Seite 5 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 87

Was waren euer Speis und Trank in den 80ern?

Erstellt von Cinderella, 06.02.2013, 07:52 Uhr · 86 Antworten · 10.954 Aufrufe

  1. #41
    Benutzerbild von Cinderella

    Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    918

    AW: Was waren euer Speis und Trank in den 80ern?

    Danke Sammy-Joooo für den Realitäts-Abgleich

    lg

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Benutzerbild von Cinderella

    Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    918

    AW: Was waren euer Speis und Trank in den 80ern?

    ... und Pommes wurden in einer Dreiecks-Papiertüte verkauft Mit einer Plastikgabel drin. Da waren die Finger gerne ketchup-rot und - klebrig, wenn man noch nach dem letzten leckeren Pommes greifen wollte

    lg

  4. #43
    Benutzerbild von Cinderella

    Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    918

    AW: Was waren euer Speis und Trank in den 80ern?

    Hey,

    mir fällt gerade was ein: Nicht nur privat sondern auch im schulischen Hauswirtschaftsunterricht war es ganz wichtig: Pasta asciutta. Wurde damals "Pasta schutta" ausgesprochen

    Ich lernte das so kennen, dass dass Spaghetti mit Sauce Bolognese war, nur ohne Tomaten drin. Kennt ihr das noch und was versteht ihr unter "Pasta Schutta"

    Mir fiel dann noch ein: Knorr, Maggie / Maggie-Kochstudio - Produkte und - werbung, aber: kennt ihr noch "Birkel" - Nudeln. Damals gab es sie in Pappkartons, Farbe blau, gelb, weiß sowas mit immer einem durchsichtigem Plastikfoliensichtfeld. "Birkel" war aktuell und beliebt, bis es diesen Eierskandal gab glaube ich.

    Unter a
    nderem der Flüssigei-Skandal Mitte der 1980er Jahre führte zu einer Krise bei deutschen Nudelherstellern. Die Öffentlichkeit wurde vom Stuttgarter Regierungspräsidium unter Regierungspräsident Manfred Bulling über die mutmaßliche Verwendung bebrüteter, befruchteter, und mikrobiell verseuchter Eiprodukte (Flüssigei) in Nudeln informiert. Bei Birkel traf dies – so jedenfalls die damalige Ansicht – nicht zu. Klaus Birkel, das letzte Mitglied der Gründerfamilie in der Unternehmensführung, einigte sich 1991 mit der damaligen Landesregierung auf einen Vergleich und erhielt eine Schadensersatzzahlung in Millionenhöhe. Der Umsatzeinbruch jedoch war immens, und die Danone-Gruppe übernahm Birkel.
    Birkel ? Wikipedia

    Ach ja, was ich damals sehr mochte, war die Fertigsoße "Nudel up" - scheint auch von Birkel zu sein.

  5. #44
    Benutzerbild von Lexi

    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    586

    AW: Was waren euer Speis und Trank in den 80ern?

    Zitat Zitat von Cinderella Beitrag anzeigen
    Kennt ihr das noch und was versteht ihr unter "Pasta Schutta"
    Nein, aber asciutto bedeutet trocken und diese Bedingung könnte eine Sauce ohne Tomaten durchaus erfüllen.

  6. #45
    Benutzerbild von Cinderella

    Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    918

    AW: Was waren euer Speis und Trank in den 80ern?

    ahja Damals mochte ich das jedenfalls gerne

  7. #46
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Was waren euer Speis und Trank in den 80ern?

    Jepp, dieses Gericht haben wohl alle mal gekocht, die Kochen in der Schule hatten. Ich damals in Form einer AG. Die Soße hat übrigens nichts mit dem Begriff, der "trockene Teigwaren" bedeutet, zu tun. Er bezeichnet, ich zitiere: Piatto tipico della cucina italiana preparato con pasta alimentare di grano duro, bollita in acqua salata, scolata dopo la cottura e variamente condita. Übersetzung: Typisches Gericht der italienischen Küche, bestehend aus Hartweizennudeln, die in Salzwasser gekocht, anschließend abgegossen und auf unterschiedliche Weise angerichtet werden. Es kann also eine Bolognesesauce sein (übrigens KEIN typisches italienisches Gericht, sondern ein vom Ragout Bolognese abgeleitetes und eingedeutschtes), aber auch ein Pesto o. ä.

  8. #47
    Benutzerbild von LtdBoomer

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    558

    AW: Was waren euer Speis und Trank in den 80ern?

    Hallo.
    Mein erster Beitrag und gleich gehts ums mampfen.
    Kennt ihr noch die Champignon-Plätzli von Iglo??
    Die hab Ich in den 80ern regelmäßig reingehauen.Sowas von lecker,aber leider auch nicht mehr im Handel.
    Aber:
    Dolomiti ist back und schmeckt sogar!!

  9. #48
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Was waren euer Speis und Trank in den 80ern?

    Zitat Zitat von LtdBoomer Beitrag anzeigen
    Kennt ihr noch die Champignon-Plätzli von Iglo??
    Ja mensch, jetzt wo du sie erwähnst! Klar, die gab's ja auch mal. Und ja, sie haben mir auch geschmeckt.

  10. #49
    Benutzerbild von LtdBoomer

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    558

    AW: Was waren euer Speis und Trank in den 80ern?

    Ja,die waren gut.
    Nicht lachen jetzt,aber Ich hatte da so ein richtiges Ritual.Jeden Freitag machte meine Mutter damals immer Großeinkauf fürs Wochenende
    und brachte mir dann immer auch die Champion-Plätzli mit.
    Die hab Ich dann genüsslich beim "Western von gestern" gucken verdrückt.
    Das lief ja immer Freitags um 18 Uhr....ach,schön wars..

  11. #50
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585

    AW: Was waren euer Speis und Trank in den 80ern?

    Meine Mutter, die ja damals viel nachts arbeitete (Krankenschwester), kaufte viel bei BoFrost, damit mein Vater und ich uns was zu essen machen konnten. Die hatten auch diese Champignonteile. Und diese Pizza-Baguettes, die kamen wohl auch in den 80ern auf? Für mich als ausgemachten Pizzafan war das natürlich großartig; die hatte BoFrost auch im Angebot. Heute kann man mich mit sowas gar nich mehr locken. Wenn ich bedenke, was ich damals so alles für Zeug in mich reingefuttert habe - ich muss eine sehr gute Verbrennung gehabt haben, um dennoch dünn (ja, dünn) geblieben zu sein.

Ähnliche Themen

  1. Was ist Euer "Morgenritual"?
    Von SonnyB. im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 17.02.2015, 22:14
  2. Euer Friseurerlebnis in den 80ern
    Von baerchen im Forum 80er / 80s - FASHION & LIFESTYLE
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 15.01.2015, 17:23
  3. Wir waren Helden
    Von Level 42 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.02.2006, 12:45
  4. Wer waren Ph.D ?
    Von Aviator im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.10.2005, 16:58
  5. Welche Länder und Städte waren in den 80ern "in"
    Von Die Luftgitarre im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.07.2003, 17:47