Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

mode 1980 bis 1987

Erstellt von angela, 06.10.2001, 19:15 Uhr · 9 Antworten · 10.099 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von angela

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    69
    Also gut.Overalls und breiten Gürtel kenne ich auch noch.Knallrot war der und dazu weisse Cowboystiefel.Oder etwas später, so ab 84 / 85 mit der "new romantic & wave" welle kam dann das totale black Outfit.Nicht zu verwechseln mit Punk oder Grufftilook.Und ganz am Anfang der 80er so um 80/81 rum gab es diese bunten Gürtel mit Metallabschluss in allen Farben.Interessant dabei ist, dass genau dieselben Gürtel heute wieder im Trend liegen.Also nachgemachtes von damals.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Michi

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    288
    Jaja, bei H&M oder wo hab ich das noch gesehen, in so nem Mode-Katalog von Mutti. Normalerweise geht mir sowas ja am A.... vorbei, aber wg. diesem 80er-Revival-Kram bin ich auch fleißig am Weiberblättchen studieren und unterhalte mich mit Freundinnen darüber...

    Eigentlich nur von Vorteil für mich, oder?

  4. #3
    Benutzerbild von Parallax M5

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    492
    Also ich kann mich noch daran erinnern das ja eine Zeit lang auch schwarze Motoradjacken "In" waren, ich hatte auch mal eine, meine war von Erdmann!
    Die Levis 501 war eigentlich schon immer "In" in den 80ern, in den 90er und sogar jetzt noch, diese Jeans ist also zeitlos! In den 80ern waren aber eher zerrisene und ausgewaschene 501 mit Löchern "in", z.B. Madonna und George Michael hatten solche Jeans in den 80ern oft in ihren Videos an, ganz kultig finde ich den Look von George Michael in dem Video "Faith"!
    Dann waren natürlich auch diese "Top-Gun" Jacken eine Zeit lang sehr angesagt, ebenso wie diese US-Air Force Arctic Bomber Jacken mit der Kaputze und dem Fellkragen mit dem Reisverschluss in der Mitte der Kaputze!
    Dann sind irgendwann diese Jeans mit den weissen Streifen an der Seite gekommen!
    Ich kann diese ganzen von mir genannten Kleidungsstücke jetzt aber leider auch nicht genau zuordnen, ihr könnt mir ja dabei helfen!
    So ab 1987 wurden meines Wissens dann sowieso Marken wie Diesel Jeans, Best Company u.s.w. bekannt, ich habe mir auf jeden Fall ab 1987 schon Diesel Saddler und Diesel Treading Jeans (so die Namen der Jeans) gekauft, dazu habe ich einen Best Company Pulli und eine US Football und Baskettball Jacke (die mit den Lederärmeln) getragen, Als Schuhe hatte ich dann New Ballance oder Assics Tiger Jogging Schuhe an!
    So ab Ende 1988 und 1989 gab es doch diese Rap Welle wo jeder mit diesen oben engen und unten extrem weiten Diesel Jeans oder mit 501 die an der Seite aufgetrennt wurden und irgendein gemussterter Stoffstreifen eingesetzt wurde und die dadurch auch extrem weit waren rumgelaufen ist, passend dazu wurden Basketball Stiefel, weite Kaputzen Pullis und schrille Basketball Jacken getragen!

    Gruß Franz

  5. #4
    Benutzerbild von 80s-forever

    Registriert seit
    18.04.2002
    Beiträge
    60
    Die Fetzenmode von chevan darf man auch nicht vergessen, gibts eigentlich noch chevan-Geschäfte??
    Grüsse

  6. #5
    Benutzerbild von UnknownPleasure

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    374
    Pash-Jeans!

    Gab es mit Bündchen, seitlicher Schnürung, Stoffapplikationen, faded, moonwashed und sogar mit dem komischen Karomuster (hier muß ich zugeben, daß es mich schon damals geschüttelt hatte... ).
    Irgendwann mal habe ich mir dann auch eine zugelegt, weil, man wollte ja "in" sein...

    Boxerstiefel von Adidas oder Nike waren auch eine Zeitlang in, ich fand sie allerdings ziemlich unbequem wegen der dünnen Sohle, ansonsten s.o.

    Ganz übel: Sweatshirts von Hugo Boss und Marc O'Polo...den Kelch habe ich an mir vorbeigehen lassen. War einfach nicht mein Ding.

  7. #6
    Benutzerbild von goaly

    Registriert seit
    26.03.2002
    Beiträge
    78
    Ich hatte jetzt vor kurzem Klassentreffen und da ging es natürlich auch um die modischen Verpfehlungen die wir begangen haben. Top war:
    Kappa Jogginghose (am besten Rot)
    Kangeroo Turnschuhe
    Netzhemd
    und breiten Nietengürtel

  8. #7
    Benutzerbild von
    ich hatte mal ne cordjeans in blau mit weissen streifen an der seite.

  9. #8
    Benutzerbild von Alice

    Registriert seit
    15.05.2002
    Beiträge
    4
    Ich weiß auch noch was: kann sich noch jemand an John-Wayne-Hemden erinnern? Das müssen die frühen 80er gewesen sein. Ungefähr zur gleichen Zeit gab´s auch die Netzhemden.

  10. #9
    Benutzerbild von loderunner

    Registriert seit
    14.06.2002
    Beiträge
    7
    Wann gab's eigentlich diese grauenhaften Stehkragen-Hemden? Das muß doch auch in der Zeit gewesen sein. Die Leute sahen darin immer aus wie Kellner oder Lakaien.

  11. #10
    Benutzerbild von imperium22

    Registriert seit
    25.06.2002
    Beiträge
    1.201
    Tja dazu kann ich mit meinen 23 Jahren auch nur mal was sagen. Die zeiten wieder hollen sich erstaunlicher Weise immer wieder. Ich beschäftige mich sehr stark mit dem berreich Mode in meiner Freizeit und bin männlich.

    Da kenne ich doch die Hosen von früher also meine Jeans die unten einen Umschlaf haben mit Saum oder wie man das heute nennt. Jedenfalls gabs die auch früher schon und heute gibt es die wieder.

    Genauso ist es bei der Musik. Denn wenn man mal genau überlegt. Es kann ja nicht immer neues geben. Irgendwann sind die Ideen der Designer am Ende egal wie viele es gibt und dann fangen die wieder mit alt her gebrachen an.
    Nächste Schritt ist die 60 er Jahre Mode

    Aber manchmal Frage ich mich auch wer die Mode der Designer heute an ziehen soll. Denn die machen doch nur Mode für total schlange Frauen die gar keine so richtig passt. Sieht man doch bei den Models wie die aus sehen.

    Und mit den Farben die Sie an haben ist auch so eine Sache. Draut sich jemand so rum zu rennen. Also bei den Frauen geht das ja noch. Aber wenn ein Mann z.b ich im Lila Hemd rum renne gilt das schon als Schwull von vielen als Ansicht.

    Naja das war mal mein Senf. Wie seht ihr das.

Ähnliche Themen

  1. Titel: "Die Kuh", ca. aus 1987/88 - von wem ???
    Von tommunich im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 03.12.2010, 15:24
  2. Die UK TOP 75 von Jan-Dec 1987
    Von Castor Troy im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 21:02
  3. Auswertung Mai 1987
    Von waschbaer im Forum ARCHIV: CHARTSPIEL DEUTSCHLAND
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.11.2005, 23:15
  4. 16 BIT CD VON 1987
    Von DJDANCE im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.03.2004, 11:47
  5. Hitparade von 1987
    Von stoni im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.05.2002, 18:05