Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 63

Bestimmte Unterhaltungsserien der 1980er gesucht :)

Erstellt von Cinderella, 21.09.2015, 12:10 Uhr · 62 Antworten · 5.566 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von Cinderella

    Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    918

    AW: Bestimmte Unterhaltungsserien der 1980er gesucht :)

    ja, an die Bundeswehr-Parka kann ich mich erinnern. Und an diese Bom*er-Jacken, wie schon erwähnt. Teddy-Jacken für Frauen gab es auch (Schade, dass ich den nicht mehr habe )

    So, ich werde mir dann mal eine Folge von "Rivalen der Rennbahn" genehmigen. Gerade per youtube erfahren, dass Dieter Bohlen, die Filmmusik dazu schrieb

    LG und: sowieso guten Rutsch

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von Lexi

    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    586

    AW: Bestimmte Unterhaltungsserien der 1980er gesucht :)

    Zitat Zitat von Cinderella Beitrag anzeigen
    Teddy-Jacken für Frauen gab es auch
    Trug man so etwas nicht in Kombination mit Jeans oder habe ich es falsch in Erinnerung?


    Zitat Zitat von Cinderella Beitrag anzeigen
    Gerade per youtube erfahren, dass Dieter Bohlen, die Filmmusik dazu schrieb
    Die Serie kenne ich nicht, nur den Titel: Halt Dir am besten die Ohren zu. Es ist wie alles von Bohlen entsetzlich. Bohlen hat übrigens auch mal eine Platte für Peter Alexander gemacht und danach wollte der nicht mehr auftreten... .

  4. #33
    Benutzerbild von Kuddel Daddeldu

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    555

    AW: Bestimmte Unterhaltungsserien der 1980er gesucht :)

    Zitat Zitat von Cinderella Beitrag anzeigen
    ja, an die Bundeswehr-Parka kann ich mich erinnern. Und an diese Bomber-Jacken, wie schon erwähnt.
    ich habe zu meiner Schulzeit auch Parka getragen-aber nicht den Bundeswehr-Parka,weil mir klar war,daß ich den eventuell wohl später noch unfreiwillig tragen durfte,wenn das mit dem Ausmustern in Sachen Bund nicht funktioniert-und so war es dann auch.
    ich hatte auch 2 Bomber-Jacken,eine rote mit blauen Ärmeln und ´ner 18 auf der linken Seite,eine weitere in schwarz mit weißen Ärmeln.
    nein,ich habe die Sachen nicht getragen,weil ich Skin,Hooligan oder Fascho war,sondern weil ich das Design dieser Jacken toll fand.
    Euch allen wünsche ich auch ´nen guten Rutsch gehabt zu haben

  5. #34
    Benutzerbild von Cinderella

    Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    918

    AW: Bestimmte Unterhaltungsserien der 1980er gesucht :)

    Hallo, zusammen, wünsche ein gutes und frohes neues Jahr und ein ebensolches erstes Neujahrswochenende, danke Kadduldaddeldu, hoffe, bei dir das gleiche wegen des guten Rutsches in das neue Jahr

    @ Lexi: das Wort Anorak kenne ich, war auch genutzt, aber ich glaube, dass das Wort "Parka" mehr 80er gewesen sein könnte??

    Die Teddy-Jacken zog man glaube ich zu allem an. Jeans war ja in den 80ern modern, also zu Jeans Was in den 80ern nicht mehr war, dass waren diese riesen Rollkragen-Pullover. Das lehnte ich mal ab, als mir der Verdacht kam, dass mir so ein Riesen-Rollkragen-Pulli gekauft werden sollte - Heute muss ich sagen, hätte ich gegen einen solchen Pulli nichts mehr einzuwenden. Im Gegenteil!

    Aaaaalso -

    "Rivalen der Rennbahn" konnte ich nicht sehen. Aber ich gebe zu: ich mag Dieter Bohlen und ich mag JEDE Musik die er je geschrieben hat Auf youtube ist auch ein Video mit ihm, mit Viktor Worms dazu

    (Thomas Anders fand ich hübscher und ich mag Thomas Anders auch und die Songs von C.C.Catch fand und finde ich nach wie vor TOLL ) - aber das mit Peter Alexander muss ich mal sehen - das würde mich mal interessieren - gibt es das auf youtube?

    Habe dann Folge 2 von "MS Franziska" angesehen. Ja, der Hafenpastor kam drin vor und alles Was ich nicht so gut fand in Folge 2 war die Sache mit dem intrigantem Boxer-Mitschüler. Aber nett, Einblick mal in so eine Schiffsausbildung zu bekommen Mal wieder Berufsschule wäre vielleicht auch mal interessant Zehn Wochen dürfen aber genügen

    @ Lessecities: jaaaaa, unbedingt: "Unsere schönsten Jahre" muss hier unbedingt mit in die Auflistung" Und die Musik von Frank Duval ist TOP. Die Titelmelodie von ihm soll auch ein großer Erfolg 1983 gewesen sein.

    Auf der Suche nach Filme für diesen Thread, suchte ich mal nach allem, was Uschi Glas machte. "Zwei Münchner in Hamburg" müssen hier in den Thread.

    Kann sich jemand noch an "Die Wiesingers" mit ihr erinnern? Ich leider nicht, finde auch keine Videos davon im Netz.

    Uschi Glas hat ja sogar mal einen Film mit Thomas Gottschalk gedreht. Der Trailer von dem Film ist in youtube. "Mama mia - Nur keine Panik"


    "Tierärztin Christine" müsste ich mal sehen, sagt mir so jetzt erst einmal nichts, dürfte aber in mein gesuchtes Unterhaltungs-Genre reinpassen. Nett, Uschi Glas hat ja auch mal Schlager gesungen

    Praxis Bülowbogen und Die drei Damen vom Grill passen auch gut hier rein, und dann, naja auch "Ein Heim für Tiere"

    Habe noch was Nettes aus den 1970ern entdeckt "Der Bastian" Mit Horst Janson.

    "Unsere schönsten Jahre" geben auch mal noch ein schönes 1980er Gefühl wider. Was mir auffiel:

    Telefonzellen
    Tastentelefone
    Aerobic und die passende Kleidung dazu, vor allem die Stulpen
    Flokati-Teppich in der Wohnung von Elfie


    Zum verreisen hatte man in den 1980ern eher noch diese Lederkoffer, während heute eher Nylon-Reisetaschen genutzt werden oder Hartschalenkoffer? Erinnert sich noch an die Samsonite Werbung aus den 80ern? Ab da kam glaube ich eine Veränderung in der Koffer-Mode?

    Trenchcoats sieht man auch. Trenchcoats waren aber nicht wirklich 80er? Stammen die nicht noch aus den 70ern?

  6. #35
    Benutzerbild von lesscities

    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    575

    AW: Bestimmte Unterhaltungsserien der 1980er gesucht :)

    ...wenn Du dann auch noch ne nette 70er-Serie suchst:

    Drei sind Einer zuviel mit Jutta Speidel, Herbert Herrmann und Thomas Fritsch

    (..und Herrn Müller-Mallersdorf..)

    Google-Ergebnis für http://www.tv-nostalgie.de/Drei%20sind%20einer%20zuviel/1a.jpg

  7. #36
    Benutzerbild von lesscities

    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    575

    AW: Bestimmte Unterhaltungsserien der 1980er gesucht :)

    Trenchcoats sieht man auch. Trenchcoats waren aber nicht wirklich 80er? Stammen die nicht noch aus den 70ern?[/QUOTE]

    ..da fällt mir als einer der bekanntesten 70er-Jahre Trenchcoatträger natürlich spontan gleich "COLUMBO" alias Peter Falk ein;-)

  8. #37
    Benutzerbild von LtdBoomer

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    558

    AW: Bestimmte Unterhaltungsserien der 1980er gesucht :)

    Zitat Zitat von lesscities Beitrag anzeigen
    Drei sind Einer zuviel mit Jutta Speidel, Herbert Herrmann und Thomas Fritsch
    Jetzt da wo Ich gerade Herbert Herrmann lese,
    Kennt ihr noch die nette kleine Komödie aus dem Jahr 1986 ,"Der Hexenschuß" mit dem damaligen deutschen Traumpaar Susanne Uhlen
    und Herbert Herrmann?

    Einfach Göttlich,kann Ich nur empfehlen!

  9. #38
    Benutzerbild von LtdBoomer

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    558

    AW: Bestimmte Unterhaltungsserien der 1980er gesucht :)

    Zitat Zitat von Cinderella Beitrag anzeigen
    Trenchcoats sieht man auch. Trenchcoats waren aber nicht wirklich 80er? Stammen die nicht noch aus den 70ern?
    Geil!

    Die trug Bogart schon in den 40ern.

