Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 19

80er-Style heute

Erstellt von Supersonic, 28.04.2010, 16:05 Uhr · 18 Antworten · 9.395 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Supersonic

    Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    7

    Frage 80er-Style heute

    Hey!!

    Wo kauft ihr heute so eure Klamotten, die im 80ger Styl sein sollen?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851

    AW: 80ger Styl heute

    Zitat Zitat von Supersonic Beitrag anzeigen
    Hey!!

    Wo kauft ihr heute so eure Klamotten, die im 80ger Styl sein sollen?
    Unglaublich. Obwohl schon vierzig, gehe ich bspw. zu New Yorker oder so und kauf mir aktuelle Sachen. Klamotten im 80er-Style kaufe ich mir nicht. Gibt's überhaupt noch so was? Schmuck und Modeacessoires gibt's wohl noch, aber Kleidung? Schätze ebay dürfte den größten Markt darstellen!

  4. #3
    LastNinja
    Benutzerbild von LastNinja

    AW: 80ger Styl heute

    Zitat Zitat von musicola Beitrag anzeigen
    Unglaublich. Obwohl schon vierzig, gehe ich bspw. zu New Yorker oder so und kauf mir aktuelle Sachen.
    Alter Sack!!!

  5. #4
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851

    AW: 80ger Styl heute

    Zitat Zitat von LastNinja Beitrag anzeigen
    Alter Sack!!!
    Und nahezu faltenfrei!

  6. #5
    Benutzerbild von achtzig

    Registriert seit
    23.06.2010
    Beiträge
    4

    AW: 80ger Styl heute

    ich lasse mich gerne auf so seiten wie fashionlounge inspirieren, die haben oft mal links zu online shops und weil die 80er ja heute auch wieder schwer im trend sind finde ich da meistens was.

  7. #6
    Benutzerbild von Musicana

    Registriert seit
    22.06.2010
    Beiträge
    2

    AW: 80ger Style heute

    Ich liebe Kleidung der 80er Jahre und kaufe viel auf dem Flohmarkt oder in Second-Hand-Shops! Auch bei H&M und Zara finden sich immer wieder Teile im 80ies-Look.

    Besonders schöne Klamotten in diesem Style habe ich bisher im Urlaub in Spanien und Griechenland bei Bershka gefunden. Und jetzt habe ich gelesen, dass Bershka auch nach Deutschland kommen soll! Hurra!

  8. #7
    Benutzerbild von mopshenry

    Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    8

    AW: 80ger Style heute

    imho macht es einen unterschied ob man die "neuen" 80er klamotten im h&m kauft oder was tolles und stofflich ausgefallenes auf dem flohmarkt oder im second hand laden findet. allerdings was ich schräg finde mit dem neuen 80er modehype ist, dass normalerweise h&m und co wirklich teurer waren als ein second hand laden - mittlerweile ist das aber teilweise anders und in den second hand läden werden die klamotten hochgesteigert.
    ich würde ab und an auch mal bei eltern von freunden fragen, die ihren dachboden oder keller entmisten - da mag auch das ein oder andere gute stück dabei sein

  9. #8
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: 80ger Styl heute

    Oh ja, DAS kannste laut sagen. Zu diesem Thema haben meine Freundin und ich gestern philosophiert, ich kaufte nämlich in den 80-ern sehr viel in Secondhandläden ein, um jenen Retrostil zu pflegen, den ich damals trug. Daaamals (tm) gab es sowohl teure als auch preiswerte Secondhandläden, heute gibt's fast nur noch teure Secondhandläden und vor allem solche mit Designerware. Deshalb empfehle ich immer wieder gerne diese Kette hier: Home - Modemarkt freestyle GmbH Dort gibt's einige Klamotten zum Festpreis, der aber auch nicht sonderlich hoch ist, und viele Klamotten nach Kilopreis. Und dann gibt's auch noch jede Woche eine Happy Hour mit 20% Rabatt. Und vor allem gibt es dort so einiges aus den 80-ern, z. B. Partykleider für die Dame mit enormen Puffärmeln und/oder Ballonrock, das sieht so richtig nach Dallas und Denver aus

    Naja, klamottenmäßig brauche ich nicht so viel aus den 80-ern zurück - das war früher (und ich stehe zu meinen Fashion-Fauxpas, wie die Yellowpress es immer so schön nennt), heute ist was anderes. Und für Mottoparties habe ich schließlich noch Originalstücke im Schrank die auch heute noch passen Nein, ich habe nicht mehr mein Gewicht von damals - gottseidank, so ohne A und T, war's auch nicht das Wahre - aber jene beiden 80-er Jahre Kleider waren damals schon weit geschnitten

  10. #9
    Benutzerbild von mopshenry

    Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    8

    AW: 80ger Styl heute

    danke für den link! werd ich mir mal angucken - der kilopreis ist natürlich verlockend!

  11. #10
    Benutzerbild von Pepper-Horst

    Registriert seit
    29.12.2006
    Beiträge
    120

    AW: 80er-Style heute

    Meine Cousine hatte im nahenden Frühsommer "Mottowoche" in der Schule. Einen Tag auch "80er-Jahre". Da hab' ich mit ihr hier den örtlchen Straßenflohmarkt unsicher gemacht. Nachteil war: ihr schmales Budget, das nicht wirklich viel hergab. Aber gerade auf dem Flohmarkt lohnt es sich zu feilschen - und einige, ganz unscheinbare Stücke, bekam sie dann auch für 1,- €. Na ja, mit dem Budget hab' ich ihr ein übergroßes Schlabber-Jeanshemd empfohlen, sie wollte dazu Leggins anziehen, wenn ich mit richtig erinnere. Das Hemd gab's auch für Schmales. Da es im Mai oder wann das war, noch ein bisschen fröstelte, hat sie sich noch einen Stoffmantel mit Schulterpolstern, der einen nahezu neuwertigen Eindruck hinteließ, für 5 € gekauft. Der war wohl eher 90er-Jahre, in so einem seltsamen Blauton. Zu dem Outfit habe ich ihr Lederstiefel von ihrer Mutter empfohlen (die garantiert schon 20 Jahre alt sind, ich weiß aber, dass ihre Mutter, meine Tante, die noch bis vor kurzem getragen hat ;-)). Ach ja, ein kleines Gimmick war dann noch eine Hornbrille in rot bzw. rotem Gestell. So die Machart hier: http://www.vintage-brillen-shop.de/W...2276/318_1.jpg Ich weiß nicht, ob ich da bei ihr den Vogel mit abschießen konnte - so ein Kenner bin ich auch nicht -, aber ich glaube, sie war zufrieden und wir hatten da bei der Anprobe auf dem Straßenflohmarkt auch eine Menge Spaß (die Leute haben natürlich geguckt, wenn sie sich da die letzten Lumpen angezogen hat ).

    Ich hab' mir übrigens auch angewöhnt, mal in Second-Hand-Läden zu stöbern. Auch da kann man viel Spaß haben. Und die ein oder andere Party bzw. der ein oder andere Ausflug oder so, erfordert das ein oder andere schräge Outfit. In diesen Läden kommt man ja meist unter 30 € davon und man ist komplett eingekleidet. Ich habe das jetzt schon zwei-, dreimal angewandt, wenn es um coole "Old-School"-Anzüge ging. Denn die bringen ja nur allzu oft die Frauen verstorbener Männer in solche Läden (z.B. - ist ein bisschen makaber, sorry), jutefarbene Sakkos mit kleinkariertem Muster und so, will keiner mehr haben - da komm ich ins Spiel :-). Vielleicht lohnt es sich, eher auf dem Lande Second-Hand-Läden abzuklappern, weil dort die Klientel eine andere ist. In Neumünster z.B., gab es da etliche interessante Klamotten, in den zwei Läden, in denen ich war. In Hamburg ist das alles mehr auf Lifestyle und aktuelle Mode gebürstet.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TV 80er / Heute
    Von ICHBINZACHI im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.05.2013, 22:19
  2. 80er Jahre Mode und Style
    Von Dirk13 im Forum 80er / 80s - FASHION & LIFESTYLE
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.06.2010, 12:11
  3. 80er Stil heute
    Von NoMilk im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 28.08.2004, 13:55
  4. 80er video - style council
    Von frasier im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.03.2004, 21:03
  5. Heute: 80er Tag bei SWR 3
    Von synth66 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.2003, 09:35