Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

Accessoires der 80er

Erstellt von harry1971, 03.02.2004, 14:39 Uhr · 13 Antworten · 4.609 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von harry1971

    Registriert seit
    14.11.2003
    Beiträge
    37
    Was sind Eurer Meinung nach die typischsten Accessoires der 80er Jahre?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Also wenn es nicht nur um modische Accessoires geht, fallen mir spontan folgende ein:

    - Jojo

    - Flummi

    - Casioarmbanduhren (digital) / Swatch

    - Buttons

    - Riechbuntstifte und -radiergummis

    - Schwanstabilo-Stifte

    - Erbsenpistole

    - Karabinerhakenschlüsselanhänger

    - Stickersammelalben

    - Poesiealben

    - Polo-Shirts

    Hmmm da ab es sicherlich noch mehr, aber da muß ich erst Mal ein oder zwei Nächte drüber schlafen .

    Gruß

    J.B.

  4. #3
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033
    - stulpen
    - riesige kreolen!!! diese 'affenschaukeln' an den ohren
    - jungs: mutigerweise ein ohrring in form eines kleinen brillis (durfte auch strass sein*g*) und die ewige diskussion, auf welcher seite das nu 'schwul' bedeutet.
    - breite gürtel
    - lackgürtel
    - walkman
    - lederkrawatten
    - teddyjacken
    - MCM sachen (gerne auch fälschungen als urlaubsmitbrinsel aus türkei ect )
    - klamotten in neon, egal ob einem steht oder nich
    - schweißbänder - handgelenke und seltener stirn
    - als schultasche: jungs n aktenkoffer, mädchen plasitkkörbe mit tuch drin
    - besagte tücher - gerne mit eingewebtem lurexfaden in gold oder silber (das hat tierisch gejuckt wenns zu warm wurd), fransen durften die dinger auch haben...


    mehr fällt mir grad nicht ein...

  5. #4
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    ich beschränke mich mal auf die mode:

    stirnbänder
    karottenhosen
    netzhemden
    john wayne-hemden
    wendemäntel
    CD-schuhe
    cowboystiefel
    sweatshirts
    bermuda-shorts
    capri-hosen
    espandrilles
    vanilla-hosen
    windeln als halstuch

  6. #5
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    windeln als halstuch
    Na, das ist zum Glück echt an mir vorrüber gegangen. Hat das echt jemand gemacht? Oder habe ich diesen Trend der 80er voll verpennt?

    Okay, wir hatten ´nen Typen in der Klasse, der hat sich aus ausgelutschen Geha-Patronen ´ne-Kette gemacht. Ist nicht weniger beknackt...

  7. #6
    Benutzerbild von Zokarr

    Registriert seit
    11.02.2003
    Beiträge
    986
    Nicht fehlen dürfen natürlich die weißen Tennissocken

  8. #7
    Benutzerbild von bamalama

    Registriert seit
    28.03.2002
    Beiträge
    18.467
    @ WASCHBÄR

    Hat das echt jemand gemacht?
    windeln als haltuch - natürlich handelt es sich dabei nicht um pampers, sondern um ursprünglich weisse stoff-windeln! diese wurden allerdings fast immer in den schrillsten farben gefärbt - sehr zur freude meiner mutter. nicht selten hatte der rest der wäsche nach einem waschgang eine ähnliche farbe wie die windel...

  9. #8
    Benutzerbild von Grisham

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    175
    Neonfarbene Strumpfhosen

  10. #9
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Diese Clipse, mit denen man Blusen / Blazer o.ä. hinten enger machen konnte,
    Ärmelhalter,
    grüne / blaue / weisse Wimperntusche,
    Penatencreme als Lippenstiftersatz,
    Nietenarmbänder / Gürtel,
    Espandrillos ,


    und..falls das als Accessoir zählt: Bei uns musste die kleine süsse Ratte auch dabei sein

  11. #10
    Benutzerbild von Alyosha

    Registriert seit
    29.01.2003
    Beiträge
    462
    ich habe in einem "Chronik"-Jahresband von 1982 gelesen daß in diesem Jahr so Ringe an denen 2 Silberkugeln dranhingen sehr verbreitet waren - in den verschiedensten Größen
    das waren wohl Ringe die man sich an die Ohrringe dransteckte oder an den Stirnreif -

    ich meine auch, mich dunkel daran erinnern zu können, aber vielleicht kommt mir das nur so vor weil ich in dem Buch darüber gelesen habe -

    kennt jemand die Teile ??

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte