Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

Am Tag als Bobby Ewing starb

Erstellt von eightees80, 27.05.2005, 15:43 Uhr · 11 Antworten · 2.270 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von eightees80

    Registriert seit
    20.05.2005
    Beiträge
    1
    Lauter Kiffer im Film: Kam letztens schon in den Genuss von "Am Tag als Bobby Ewing starb", ein wirklich seeehhhr chilliger Film. Der startet hier am 2.Juni. Unglaublich lustiger Film, spielt Mitte der 80er mitten in den Atom-Protestbewegungen und im Leben in den Landkommunen. Eine Lebensweise, wie sie heute kaum denkbar noch ist... Dazu eine echte Starbesetzung mit Peter Lohmeyer in der Hauptrolle. Denke da werden sich viele "an die guten alten Zeiten" erinnert fühlen... :-))

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928
    Moinsen!
    Kann ich nicht richtig suchen oder gibt es wirklich nur diesen Thread zum Film "Am Tag als Bobby Ewing starb..."???

    Worum's geht, kann ja jeder mittels Google rausfinden, aber für 80er-Fans ist das definitiv ein sehenswerter Film. Die Handlung spielt 1986. Die Figuren sind etwas skurril, aber durchaus lebensecht. Ich - als Landei - habe den einen oder anderen Charakter wiedererkannt (Vokuhila "Rakete", die Tochter vom Bürgermeister).
    Stimmung, Kleidung, Optik ist sehr gut getroffen.

    Hat denn jemand außer mir den Film gesehen ...?

    Grüße!
    DeeTee

  4. #3
    Benutzerbild von Stefan Rammler

    Registriert seit
    29.07.2002
    Beiträge
    305
    Zu diesem Film habe ich schon miese Kritiken gehört..

    Wie ist er denn nun aus der sicht der 80er Fans?

  5. #4
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    Das Teil lief eben auf Arte... hat mich nicht sooooooooo begeistert. Die Charaktere waren IMO ein wenig zu holzschnittartig. Irgendwie ne typische .de Produktion, der es deutlich an Pepp mangelte. Richtig beömmelt hab ich mich aber über den Vokuhila (inkl. Opel - aber ohne OLB) - so einen Typen - oder ne Mixtur davon kannte ich in den 80ern (nein, ich nenne keine Namen )

    Vielleicht ist der Film auch amüsanter für damalige "Müslis" die heute so um die 50-60 (jaaaa genau ) sind. "Meine" Szene war anno 1986 einfach anders.
    Auch hätte mehr 80er Mukke laufen müssen. Kurz der Song "25years" was zumindest ganz nett... Das fand der o.g Vokuhila aber stilecht nicht:

    "Öeeeeeeeeeey Maaaaaaaaaaaan Deineeeeeee Mugeeeee ist scheisse"



    BTW: Kommt das eigentlich zeitlich hin? Wann ist "25years" erschienen?

    Es kamen viele Erinnerungen hoch. Brokdorf, Dallas
    Könnt ihr euch noch erinnern was ihr z.B. gemacht habt als es zum ersten Mal nach Tschernobyl regnete?

    Lutz

  6. #5
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    Möönsch Lutz, Welcome Back!

    EDIT: 25 Years ist von 1983!


    Gruß

    musicola

  7. #6
    LastNinja
    Benutzerbild von LastNinja
    Lutz postete
    Könnt ihr euch noch erinnern was ihr z.B. gemacht habt als es zum ersten Mal nach Tschernobyl regnete?

    Lutz
    Einige konnten:

    http://best-of-80s.de/forum/showtopi...id=11554&time=

  8. #7
    Benutzerbild von Kazalla

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    2.129
    MIST!
    Kam gestern auf ARTE!

  9. #8
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    Am Tag als Bobby Ewing starb - Komödie, D 2005
    ARTE: Freitag, 03.02.2006 - Beginn: 01.00 Uhr Ende: 02.30 Uhr Länge: 90 Min

  10. #9
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    musicola postete
    Möönsch Lutz, Welcome Back!

    EDIT: 25 Years ist von 1983!


    Gruß

    musicola
    War doch nie wech

    Ok Leute dann schaut mal alle ordentlich die Wiederholung (s.o.)!

    N paar Schlagworte wie "Bombenleger", Müsli", etc sollten einigen bekannt
    vorkommen

    Lutz

  11. #10
    Benutzerbild von krähe74

    Registriert seit
    01.02.2006
    Beiträge
    49
    Ich habe den Film auch am Montag auf ARTE gesehen und habe sehr darüber gelacht. Aber ich fand die Figur, die Peter Lohmeyer dargestellt hat, so nervig. Wenn ich mit dem hätte leben müssen, wäre ich auch so aggressiv gewesen, wie der jugendliche Hauptdarsteller.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Goldenen Zitronen - Am Tag als Thomas Anders starb
    Von ICHBINZACHI im Forum 80er / 80s - PUNK / INDIE / SKA
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 11:59
  2. Bobby "O" - I Cry For You
    Von brandbrief im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.12.2005, 23:22
  3. vielleicht bobby o.
    Von dr.disco im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.02.2004, 11:10
  4. Wer ist BOBBY TO ???
    Von MG-JO1963 im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.10.2003, 18:00
  5. Bobby O.
    Von synth66 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.2003, 16:46