Seite 18 von 37 ErsteErste ... 814151617181920212228 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 171 bis 180 von 369

Was ist mit der Damenmode los???

Erstellt von Die Luftgitarre, 09.10.2003, 20:59 Uhr · 368 Antworten · 84.281 Aufrufe

  1. #171
    Benutzerbild von Reading

    Registriert seit
    17.01.2004
    Beiträge
    224
    Booh, wie gemein. Ich wollte ich sähe aus wie Angela Merkel

    ----------------------------------------------------> aber erst in 80 Jahren.

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997
    Torsten postete
    PostMortem postete
    Babooshka postete
    Makeup (wozu auch die Nagelkosmetik gehört) sollte ja im Idealfall so sein, dass bestimmte Farben und "Maltechniken" eingesetzt werden, um die natürliche Schönheit zu unterstreichen.
    Auch auf die Gefahr hin mich malwieder(?) unbeliebt zu machen...

    Was ist, wenn es da nichts zu unterstreichen gibt? ah
    Dann sieht das so aus:



    Jau, womit ich mir auch eine weitere Antwort selbst geben kann: DA nutzen auch falsche Fingernägel nix mehr


    Übrigens habe ich es immer als Beleidigung empfunden, dass behauptet wurde, Frau M. könnte auch ein Mann sein........

    PM

  4. #173
    Benutzerbild von PostMortem

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    1.997
    Torsten postete
    PostMortem postete
    Babooshka postete
    Makeup (wozu auch die Nagelkosmetik gehört) sollte ja im Idealfall so sein, dass bestimmte Farben und "Maltechniken" eingesetzt werden, um die natürliche Schönheit zu unterstreichen.
    Auch auf die Gefahr hin mich malwieder(?) unbeliebt zu machen...

    Was ist, wenn es da nichts zu unterstreichen gibt? ah
    Dann sieht das so aus:



    Jau, womit ich mir auch eine weitere Antwort selbst geben kann: DA nutzen auch falsche Fingernägel nix mehr


    Übrigens habe ich es immer als Beleidigung empfunden, dass behauptet wurde, Frau M. könnte auch ein Mann sein........

    Ich finde es sehr schade, dass aus rein optischen Gesichtspunkten offenbar nur ein "gewisser" Typ Frau in der Politik Chancen hat, ganz nach oben zu kommen.....

    PM

  5. #174
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    PostMortem postete
    Ich finde es sehr schade, dass aus rein optischen Gesichtspunkten offenbar nur ein "gewisser" Typ Frau in der Politik Chancen hat, ganz nach oben zu kommen...
    Vielleicht braucht es für solch hohe Ämter Charakterzüge, die sich entsprechend niederschlagen...

    Ich hätte mir z. B. immer eine Renate Schmidt als Bundespräsidentin gewünscht, weil sie nicht nur Lebensfreude und Herzlichkeit vermittelt, sondern dies auch ausstrahlt und bei aller Seriösität sehr weiblich wirkt. Wäre für mich eine perfekte Repräsentantin mit hohem Sympathiewert.

    Ach ja - während des Visa-Untersuchungsausschusses hatte die Fraktion der Schwanzgesteuerten ja ein neues Objekt der Begierde:


  6. #175
    Benutzerbild von compagnies

    Registriert seit
    05.08.2003
    Beiträge
    2.055
    Meine Lieblingsabgeordnete ist ja eigentlich die "Christ-Soziale" Stoiber-Nachrückerin hier:



    Seit ihrem Einzug in den Deutschen Bundestag hat sie leider einige Pfunde zugelegt (auch am Körper).

    Das mag auch an ihrem Streit mit dem Satire-Magazin Titanic liegen ...

  7. #176
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    PostMortem postete
    Auch auf die Gefahr hin mich malwieder(?) unbeliebt zu machen...

    Was ist, wenn es da nichts zu unterstreichen gibt?
    Dann wird so geschickt gepinselt, dass die Vorzüge hervorgehoben werden (und mindestens einen hat fast jeder Mensch) und der Blick darauf gelenkt wird, damit man auf die weniger gelungenen Teile nicht guckt (und es gibt nur wenig makellose Menschen). Es gibt einen richtigen Berufszweig, der sich damit beschäftigt und Frauen das auch beibringen kann, sich vorteilhaft zu schminken.

    Nebenbei gesagt habe ich vor einer Zeitlang mal eine auffällig gelungen geschminkte Frau Merkel gesehen, kein Vergleich mit dem Foto weiter oben. Es ist nun mal so, dass die allermeisten Menschen anfangen, scheiße auszusehen, wenn sie älter werden, da kann man nichts machen, that's life! Man kann nur versuchen, das Beste draus zu machen.

    Was das wenig attraktive Aussehen von Politikerinnen angeht, da ist schon was Wahres dran. Wahrscheinlich ist das so, damit das Aussehen nicht von den anderen Dingen ablenkt und damit keiner behaupten kann, die Damen würden ihre weiblichen Reize zu Karrierezwecken einsetzen und sie hätten sich sowieso nur hochgeschlafen - mit der Bemerkung ist man(n) ja sehr schnell bei der Hand, insbesondere, wenn es sich um Neidhammel handelt. Es gibt aber auch ein paar attraktive Politikerinnen. Compagnies hat vor einer Zeitlang mal ein Foto von Sahra Wagenknecht gepostet und das ist ja wohl eine wirklich schöne Frau.

  8. #177
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Babooshka postete
    Es ist nun mal so, dass die allermeisten Menschen anfangen, scheiße auszusehen, wenn sie älter werden, da kann man nichts machen, that's life! Man kann nur versuchen, das Beste draus zu machen.
    So wie die in jeder Hinsicht rote Heide(marie), die immer noch einen sehr aparten Eindruck macht (und den Nagellack der politschen Gesinnung anpasst ):




    Ein echter Hingucker ist übrigens auch die 18-jährige PDS-Landtagsabgeordnete Julia Bonk:



  9. #178
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Torsten, ich muss sagen, dein Frauengeschmack gefällt mir. Und solche Frauen wie die rote Heidemarie zeigen, dass man nicht zwangsläufig scheiße aussehen muss, wenn man älter wird. Wenn ich so jemand sehe, sage ich immer, wenn ich in 10 Jahren so aussehe, freue ich mich.

  10. #179
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Die Heidi hab ich in Cancún (Mexiko) getroffen, die saß im gleichen Flieger wie ich.

    Zu dieser Dame:



    @Torsten

    Ist Dir die kürzlich an die Öffentlichkeit gelangte Geschichte dieser Dame bekannt?


    Ähm...sind wir hier nicht im falschen Thread?

  11. #180
    Benutzerbild von F.G.T.H.

    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    672
    Kommt jemand zum Friseur und meint: „Ich möchte gern attraktiver aussehen. Bitte machen Sie mir eine Frisur wie die von Gregor Gysi.“ „Ich glaube nicht, dass Ihnen diese Frisur stehen würde“, antwortet der Friseur, „dafür haben Sie zu viele Haare.“ „Na gut, dann möchte ich eben die Frisur von Jürgen Trittin.“ „Glauben Sie mir, auch diese würde nicht zu Ihrem Gesicht passen.“ „Ich geb’s auf, dann eben wie immer.“ „Ist recht, Frau Merkel, wie immer.“