Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

80er Heavy Metal Beinbekleidung

Erstellt von EET FUK, 20.08.2008, 15:23 Uhr · 4 Antworten · 5.084 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von EET FUK

    Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    6

    80er Heavy Metal Beinbekleidung

    Hallo,

    ich mal wieder, mit Fragen zu Heavy Metal Fashion der 80er. Und zwar seh' auf Bildern aus der Zeit die Leute oft mit schwarzen, superhautengen, Hosen. Schwarze Stretchjeans sind es denk ich nicht. Die würden weniger glänzen.

    Ich schätze, dass es entwerder Spandex sind, oder Lederjeans. Ich würde z.B. gerne wissen, was der Michael Kiske (Sänger) in diesem Video für eine Hose trägt.

    /watch?v=yOAl0enE7kI

    Zu den Spandex Hosen: wo bekomm ich sowas her, im besten Fall natürlich mit anprobieren?

    Zu den Lederjeans: Gibt es so eine Art Strechlederjeans? Wenn nein, wo kriegt man dann normale Lederjeans her, die auch noch an den Waden eng anliegen? Hab solche noch nirgends gesehn!

    Ich brauch unbednigt so ne Hose. Meine schwarze Strechjeans is mir inzwischen nich' mehr hart genug

    Danke schonmal
    Schöne Grüße
    Alex

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Erst mal: Keine direkten Links auf Youtube. Sollte sich aber inzwischen herumgesprochen haben . Ich habs mal geändert
    Die Tube nur als unklickbaren Link anzeigen und halbiert, also nicht im Link als Tube erkennbar.
    Nur so ist das (noch) legal.

    Zur Hose:

    Das ist entweder Spandex oder eine Lederröhrenhose. Ich tippe auf Spandex. Das ist fester als die Stetchleggings waren, da die einen Baumwollanteil hatten und die Spandex nicht. Das Elastanzeugs wurde gerne für Radler- oder Gymnastikhosen benutzt.

    Zitat Zitat von EET FUK Beitrag anzeigen
    Zu den Lederjeans: Gibt es so eine Art Strechlederjeans? Wenn nein, wo kriegt man dann normale Lederjeans her, die auch noch an den Waden eng anliegen? Hab solche noch nirgends gesehn!
    Die dürften seit knapp 20 Jahren aus der Mode sein. Das einzige was mir da einfällt ist: Normale kaufen und enger nähen lassen

    Spandex/Elastanhosen (Gymnastikhosen) solltest du in jedem Sportgeschäft bekommen. Musst nur mit recht sparsamen Blicken leben, die tragen heutzutage nur Mädels oder die Fabian Hambüchen dieser Welt. .

  4. #3
    Benutzerbild von EET FUK

    Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    6

    AW: 80er Heavy Metal Beinbekleidung

    Danke für die schnelle Antwort! Hm, das mit den Youtube-Links hat sich tatsächlich noch nich' bis zu mir rumgesprochen, v.a. weil in diesem Fall das Video von der Band selbst geuploadet wurde. Sorry.

    Na gut, dann werd ich mal den lokalen Sportschuppen konsultiern. Aber so 'ne Lederjeans wär schon auch was feines. Wundert mich, dass man sowas nich mal gebraucht bei eBay fürn paar Euronen findet, wenn die out sind.

    Musst nur mit recht sparsamen Blicken leben, die tragen heutzutage nur Mädels oder die Fabian Hambüchen dieser Welt
    Tja, ich steh halt einfach drauf! Ich finde z.B. das ganze Outfit vom Michi Kiske in dem Video total geil...

    Hier bei uns bin ich sowieso dafür bekannt, nur knallenge Strechjeans zu tragen und somit "sparsame Blicke" gewöhnt. Aber glaub mir, damit fällt man auf! Sogar auf nem Heavy Metal Festival...

    Schöne Grüße
    Alex

  5. #4
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765

    AW: 80er Heavy Metal Beinbekleidung

    Zitat Zitat von EET FUK Beitrag anzeigen


    Tja, ich steh halt einfach drauf! Ich finde z.B. das ganze Outfit vom Michi Kiske in dem Video total geil...
    Ich fand den ganzen Kiske damals geil. Damals... noch mit Matte, ohne Pläte und ohne Schuss inner Birne

  6. #5
    Benutzerbild von EET FUK

    Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    6

    AW: 80er Heavy Metal Beinbekleidung

    Unterschreib ich zu 100%!!! Das war echt die coolste Sau auf dem ganzen Planeten, vom Style sowie auch von der Bühnenpräsenz! Dass er zusammen mit Dio der beste Metalsänger ever war, steht für mich außer Frage... keine Ahnung, was mit ihm passiert is'.

    Ich sehe, wir verstehen uns

    So, evtl. noch jemand, der sich onTopic einbringen möchte?

    Schöne Grüße
    Alex

Ähnliche Themen

  1. Deutschsprachiger Heavy Metal
    Von Veja im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 22:05
  2. Heavy Metal Track gesucht/Spieluhrintro
    Von Kaylab im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.12.2005, 13:03
  3. Heavy Metal - Musik der Unterdrückten
    Von yiasou im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.03.2004, 20:40
  4. So entstand der 80er Heavy Metal
    Von djrene im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.02.2004, 23:05
  5. Ich suche Soundtrack von "Heavy Metal" als CD
    Von Alfred E. Neumann im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.02.2003, 14:18