Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 31

BMX - Der 80er Kult

Erstellt von xompel, 28.02.2003, 16:25 Uhr · 30 Antworten · 15.145 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Maverick

    Registriert seit
    31.12.2005
    Beiträge
    4
    Freunde, ein BMX Rad zu erkennen fällt jedem leicht, der ET gesehen hat. Die sind mit Kuwahara's durch die Gegend geflitzt, das war der teuereste und geilste Kram, den man damals für Geld kaufen konnte. War immer mein Traum damals.

    "Bunny Hop" war Standard, "Table Top" (springen und in der Luft das Bike zwischen den Schenkeln in die Horizontale drücken) war fortgeschritten.

    Ich hatte damals ein "BMX 2000", das war das BMX für die Kid's deren Eltern nicht ganz so viel Kohle haten. 199,95 DM beim Karstadt - das Ding habe ich mir hat von meinem bescheidenen Taschengeld abgespart. Und dann mit dem Outfit von "John Bender" (Breakfast Club) Gas gegeben.

    War im strömenden Regen für sechs Stunden im Wald und habe ausgesehen wie ein Schwein. Aber Geil war's. Heute habe ich ein MTB mit einer ähnlichen Geometrie und hoffe wieder so wagemutig zu werden wie damals ... kann ich wohl aber eher vergessen.

    Auf einem Rad fahren? Ja sicher! Immer wieder gerne! *seufz

    Aber BMX war meist immer das Ticket von kleinen Jungens, um irgendwann mal eine Enduro oder ein anderes Moped zu bewegen. Habe ich geschafft und finde beides Geil. Mein MTB erinnert mich heute noch an die Zeit und ich überlege mir ernsthaft ein Hoffmanns (guckst Du hier: http://www.hoffmanbikes.com/) zu holen (damals wie heute sehr geiler Kram).


    Ciao & Ride on,
    Maverik

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von indigo

    Registriert seit
    23.03.2006
    Beiträge
    26
    Maverick postete
    War im strömenden Regen für sechs Stunden im Wald und habe ausgesehen wie ein Schwein. Aber Geil war's. Heute habe ich ein MTB mit einer ähnlichen Geometrie und hoffe wieder so wagemutig zu werden wie damals ... kann ich wohl aber eher vergessen.

    Ciao & Ride on,
    Maverik
    *hehe* genau so wars damals bei mir, ich bekam Anfang 1983 mein erstes BMX-Rad, das war so ein silbernes mit blauen Reifen und bin zusammen mit Kumpels im Wald unterwegs gewesen.. besonders amüsant die Tatsache, wie sich die anderen mit ihren 28er Herrenrädern schwer getan hatten, durch die Kuhlen zu heizen allerdings hatte ich es kaum geschafft, dauerhaft auf dem Hinterrad zu fahren, dazu war das BMX-Rad etwas zu schwer gewesen, andere Tricks konnte ich gar nicht, bis auf eines > das Gefühl dafür zu bekommen, mit dem BMX Rad stehen zu bleiben und die Balance dabei zu behalten.. selbst war ich eher für Geländerennen zu haben

  4. #23
    Benutzerbild von FireandIce

    Registriert seit
    21.11.2003
    Beiträge
    26
    Hat jemand evtl. noch ein Bild von einem "BMX 2000"? Ich hatte früher auch so eins in gelb. Damals war mir gar nicht bewusst, daß das so Minderwertig war. Naja, ich war noch sehr jung...

    Eines Tages habe ich mich damit aber furchtbar hingelegt. Die Trommelbremse vorne hat aus irgendeinem Grund urplötzlich blockiert, worauf ich natürlich über den Lenker abgestiegen und mit dem Kopf auf einen Stein geknallt bin. Mit der Platzwunde am Kopf lag ich dann erst einmal im Krankenhaus. Danach habe ich das Rad glaube ich nie wieder gefahren.

