Seite 5 von 19 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 187

Espandrillos

Erstellt von primatee, 22.03.2003, 07:16 Uhr · 186 Antworten · 38.816 Aufrufe

  1. #41
    Benutzerbild von Thunderace

    Registriert seit
    13.01.2003
    Beiträge
    20
    Hi Babooshka,
    machen wir einen Flashmob mit Espandrillos in Berlin, wenn ich wieder oben bin Vermutlich 1te oder 2te Septemberwoche. Dann passt auch hoffentlich das Wetter noch. Werde versuchen mich nach dem Wetterbericht zu richten.
    Beneide Dich ja total, das in Berlin die Auswahl an Espandrillos viel größer ist als in München
    Ich finde, Du hast da eine total coole Mama. Glück gehabt. Meine (natürlich ohne Führerschein) meinte immer ich soll mit vernünftige Schuhe zum Fahren anziehen, keine Espandrillos. Naja, hatte mal einen Unfall, da habe ich aber Turnschuhe angehabt. Ob's daran gelegen hat ?

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Oh, ein Flashmob mit Espadrillos mitten im Winter wäre aber auch nicht schlecht Wir können ja den Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche dafür einplanen. Dann stehen wir da alle in unseren Stoffschuhen und brüllen "hoch leben die 80-er" oder sowas in dem Dreh

  4. #43
    Benutzerbild von Thunderace

    Registriert seit
    13.01.2003
    Beiträge
    20
    Da wären wir 2 wahrscheinlich die einzigen 2 die Espandrillos tragen.
    Lustig wäre es bestimmt, aber hoffentlich ist es nicht nass oder feucht. Der einzige Nachteil der Espandrillos. Ärgere mich auch immer wenn es im Sommer regnet. Aber dafür hatten wir diesen Sommer wohl enormes Glück, so das dieser Sommer der absolute Megaespadrillos - Sommer geworden ist. Welche Sprachen übersetzt Du eigentlich ?

  5. #44
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Thunderace postete
    Da wären wir 2 wahrscheinlich die einzigen 2 die Espandrillos tragen.
    Och, man soll sie ja nicht den ganzen Tag tragen, sondern kurz nach dem Flashmob wieder ausziehen. Man könnte die Aktion ja auch irgendwo in einen Innenraum verlegen, z. B. vor die Wasseruhr im Europacenter (nachdem das Sony-Center ja schon mal Schauplatz von Flashmobs war).

    Ärgere mich auch immer wenn es im Sommer regnet. Aber dafür hatten wir diesen Sommer wohl enormes Glück, so das dieser Sommer der absolute Megaespadrillos - Sommer geworden ist.
    Was meinste, warum ich meine so fleißig getragen habe Die weißen sehen auch schon richtig fertig aus, ganz so wie damals. Allerdings waren die Espadrillos damals schon irgendwie anders. Soweit ich mich erinnere, lief man auf der blanken Hanfsohle, ohne irgendwelches Plastik/Gummi drunter. DAS war erst ätzend, wenn es regnete! Die Dinger waren hinterher hoffnungslos verformt und aufgequollen und nach dem Trocknen bockelhart, und sie rochen komisch. Definitiv nur was für long hot summer. Aber der Stoff war weitaus fester als der heutige. Der damals hatte die Konsistenz von Möbelstoffen. Der heutige mutet an wie ein Bettlaken

    Welche Sprachen übersetzt Du eigentlich ?
    Englisch, Französisch und Italienisch ins Deutsche, manchmal auch andersrum.

  6. #45
    Benutzerbild von Thunderace

    Registriert seit
    13.01.2003
    Beiträge
    20
    Hi Babooshka,
    wenn wir das am Eurocenter machen, können wir danach in die irische Kneipe gehen und ein paar Bier heben auf unseren Flashmob !
    Meine weißen sehen auch schon total heftig aus. Gefallen mir aber recht gut. Ich meine sie schauen leicht dreckig aus. An den Fersen vom Autofahren und noch ein paar andere Streifen und Flecken. Da gefallen sie mir einfach am besten. Welche Farben hast Du noch ? In meiner Größe gibt es meistens nur Schwarz und Weiß. Habe aber dieses Jahr noch rote ergattert. Meine Lieblings Espandrillos sind aber nach wie vor die weißen
    Früher waren sie schon anders, da gebe ich Dir recht. Die hatten den Gummi meistens nur an den Zehenspitze und der Ferse sowie in der Mitte. Die haben sich aber doch immer recht schnell verloren, sodaß man nur auf der Hanfsohle gelaufen ist.
    Bist ja ein echtes Sprachgenie !
    Wenn ich mal eine Übersetzung brauche, melde ich mich bei Dir !

