube das stimmt auch, habe ich auch in Filmen von damals gesehen und so. Und auf Fotos.


    Die Röhrenjeans - gab es die nicht auch schon in der 2. Hälfte der 70er ????

    Die Schlaghosen waren ja auch schon spätestens ab 76/77 ziemlich unmodern, auch wenn manche sie noch ein bißchen länger getragen haben.

    Und gab es nicht parallel zu den Streifenmustern, die -wie ich hier gelesen habe- in Deutschland im Jahr 1981 Massenware wurden, gab es da nicht parallel dazu auch Hosen, T-Shirts, Bademode mit Tiger- und Leoparden-Muster ??? Auch wenn diese nicht so häufig getragen wurden wie die Streifenmuster ??

    Es gab im April 1982 eine Titelgeschichte vom "Spiegel" mit dem Titel "Der neue Jugend-Stil" - und da steht daß hautenge Hosen mit Streifen- und Leopardenmuster mittlerweile in jedem Ramschladen Massenware sind. (ich weiß nicht mehr den genauen Wortlaut, aber so sinngemäß..)


    ja, die Hosen mit dem weißen Streifen gab es ab 1987, AUSNAHMSWEISE kann man in diesem Fall sagen wann genau .....

    Bei den Netzhemden gibt es ja beträchtliche Abweichungen (siehe weiter oben und "1980/82") -

    aber, wenn hier jemand sagt schon im Sommer 1980 Netzhemden gesehen zu haben dann wird das wohl so stimmen. Wahrscheinlich wurden sie ab diesem Jahr halt nur so von manchen Leuten getragen, und 1983 dann von sehr vielen.

  11. #40
    Benutzerbild von Alyosha

    Registriert seit
    29.01.2003
    Beiträge
    462
    Zitat:
    Babooshka postete

    >> Da bist du hier nicht alleine Mit Ausnahme von "der Mitte" der 80-er: Für viele von uns endeten die 80-er gefühlsmäßig so zwischen 1986-87. Kann jemand von euch vielleicht mal den Link zu besagtem Thread hier reinposten?



    ja, ich finde am interessantesten die Zeit von ca. 1977 bis in die frühen 80er.

Seite 4 von 15 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte