Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 16

80er Jeans-Style oder schon 90er

Erstellt von lastninja, 01.09.2012, 18:08 Uhr · 15 Antworten · 4.246 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von lastninja

    Registriert seit
    22.07.2010
    Beiträge
    673

    80er Jeans-Style oder schon 90er

    Mal ne dämliche Frage, sind diese hellen Jeans-Sachen eigentlich Ende der 80er Style oder war das Anfang der 90er?

    jeans.jpg

    Brauch halt noch was für ne 80er-Party.
    Schwanke noch zwischen Proll-Nylon-Trainingsanzug-Vokuhila-Outfit oder Jeans-Vokuhila-Outfit mit Kamm in der Jackentasche. Weiß aber nicht, ob das noch End-80er oder schon 90er war.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: 80er Jeans-Style oder schon 90er

    Müsste man mal angezogen sehen (wie sie sitzt und so - je enger desto 80s) - aber wenn ich an Diiidäää denke, der hatte doch auch sowas jeansmässig in hell (pun intended) odää?

    Sowas hier geht natürlich auch immer *g*



    (oooriginal 80s Nutellas - Hamburch St.Pauli)

  4. #3
    Benutzerbild von lastninja

    Registriert seit
    22.07.2010
    Beiträge
    673

    AW: 80er Jeans-Style oder schon 90er

    @Lutz:
    War Mike nicht 90er Outfit (Handy passt ja).
    Uncle Sam Sportswear hatten sich doch erst Mitte der 90er (durch die Bodybuilder-Szene) als straßentauglich durchgesetzt...

    Das Outfit oben...
    Nee, Hauteng isses nicht..
    ich passe noch rein

  5. #4
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: 80er Jeans-Style oder schon 90er

    Zitat Zitat von lastninja Beitrag anzeigen
    @Lutz:
    War Mike nicht 90er Outfit (Handy passt ja).
    Uncle Sam Sportswear hatten sich doch erst Mitte der 90er (durch die Bodybuilder-Szene) als straßentauglich durchgesetzt...

    Das Outfit oben...
    Nee, Hauteng isses nicht..
    ich passe noch rein
    Na dann waren die Nutellas halt Avantgarde - die sind tatsächlich in den 80s auf dem Kiez so rumgelaufen - welche Jacken und Hosen bzw Marken ist Banane, sah halt so aus...

    Die Jeans würde ich sagen passen zu den 80s... Noch ein Vokuhila + OLB dazu und alles ist ok *g*

    Ich persönlich würde auf solchen Parties eher in eine andere Richtung gehen - ich tendiere da z.B. zum Look vom Herrn ganz rechts


  6. #5
    Benutzerbild von lesscities

    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    575

    AW: 80er Jeans-Style oder schon 90er

    Hi:-)

    Was 80s-Parties angeht, wurde hier auch schon ne Menge übrigens auch von mir ;-) schon abgelasen:

    Was brauche ich für eine Hammer 80er-party?

    Ich weiß, das zumindest Stone-washed damals schon schick war;-), die ausgeblichenen Vorderseiten der Hosen allerdings erst ne Modeerscheinung der letzten Jahre sind (arme Chinesen, die das Zeug bleichen müssen).

    Was meine Art sich zu stylen angeht, was 80s angeht, definitiv "musik-gesinnungs-orientiert", d.h. New Wave mäßiger Second-Hand-Look a la Ultravox, oder wenns mal etwas schnieker sein soll / muß a la Duran Duran. Wenn es dann mal ganz aushakt, dann siehe Avatar-Foto....

  7. #6
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765

    AW: 80er Jeans-Style oder schon 90er

    Meine Berufssparte



    Bleached hatte ihre Hochzeit in den 80ern. Eindeutig. Und nicht je enger desto 80er; eng ist auch 80er aber nicht in der Masse, es sei denn mann war Metaller; sondern als Karotte (schließlich musste der Pullover in die Jeans passen ).

  8. #7
    Benutzerbild von lesscities

    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    575

    AW: 80er Jeans-Style oder schon 90er

    Zitat Zitat von SonnyB. Beitrag anzeigen
    Meine Berufssparte



    Bleached hatte ihre Hochzeit in den 80ern. Eindeutig. Und nicht je enger desto 80er; eng ist auch 80er aber nicht in der Masse, es sei denn mann war Metaller; sondern als Karotte (schließlich musste der Pullover in die Jeans passen ).
    dem kann ich nur beipflichten, bezogen hatte ich mich auf die so modisch vorderseitig gebleichten Partien der Hosen..
    Ich kenne Leute, die definitiv zum Teil mit DOMESTOS nachgeholfen haben, um den Ausbleicheffekt zu erzielen, damals noch CHLORBLEICHE!!

    :-)

  9. #8
    Benutzerbild von lastninja

    Registriert seit
    22.07.2010
    Beiträge
    673

    AW: 80er Jeans-Style oder schon 90er

    Zitat Zitat von SonnyB. Beitrag anzeigen
    Meine Berufssparte



    Bleached hatte ihre Hochzeit in den 80ern. Eindeutig. Und nicht je enger desto 80er; eng ist auch 80er aber nicht in der Masse, es sei denn mann war Metaller; sondern als Karotte (schließlich musste der Pullover in die Jeans passen ).
    Danke Sonny, dann hat mich meine Erinnerung doch nicht getrübt.
    Obwohl es Anfang der 90er auch noch Mode war (wenn ich mich nicht irre).
    Während in den neuen Bundesländern moonwashed "in" war.
    Ich hatte ´87 mal so eine Moonwashed-Jeans, das Innenfutter bestand aus einem Tim & Struppi Comic.

    Eng ist die o.g. Hose nicht, ist natürlich keine Röhre. Sitzt recht bequem (ich geh noch ein paar mal joggen, har har)

    Was für Pullover steckte man dort rein?
    Ich wollte es eh bei einem Retro-T-Shirt-Motiv belassen und die Jeansjacke drüber. Später, wenn kälter, auf Kapuzenpullover umsteigen.

    @lesscities
    Yupp...das ist alles bekannt.
    Obwohl ich natürlich nicht alles realisieren kann.
    Mucke kommt von der Festplatte, ich will da auch keinen DJ stehen haben.
    Playlist 80-89 und gut ist. Musikwünsche...na klar
    Dafür wird Orginal Hardware dort stehen (C64+Monitor, Amiga+Monitor, Atari VCS, NES), Überleg mein MAME-Arcade-Cab dort hinzustellen, aber ich denke, weniger ist oftmals mehr...zumal das Teil einfach zu schwer ist und ersma aus dem Keller gewuchtet werden muss.......
    Poster (Teen Wolf, Top Gun und div. Zurück in die Zukunft Utensilien habe ich noch)
    Letztendlich soll das aber gar keine "perfekte" 80s Feier werden.....
    Eigentlich sollen mehr die Klamotten der Gäste und die damit verbundenen "weißt-du-noch-Geschichten" im Vordergrund stehen. Die Örtlichkeit ist schon Retro genug (ne Haschhöhle aus den 80ern, mit fast orginal Inventar.
    Getränke: richtig....da wollte ich auch nicht übertreiben

  10. #9
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: 80er Jeans-Style oder schon 90er

    Die Domestos-behandelte Jeans kenne ich mehr aus Anfang der 80-er, das war wohl eine Punk-Anleihe. Ende der 80-er trug man Moonwashed, auch in der DDR; es war an vielen Menschen zu sehen, die '89 durch die geöffneten Grenzen kamen. Die Moonwashed Jeans gab es sowohl in Karottenform als auch in gerade geschnittener Form - und ziemlich Hochwasser. So war meine jedenfalls um '87 rum.

    Was für Oberteile stopfte man in den Hosenbund? Wollpullis, gerne mit V-Ausschnitt; Sweat Shirts, T-Shirts, Hemden, Poloshirts - eigentlich so ziemlich alles, aber mir sind die Wollpullis und die Sweat Shirts sehr deutlich in Erinnerung. Und deshalb war Gürtel Pflicht, die Taille musste sowohl bei Männern als auch bei Frauen betont werden.

    Und ja, ich würde auch so einen Look wählen, wie von Lutz erwähnt Ich hätte heute sogar wieder die Haare dazu. Bräuchte ich bloß aufzutoupieren.

    Nachtrag: LastNinja, dein Jeans-Outfit gepaart mit Kamm erinnert mich persönlich mehr an die 70-er. Haben die Hosen nicht auch einen leichten Bootcut? Sieht jedenfalls auf dem Foto so aus.

  11. #10
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765

    AW: 80er Jeans-Style oder schon 90er

    Zitat Zitat von lastninja Beitrag anzeigen
    Danke Sonny, dann hat mich meine Erinnerung doch nicht getrübt.
    Obwohl es Anfang der 90er auch noch Mode war (wenn ich mich nicht irre).
    Während in den neuen Bundesländern moonwashed "in" war.

    Stimmt.



    Was für Pullover steckte man dort rein?
    Ich wollte es eh bei einem Retro-T-Shirt-Motiv belassen und die Jeansjacke drüber. Später, wenn kälter, auf Kapuzenpullover umsteigen.

    Einen ganz normalen Strickpullover oder ein Sweatshirt. Nur nicht wie heute aktuell eng, sondern 1-2 Nummern größer. Kupuzenpullover lass mal. Ist nicht Stilecht. Dann eher ein Hemd oder Poloshirt drunter. Google mal nach Bildern von Hannilein (Kerkeling in den 80ern) oder Christof von der "Maus". Die passen

    Deine Jeans ist grenzwertig. Die ist für ne damalige Cargo (die Nähte sind ja fast "Vanilla") unten fast zu weit, aber die Farbe passt.

    Jeansjacke ist perfekt, vergiss nur nicht die Ärmel umzukrempeln .

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Sendung mit 3D-Figur, späte 80er oder frühe 90er, ORF oder SF
    Von ZeHa im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 12:09
  2. 80er oder 90er
    Von womanwithouthat im Forum 80er / 80s - WERBUNG / COMMERCIALS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.12.2002, 20:46
  3. 80er oder 90er - Frage zu einigen Singles
    Von Veja im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.12.2002, 00:01
  4. Guns´n´roses: 80er oder 90er?
    Von Die Luftgitarre im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.11.2002, 02:31