Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 16

Was war das Gericht der 80er?

Erstellt von mai1011, 07.07.2003, 10:48 Uhr · 15 Antworten · 5.069 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von mai1011

    Registriert seit
    07.07.2003
    Beiträge
    2
    Servus 80er-Fans,

    für eine Party suche ich noch das, was man in den 80er Jahren so gegessen hat. Was war das hericht der 80er Jahre? Was war in? Fällt jemandem etwas (besonderes) ein?

    Danke und viele Grüße!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von carpaccio

    Registriert seit
    28.02.2003
    Beiträge
    28
    Auf Parties? - NUDELSALAT in allen Variationen.

  4. #3
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033
    ich entsinne mich noch an die mitternachtssuppe, die lecker war, gut war um leute wieder einwenig nüchtern zu bekommen und man kann sie am tag vorher machen und brauch sie nur aufwärmen (dann schmecktse eh besser) *g*

    hier is das rezept - wie ich find auch für ungeübte kochlöffelschwinger machbar

    ---------------------------------
    MITTERNACHTSSUPPE

    200g Hack in etwas Fett anbraten
    125-150 g Cabanossi in Scheiben schneiden und mit
    300g Zwiebeln (gewürfelt) mitanbraten
    2 Knofizehen auspressen
    3 EL Tomatenmark dazugeben
    1 l Wasser (nach Geschmack auch mit etwas Rotwein austauschen)

    mit Salz, Pfeffer,Brühwürfel und Paprika abschmecken


    Garzeit: ca. 20 min

    1 Ds. Kidneybohnen und
    250g Paprika (gewürfelt) zugeben

    Garzeit. weitere 10 min ca.

    ---------------------------------------------------

    das is natürlich nur das grundrezept für ca 3-4 personen*glaub*
    für ne horde von 20 ode mehr leuten musst du dann entsprechend mehr zusammenköcheln

  5. #4
    Benutzerbild von mai1011

    Registriert seit
    07.07.2003
    Beiträge
    2
    Bounty postete
    ich entsinne mich noch an die mitternachtssuppe, die lecker war, gut war um leute wieder einwenig nüchtern zu bekommen und man kann sie am tag vorher machen und brauch sie nur aufwärmen (dann schmecktse eh besser) *g*

    hier is das rezept - wie ich find auch für ungeübte kochlöffelschwinger machbar

    ---------------------------------
    MITTERNACHTSSUPPE

    200g Hack in etwas Fett anbraten
    125-150 g Cabanossi in Scheiben schneiden und mit
    300g Zwiebeln (gewürfelt) mitanbraten
    2 Knofizehen auspressen
    3 EL Tomatenmark dazugeben
    1 l Wasser (nach Geschmack auch mit etwas Rotwein austauschen)

    mit Salz, Pfeffer,Brühwürfel und Paprika abschmecken


    Garzeit: ca. 20 min

    1 Ds. Kidneybohnen und
    250g Paprika (gewürfelt) zugeben

    Garzeit. weitere 10 min ca.

    ---------------------------------------------------

    das is natürlich nur das grundrezept für ca 3-4 personen*glaub*
    für ne horde von 20 ode mehr leuten musst du dann entsprechend mehr zusammenköcheln

  6. #5
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033
    öhm ja genau, das hab ich geschriebn...und nu?

  7. #6
    Benutzerbild von Zokarr

    Registriert seit
    11.02.2003
    Beiträge
    986
    Na ja, sooo typisch für die 80er ist eigentlich beides nicht, das sind mehr "Evergreens", die auch heute noch auf jeder Party gut ankommen

    Aber die Richtung stimmt ja. Da wir damals noch jung waren und keiner so richtig kochen konnte, haben wir uns mit Sachen begnügt, die leicht herzustellen waren. Bei schönem Wetter haben wir eigentlich immer gegrillt.

  8. #7
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033
    hm beim grillen gabs auch noch gegrillte banane mit contreau (wird datt so geschreiben?*räzl*) na jedenfalls dieser orangenlikör.
    banane mit schale grillen bis aussen schwarz, dann längst aufschneiden, bissl likör reinfüllen und genüßlich auslöffeln... *schleck*

  9. #8
    Benutzerbild von Jeansfreak

    Registriert seit
    11.02.2003
    Beiträge
    8
    Ich weiß noch, wie in den 80ern plötzlich die Mode grassierte "Choco crossies" selber zu machen - die wollte plötzlich keiner mehr kaufen (Choco crossies waren, glaub ich, auch 'ne Erfindung der 80er, oder?!?!), sondern "selfmade" war da plötzlich unglaublich "in" - so aus Cornflakes mit Schokoguss drüber!

    Die Herstellung selber habe ich als ziemliche Sauerei in Erinnerung *grins* aber das Ergebnis war eigentlich regelmäßig ziemlich essbar!

  10. #9
    Benutzerbild von French80

    Registriert seit
    31.07.2002
    Beiträge
    2.224
    Gegrillte Marshmallows!!!! einfach Marshmallows auf nen Spießdings tun, übers Feuer (ein Feuerzeug reichte auch!) und schmelzen lassen!


  11. #10
    Benutzerbild von
    Ich weiss nicht so recht, ob es wirklich astreine 80er Jahre Kultgerichte gibt..... aber wenn überhaupt, fällt mir als erstes

    ein.

    Ansonsten erinnere ich mich dran, dass Fondue und Raclette damals überall mal ausprobiert wurden, die Gerätschaften dann aber meistens im Schrank vor sich hin staubten *g*

    Dave

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rodgau Monotones - "Wir sehen uns vor Gericht"
    Von NovalisHH im Forum 80er / 80s - VERKAUFEN / TO VEND
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 11:43
  2. TV-Star Willi Thomczyk muß wegen Kindesmißbrauch vor Gericht
    Von 666meng666 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.03.2005, 12:37