Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 22

Wo sind die Popper?

Erstellt von starsign, 27.02.2002, 16:10 Uhr · 21 Antworten · 5.848 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von starsign

    Registriert seit
    27.02.2002
    Beiträge
    8
    Hallo!

    Vor ein paar Monaten war ich schon mal auf Eurer Seite und hab mir viele schöne Infos für mein Hauptseminar-Referat über die 80er geholt!

    Jetzt sitz ich vor der großen Aufgabe, aus meinem Referat, das eigentlich über die Jugendkultur der "Popper" sein sollte, eine Hausarbeit zu machen... Ich tue mir selbst als großer 80er-Fan echt schwer, weitere (wissenschaftlich belegbare) Infos zu finden (Mode, Medien, Lifestyle generell...).

    Könnt Ihr mir helfen? Suche Internet-Sites, Bücher, Videos oder Hefte oder alles mögliche, in dem über die "Popper" der 80er Jahre berichtet wird. Leider, leider werden sie in sämtlichen (!) jugendsoziologischen Schriften sträflich vernachlässigt, wenn nicht gar total ignoriert. Immer nur Punks und Skins und Hippies, aber für die Popper interessiert sich einfach niemand!

    Ich bin für jeden Tip riesig dankbar und freue mich sehr über eine Nachricht per e-mail oder im Forum!

    Vielen Dank schon mal im Voraus!

    Susi-Starsign

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Gustav_Gans

    Registriert seit
    12.10.2001
    Beiträge
    18
    Hi Susi,

    das liegt wohl daran, daß diese eingebildeten, geschniegelten Popper
    nicht sonderlich beliebt waren.
    Außerdem bin ich mir garnicht so sicher, ob man das wirklich als eine
    der großen Jugendbewegungen ansehen konnte. Es sind zwar viele
    poppermäßig gestylt herumgelaufen, aber an große Gruppen kann ich mich weniger erinnern.
    Außerdem haben die obengenannten (Punks, Skins etc.) im Gegensatz
    zu den Poppern sämtliche Modeerscheinungen bis in die heutige Zeit hinein
    überlebt.
    Schnösel und feine Pinkel gibts zwar heute noch, aber diese tragen nicht
    mehr den berühmten "Popperscheitel".

  4. #3
    Benutzerbild von Max.Renn

    Registriert seit
    19.10.2001
    Beiträge
    213
    Ich tue mir selbst als großer 80er-Fan echt schwer, weitere (wissenschaftlich belegbare) Infos zu finden (Mode, Medien, Lifestyle generell...).
    Also, wer "mich" und "mir" verwechselt, hat an der Uni schon mal ganz schlechte Karten. Oder bist du an einer Fachhochschule (dann is in Ordnung)

    Könnt Ihr mir helfen? Suche Internet-Sites, Bücher, Videos oder Hefte oder alles mögliche, in dem über die "Popper" der 80er Jahre berichtet wird. Leider, leider werden sie in sämtlichen (!) jugendsoziologischen Schriften sträflich vernachlässigt, wenn nicht gar total ignoriert. Immer nur Punks und Skins und Hippies, aber für die Popper interessiert sich einfach niemand!
    Seiten zu den 80s sind leicht zu finden: www.google.de -> 80s 80er -> (search)

    Eine lohnenswerte Vorauswahl:

    http:/www.die-80er-jahre.de/
    http://www.80s.com/
    http://www.80snostalgia.com/
    http://www.inthe80s.com/

    Als TV-Tipps gebe ich dir:

    Pop 2000 (da gab es eine Folge über die 80er)
    Schulfernsehen (hr, br, ...). Gerade die Mathe-Sendungen habens in sich (80s-Style!) <- kein Scherz!

    Filmtipps:

    La Boum (Pierre ist ja wirklich der Ober-Popper!)
    L.I.S.A. - Der helle Wahnsinn (Anthony Michael Hall mit Super-Popperwelle)
    (sowie 48543 weitere Filme aus den 80er, lt. www.imdb.com)

    Ich bin für jeden Tip riesig dankbar und freue mich sehr über eine Nachricht per e-mail oder im Forum!

    Vielen Dank schon mal im Voraus!
    Susi-Starsign
    Ich hoffe, dir geholfen zu haben. Wofür schreibst du die HA denn (Soziologie?)? Darf ich das Referat mal lesen (max.renn@hoeltgen.org)?

    Max.Renn

  5. #4
    Benutzerbild von Heiko

    Registriert seit
    01.10.2001
    Beiträge
    3.389
    ... ja genau und die 80s hätte auch Interesse das 80er Ref auf unseren Seiten online zu stellen

  6. #5
    Benutzerbild von Max.Renn

    Registriert seit
    19.10.2001
    Beiträge
    213
    Nachtrag:

    Hier sind die Filme, die im IMDB mit den Keyword "80s" gelistet werden:

    1."Mr. Belvedere" (1985) TV Series
    2."Munsters Today, The" (1988) TV Series ...aka "New Munsters, The" (1988) (USA)
    3."Starcade" (1983) TV Series
    4."That '80s Show" (2002) TV Series
    5.Bad Money (1999) 5.9/10 (15 votes)
    6.Boogie Nights (1997) 7.5/10 (13964 votes)
    7.Cento giorni a Palermo (1984) 6.8/10 (18 votes) ...aka Cent jours à Palerme (1984) (France)
    8.Chastnyj detektiv, ili operatsiya 'Kooperatsiya' (1990) 5.7/10 (18 votes) ...aka Private Detective, or Operation Cooperation (1990)
    9.Conan the Barbarian (1982) 6.3/10 (6335 votes)
    10.Fatal Instinct (1993) 5.2/10 (631 votes)
    11.Man on the Moon (1999) 7.3/10 (8721 votes) ...aka Mondmann, Der (2000) (Germany)
    12.Press Your Luck (2001)
    13.Rainbow Man/John 3:16, The (1997)
    14.Rentun ruusu (2001) 7.5/10 (87 votes)
    15.Sunrise Over Tiananmen Square (1998) 8.8/10 (6 votes) ...aka Jour se lève sur la place Tienanmen, Le (1998) (Canada: French title)
    16.That's Dancing! (1985) 7.1/10 (111 votes)
    17.Why Do Fools Fall In Love (1998) 5.6/10 (298 votes)
    18.Zhantai (2000) 5.9/10 (65 votes) ...aka Platform (2001) (France)

    Im "Plot Keyword" werden weitere 175 Titel aufgelistet (zu lang für hier), die sehr interessant sind.

    Max.Renn

  7. #6
    Benutzerbild von messerundgabel

    Registriert seit
    25.10.2001
    Beiträge
    22
    hab ein Taschenbuch "Menschen, Stile, Kreationen" o.ä. Da steht auch kurz was über Popper drin (glaub ich). Hast du die Quelle schon??? Wenn nicht, sag bescheid, ich scans und schicks...

    gruß messerundgabel

  8. #7
    Benutzerbild von starsign

    Registriert seit
    27.02.2002
    Beiträge
    8
    Hallihallo!

    Vielen Dank für Eure Antworten! Und sorry für die grammatikalischen Patzer ;-),
    darf als UNI-Student natürlich nicht passieren!
    Ich werde alle Tipps "nachrecherchieren" und bin schon gespannt...
    Lieber Gustav Gans, Deine Meinung, die Popper nicht unbedingt als Jugendkultur
    zu sehen, teile ich voll und ganz. Das hab ich auch alles meinem Prof gesagt. Seine
    damalige Assistentin war aber der Meinung, die Popper seien eine eigens
    erwähnenswerte *achtung* "jugendliche Subkultur"). Daher
    auch die Themenstellung. Leider war das Thema "Grufties"
    (bin selbst "schwarz" und hätte mich gerne mal wieder drüber aus-
    gelassen..) schon vergeben. Da ich mich aber auch selbst seit vielen Jahren 80er Sound höre und mich
    ausführlich mit den 80ern befasse, dachte ich das Thema sei kein Problem....
    Wenn es aber ans "wissenschaflich arbeiten" geht, wird es ein solches, da verläßliche Quellen fehlen
    und ich nicht einfach erzählen kann, in den 80ern gab es die Popper-Tolle, schmale Lederkrawatten,
    Schulterpolster weite Vanilia-Hosen und viel klasse Musik etc....
    Letztlich hab ich es doch erzählt unterlegt mit bunten 80er Bildchen. Und einem Exkurs zurück zu den 60er Mods
    und voraus zu den End-80er Yuppies.... Man muss Lücken füllen....
    Was mein Referat betrifft, hab ich keine ausformulierte Ausarbeitung, da ich immer frei spreche und
    nur relativ stichwortartig gehaltene Handouts verteile. Sollte meine Hausarbeit aber irgendwann noch was werden
    und akzeptabel ausfallen, kann ich sie gerne "irgenwie ins Netz" transportieren bzw. mailen, wenn Interesse
    besteht! Ich kann aber auch gerne mal das Referat-Handout mailen.

    Liebe/r Messerund Gabel, für den Quellen-Tipp "Menschen, Stile, Kreationen" wäre ich sehr, sehr dankbar,
    denn ich kenne das Buch nicht (auch nicht nach endlosen Internet- und OPAC-Recherchen...)!

    Übrigens studiere ich Kommunikationswissenschaft (Soziologie auch im Nebenfach), aber das Hauptseminar mit
    dem Titel "Jugend und Massenmedien" war ausgesprochen jugendsoziologisch ausgerichtet.

    Ich sage nochmal vielen Dank an Alle, die mir geantwortet haben und es viell. noch tun wollen/werden!
    Würde mich total freuen!

    Susi-Starsign

  9. #8
    Benutzerbild von Max.Renn

    Registriert seit
    19.10.2001
    Beiträge
    213
    Hey,

    @starsign: Danke für den Text!

    Schau doch auch mal in das Threat "Die Philosophie der 80er Jahre" im Laberforum. Vielleicht ist da ja noch was für dich dabei. Eventuell magst du ja auch was dazu beisteuern?!

    Max.Renn

  10. #9
    Benutzerbild von Max.Renn

    Registriert seit
    19.10.2001
    Beiträge
    213
    Hey Susi:

    Ich habe das Paper ja nun gelesen. Vielleicht solltest du das doch mal hier posten, denn es ist bei weitem nicht so inkohärent, wie du es hinstellst;-) Da würden sich einige hier sicherlich drüber freuen!

    Max.Renn

  11. #10
    Benutzerbild von Gosef

    Registriert seit
    09.10.2001
    Beiträge
    1.484
    "inkohärent", scheiße, wo hab ich nur mein Fremdwörter-Lexikon hingelegt...

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Entdeckt: Der Popper-Knigge!
    Von Pepper-Horst im Forum 80er / 80s - FASHION & LIFESTYLE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 14:10
  2. Das Popper ABC
    Von sturzflug69 im Forum 80er / 80s - FASHION & LIFESTYLE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.11.2006, 14:30
  3. "[It's a] Popper-Symphony"
    Von Hepcat im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.06.2005, 16:12
  4. Suche Punker und Popper!!!!
    Von Janina im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.04.2003, 20:07
  5. Punker/popper
    Von block im Forum 80er / 80s - FASHION & LIFESTYLE
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.07.2002, 04:23