  7. #46
    Benutzerbild von JJ28

    Registriert seit
    24.01.2003
    Beiträge
    474
    Huhu, ich melde mich auch mal wieder :-)
    Wer sagt denn, das man Espis nicht auch in der kälteren Jahreszeit tragen kann? Früher bin ich einmal schon bei 10°C im Februar rumspaziert ;-)
    So, muss mal schnell wieder zu Ende kommen, mich drängt es.
    Öh. Werde die Sachen offline zu Hause in Ruhe durchlesen, ein Espi-Treffen wär nich schlecht, oder?

    CU
    JJ

  8. #47
    Benutzerbild von JJ28

    Registriert seit
    24.01.2003
    Beiträge
    474
    Hui, da bin ich mal wieder!

    Joh, zum Thema "Hanfsohle":
    Ich weise darauf hin, dass man ohne die Gummisohle auf Kacheln/Fliesen und anderen glatten Böden doch recht schnell ins Rutschen kommt.
    Im Lidl bin ich mehrmals beim Gemüsestand ausgeglitten, konnte mich am Einkaufswagen noch festhalten. Schlimmer sind die glatten Treppen der Privathäuser, die in der Regel ohne einen Rutsch-Stop ausgestattet sind. Da hat es mich auch schon mal richtig gelegt.
    Beim Kauf würde ich schon darauf achten, dass die Gummisohle stabil genug ist- nicht nur dieses komische aufgepappte Kondom, das nach 2 Stunden in der Stadt davonfliegt.
    Wer noch Espis braucht, der sollte sich jetzt bei ebay oder im Schnäppchenladen günstig eindecken, ab Oktober gibt es die Teile nicht mehr.
    Vielleicht hat der Lidl wieder ein paar Angebote, letztes Jahr gab es Espis in den Größen 36-42 noch im Oktober oder November in einer dieser Aktionsangebote aufm Wühltisch.

    Wie wäre es mit einem kleinen Fotoshooting?
    Wäre bestimmt cool, wenn man eine kleine Fotogalerie ins Net stellt, wo sich Espi-Träger verewigen können, zumindest aber sollte der Flashmob dokumentiert werden
    Nun, für solche Gelegenheiten im Winter habe ich mir noch zwei Paar Espis mit !durchgehender! Gummisohle aufgehoben, die gab es 1997/98 für nur 1,99 DM im örtlichen Schnäppchenladen. Wasserdicht sind sie zwar nicht, jedoch kann man zumindest bei leichter Bodenfeuchte ein Aufquellen vermeiden bzw. stark verzögern.
    Da ich momentan offline bin, habe ich auch meine HP stillgelegt, wann ich wieder online bin, kann ich nicht genau sagen.
    Vielleicht stelle ich dann auch ein paar Bilder ins Net, mal sehen ob ich noch zu meinem privaten Fotoshooting kommen werde.
    Natürlich sind alle anderen dazu aufgerufen, Bilder zur Verfügung zu stellen
    UNd natürlich Werbung zu machen, vielleicht wird das Jahr 2004 der Espi-Revivial-Sommer?
    Auf jeden Fall besser als noch so ein Sommer in Flip-Flops. Bäh!

    So, das war es einmal wieder.

    Melde mich bis in spätestens 3 Wochen wieder.

    CU
    JJ

  9. #48
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Genau. FlipFlops sind bäh!

    Nur noch bis Oktober zu kaufen und dann gibt's keine Espis mehr? Aber doch nur bis zum nächsten Jahr, oder?

