Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 12 von 12

cowboystiefel

Erstellt von Hyperthrust, 03.12.2008, 01:42 Uhr · 11 Antworten · 7.905 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: cowboystiefel

    Die wären mir zu flach und zu wenig spitz und in dieser Form waren sie eigentlich unüblich in den 80-ern. Das Problem mit Cowboystiefeln und -stiefeletten der heutigen Zeit ist, dass der Absatz immer zu flach und zu gerade ist. Da gehört ein ca. 4 cm hoher und schön abgeschrägter Absatz dran! Solche Cowboys sehe ich aber schon seit Jahren nicht mehr. Vielleicht gibt es sie ja auf der Americana in Augsburg oder in einem Geschäft ausschließlich für Cowboystiefel und/oder Westernsachen, aber auf so eins bin ich hier bislang noch nicht gestoßen. Der Laden, der die Dinger früher hatte, hat sie heute jedenfalls nicht mehr bzw. hat sie schon noch, aber nur mit zu flachem und zu geradem Absatz. Aber ich bin eh jetzt definitiv auf Biker umgestiegen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von gypsy queen

    Registriert seit
    12.11.2011
    Beiträge
    38

    AW: cowboystiefel

    Nun gut, es sind aber Original Stücke. Es gab auch einige die sehr viel spitzer waren und so einen Absatz, wie du ihn beschrieben hast, hatten. Hab aber bewusst diese gewählt weil ich kaum Absatz wollte (kann mich so einfach besser bewegen) und es nicht zu spitz mag. Ich wollte dezente Cowboy Stiefel, die trotzdem 80 sind. Und ich finde das sind sie.
    Ging mir aber hauptsächlich darum, Ebay als Tipp zu nennen.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12