  5. #24
    Benutzerbild von Narciso

    Registriert seit
    12.01.2006
    Beiträge
    32
    Bin selbstverständlich auch BMX gefahren,

    die Entjungferung hatte ich mit ein BMX 2000 in silber mit blauen Polstern,
    später ein weisses BMX mit schwarz-weiss karierten Polstern und weissen Plastikspeichen,
    dann ein BMX Tiger in schwarz mit roten Polstern und roten Plastikspeichen und danach war ich stolzer Besitzer einer Thunderbird (ich glaube es hieß so), ganz in Chrom, schön leicht und verdammt gutaussehend. Die Schrauben malte ich mit pinken (!) Lackstift an und ging damit regelmäßig zur BMX-Bahn.
    Finanziert habe ich mir die Räder vom ewigen Zeitungen austragen.

    Ach war das schön...

  6. #25
    Benutzerbild von Mulino

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    9
    Der BMX Boom ging bei uns sofort nach dem Film E.T. los.
    Das war in 1982.
    Ich hatte selber keins, wir fuhren zu dem Zeitpunkt mit
    umgebauten Klapprädern durch´s Gelände.

  7. #26
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765

    AW: BMX - Der 80er Kult

    Für alle BMX-Fans: Schaut mal hier ---> http://www.best-of-80s.de/vbforum/sh...163#post242163

  8. #27
    Benutzerbild von Eiskristall

    Registriert seit
    03.05.2003
    Beiträge
    106

    AW: BMX - Der 80er Kult

    Ich hatte leider keins, aber den schicken Kerlen darauf beim Rumturnen zuzugucken, hatte auch was...

  9. #28
    Benutzerbild von Ahlon

    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    45

    AW: BMX - Der 80er Kult

    Ich glaub die Teile haben ein kleines Comeback. Ich seh öfter jugendliche darauf rumflitzen.

  10. #29
    Benutzerbild von stillerlεѕεѓ

    Registriert seit
    05.05.2008
    Beiträge
    22

    AW: BMX - Der 80er Kult

    Ich hatte auch keins, dass Problem war ganz einfach, die Dinger waren schweineteuer.

    Die BMX 2000 Teile wollte ich nicht, mein Traum/Ziel war natürlich ein/das Original Redline Bike.

    Blos die Dinger kosteten so um die 1200 DM und waren höchstens auf den Schulhöfen der benachbarten "Elitegymnasien" bzw. bei denen deren Eltern "besserverdienend" waren, zu sehen.

    Ich weiß noch, dass ca. 50m von meiner Schule entfernt ein…… nein DER Laden weit und breit war, der die ganzen Teile bzw. auch immer die aktuellsten Nike Schuhmodelle hatte und wir jungen Buben uns an der Schaufensterscheibe stundenlang die Nasen plattgedrückt haben und träumten............

  11. #30
    Benutzerbild von midnight caller

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    14

    AW: BMX - Der 80er Kult

    Oh ja, mein erstes BMX war 1982 ein Furry direkt aus den Staaten. Ich war so was von stolz darauf. Danach habe ich ein weißes Centurion gehabt. Aber mein absolutes Highlight war ein Kuwahara – ja das aus dem Film ET;-) Mit der geilste BMX-Rahmen, den ich gefahren habe. Dieses Rad mit schwarzen Tuff-Wheels war der absoluter Hammer. Einfach unkaputtbar.

    Ich war aber eher ein Crosser, also auf der BMX-Bahn und über Erdrampen.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kult der 80er
    Von schubser im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.06.2007, 23:11
  2. 80er-Kult-Metal aus den USA
    Von yiasou im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.12.2003, 14:11
  3. KULT: Hit-Clips der 80er Jahre auf DVD
    Von FreshSmint im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.07.2003, 19:33
  4. 80er Kult-Party in Paderborn
    Von chilibean im Forum 80er / 80s - VERANSTALTUNGEN / EVENTS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.05.2003, 12:11
  5. 80er-jahre-kult-ted
    Von Engel_07 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.11.2002, 18:50