Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 14 von 14

Die Frauenfrisuren der 80er auf dem Prüfstand

Erstellt von Die Luftgitarre, 30.07.2003, 16:39 Uhr · 13 Antworten · 11.304 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Alyosha

    Registriert seit
    29.01.2003
    Beiträge
    462
    ab 1980 sah man einen bestimmten Typ von Frauen der gegen 1987-88 wieder verschwand: sehr hübsches Aussehen, und SCHWARZE lockige Haare.

    So wie Jennifer Beals in Flashdance (1982 gedreht), oder Laura Branigan auf dem Album-Cover von "Self Control"

    Gibtz heute leider nicht mehr -
    in den 90er Jahren hat sich ja der schlechte Geschmack endgültig durchgesetzt - Konturen, Formen, Farben: langweilig bis zum Gehtnichtmehr -

    und ich muß sagen daß Frauen in Rapper-Klamotten nicht ahnen wie öde sie damit aussehen (sicher gibt es auch Ausnahmen),

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Die Luftgitarre

    Registriert seit
    09.10.2002
    Beiträge
    1.204
    Alyosha postete
    Gibtz heute leider nicht mehr -
    in den 90er Jahren hat sich ja der schlechte Geschmack endgültig durchgesetzt - Konturen, Formen, Farben: langweilig bis zum Gehtnichtmehr -
    (sicher gibt es auch Ausnahmen),
    Also was Frauenfrisuren betrifft (egal welche Länge), würde ich gerade die Zeit so 1992/93 bis 1996/97 als die gute alte Zeit betrachten:

    - Die Haare sahen meist sehr natürlich aus: Die Zeit der Dauerwellen (bzw. bei kurzem Haar: der Betonfrisuren) war vorbei und die Zeit der künstlichen Haarfarben hatte (bei der Masse) noch nicht begonnen.

    - Einfache klassische Schnitte: Im Langhaarbereich alles auf eine Länge ohne Pony, Im mittellangen Bereich der glatte gerade Kinnbob, im Kurzhaarbereich der akkurate "Jungenhaarschnitt".

    Meinetwegen hätte die Damenfrisurmode 1997 stehenbleiben können *g*.

  4. #13
    Benutzerbild von Alyosha

    Registriert seit
    29.01.2003
    Beiträge
    462
    Die Luftgitarre posteteMeinetwegen hätte die Damenfrisurmode 1997 stehenbleiben können *g*.
    Meinetwegen hätte die Mode insgesamt um 1982 stehenbleiben können.

  5. #14
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813
    @Alyosha

    Meine Rede - die frühen 80er waren eben in jeder Hinsicht klasse. Besonders wenn’s modemäßig bei den Mädels schön bunt und wavig wurde

    BTW: Was manch einer den boooooring 90`s noch abgewinnen kann - erstaunlich

    BTW2: Ich glaube dieses Jahrzehnt wird modemäßig wieder interessant. Mir gefällt jetzt wieder wie viele Mädels rumlaufen. Irgendwie frisurtechnisch so, surprise, early 80s mäßig wie ich gerade gestern in Berlin feststellen konnte....

    Lutz

Seite 2 von 2 ErsteErste 12