    Die Espis aus den 80-ern waren in der Tat ein bisschen rutschgefährlich, da sich lediglich an der Spitze, dem Absatz und in der Mitte ein bisschen Gummi befand, der auch noch schnell abging. Inzwischen gibt's ja nur noch die mit durchgehender Sohle, die sind rutschfester und quellen beim ersten Regen auch nicht gleich auf. Insofern also ein Fortschritt. Echte französische Espadrilles haben übrigens eine sehr viel kräftigere Hanfsohle und das Gummi darunter ist ebenfalls dick, aber sozusagen mit Löchern in der Mitte.

    Wer von euch ist eigentlich Fan von dem Comic-Gaston? Der ist ja nun der Prototyp eines Espi-Trägers. Einmal hat er sogar versucht, einen Steptanz damit aufzuführen

    Ja, wer hat denn noch Ideen für einen Flashmob? Europacenter vor der Weltzeituhr finde ich schon mal nicht schlecht, vor allem für den anschließenden Irish Pub-Besuch. Aber irgendwas müssen wir dann auch rufen. "FlipFlops raus"? "Espadrillo-Power"?

  10. #49
    Benutzerbild von exodus75

    Registriert seit
    17.10.2002
    Beiträge
    11
    "Ja, wer hat denn noch Ideen für einen Flashmob? Europacenter vor der Weltzeituhr finde ich schon mal nicht schlecht, vor allem für den anschließenden Irish Pub-Besuch. Aber irgendwas müssen wir dann auch rufen. "FlipFlops raus"? "Espadrillo-Power"?"

    *lacht* Also wenn es bei mir zeitmässig klappt bin ich auf jeden Fall dabei.
    Das wird ein Spass!!!
    Da fällt mir grade noch was ein - Ich werde ab Samstag (20.09.) für ne knappe Woche in Berlin sein und da ja genialerweise der Sommer nochmal
    zurückgekommen is werd ich die Möglichkeit nutzen und meine Espis ( Modell: besser ein paar Löcher als gar keine Schuhe) auf ihre alten Tage noch a bisserl auszuführen.
    Falls einer von Euch Zeit und Lust hat auf ein kleines Vor Flashmob Revival Treffen inkl. Kaffee würd ich mich freuen.
    Schlaft gut und ein tolles Wochenende wünscht
    Micha

  11. #50
    Benutzerbild von JJ28

    Registriert seit
    24.01.2003
    Beiträge
    474
    Babooshka postete
    Genau. FlipFlops sind bäh!

    Nur noch bis Oktober zu kaufen und dann gibt's keine Espis mehr? Aber doch nur bis zum nächsten Jahr, oder?
    "?
    Also, im Winter habe ich sie nie gesehen, selbst bei ebay gibt es fast keine.
    Vielleicht hast du in so nem Schnäppchenmarkt Glück, Konkursware oder so.
    Oder aufm Flohmarkt?
    Na, ich würde mich auf jeden Fall eindecken, so 2 bis 3 Paar, das kann nie schaden
    Babooshka postete

    Wer von euch ist eigentlich Fan von dem Comic-Gaston? Der ist ja nun der Prototyp eines Espi-Trägers. Einmal hat er sogar versucht, einen Steptanz damit aufzuführen
    Nö, kenn ich net!
    Babooshka postete
    Ja, wer hat denn noch Ideen für einen Flashmob? Europacenter vor der Weltzeituhr finde ich schon mal nicht schlecht, vor allem für den anschließenden Irish Pub-Besuch. Aber irgendwas müssen wir dann auch rufen. "FlipFlops raus"? "Espadrillo-Power"?
    Wir rufen: "Wir können unsere Schuhe in der Pf++++ rauchen, denn sie sind aus HANF"

    Ne, im Ernst: Die Gas- und Wasserinstallateure wundern sich, warum auf dem Weg vom Lager zum Einsatzort der Hanfzopf, den der Azubi holen soll, immer dünner wird, je länger er er herum liegt. Scheinbar rauchen ein paar Spezialisten den Hanf, der zwar kein Teeeaischsee enthält, dafür aber Rückstände von Dichtungsmittel und anderem Schmutz.



    CU
    JJ

Seite 5 von 19 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Espandrillos 2003 *g*
    Von exodus75 im Forum 80er / 80s - FASHION & LIFESTYLE
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 18.06.2003, 01:46