  10. #39
    Benutzerbild von Lexi

    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    586

    AW: Bestimmte Unterhaltungsserien der 1980er gesucht :)

    Zitat Zitat von Kuddel Daddeldu Beitrag anzeigen
    ich habe zu meiner Schulzeit auch Parka getragen-aber nicht den Bundeswehr-Parka,weil mir klar war,daß ich den eventuell wohl später noch unfreiwillig tragen durfte,
    Militärische Hintergründe habe ich keine Bedeutung beigemessen und gegen Oliven habe ich auch nichts gehabt, auch nicht gegen ihre Farbe. Aber ich fand so ein BW-Ding im Design einfach kacke und habe deswegen nie einen gehabt. Aber das betraf ohnehin mehr die Grundschulzeit und da waren Klamotten zumindest für Jungs noch kein Thema. So in Klasse 6 kamen die Dinge eh aus der Mode, deswegen weiß ich nicht, ob man so etwas gehabt haben musste, wenn man sagen wir so Jahrgang 60 bis 62 war.

  11. #40
    Benutzerbild von Lexi

    Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    586

    AW: Bestimmte Unterhaltungsserien der 1980er gesucht :)

    Zitat Zitat von Cinderella Beitrag anzeigen
    @ Lexi: das Wort Anorak kenne ich, war auch genutzt, aber ich glaube, dass das Wort "Parka" mehr 80er gewesen sein könnte??
    Kann sein, dass der Begriff in den 80ern aus der Mode kam. Ich weiß auch gerade nicht, ob der Anorak in seiner ursprünglichen Form noch en vogue war.


    Was in den 80ern nicht mehr war, dass waren diese riesen Rollkragen-Pullover.

    War das dieser so große Rollkragen, das er gar nicht am Hals anlag?


    "Rivalen der Rennbahn" konnte ich nicht sehen. Aber ich gebe zu: ich mag Dieter Bohlen und ich mag JEDE Musik die er je geschrieben hat

    Wie kommt so etwas zustande: Ist das die Folge eines Gendefekts? Oder hörst Du Bohlen nur im benebelten Zustand?

    aber das mit Peter Alexander muss ich mal sehen - das würde mich mal interessieren - gibt es das auf youtube?

    Hier kannst Du den Mist zumindest probehören:

    https://www.jpc.de/jpcng/poprock/det...e/hnum/4950923

    ich zietiere aus Wiki: Seine letzte offizielle LP-Veröffentlichung war 1991 die von Dieter Bohlen produzierte LP „Verliebte Jahre“.
    ... ich gehe davon aus, Bohlen hat Alexander mit seiner elenden Musik das Singen abgewöhnt. Vader Abraham hat Alexander deutlich bessere Musik überlassen, du weist sicher, "Die kleine Kneipe" ist von ihm. Hier das Original:

    https://www.youtube.com/watch?v=U3k4HcvCOS4

    ... da kann man doch von Musik sprechen.

    Habe dann Folge 2 von "MS Franziska" angesehen. Ja, der Hafenpastor kam drin vor und alles Was ich nicht so gut fand in Folge 2 war die Sache mit dem intrigantem Boxer-Mitschüler. Aber nett, Einblick mal in so eine Schiffsausbildung zu bekommen Mal wieder
    Berufsschule wäre vielleicht auch mal interessant Zehn Wochen dürfen aber genügen

    Berufsschule? So etwas kenne ich gar nicht, ist das interessant? Aber Manfred ist doch auch sehr gut dargestellt: Schule interessiert ihn überhaupt nicht, aber beim Kartenspielen hat er alle Tricks drauf. Und in der Kneipe sind die beiden doch auch ganz lustig: Ich bin der Herr Krupp und das ist der Herr Thyssen. Oder war es anders herum?


    Habe noch was Nettes aus den 1970ern entdeckt "Der Bastian" Mit Horst Janson.

    Das fand ich schon in der Erstausstrahlung öde. Und als ich es vor ein paar Jahren mal wieder gesehen habe, noch langweiliger. Aber mir liegen Menschen sowieso nicht, die nur Aussteiger-Phantasieen im Kopf haben und ansonsten nichts zustande bringen.


    Zum verreisen hatte man in den 1980ern eher noch diese Lederkoffer, während heute eher Nylon-Reisetaschen genutzt werden oder Hartschalenkoffer? Erinnert sich noch an die Samsonite Werbung aus den 80ern? Ab da kam glaube ich eine Veränderung in der Koffer-Mode?

    Ja, Samsonite hat den Hartschalenkoffer sicher populär gemacht. Davor hat man häufig noch alte Gammelkoffer verwendet. Es gab auch welche, über die hat man noch so ein Stoff-Schonbezug gezogen. Übrigens war es für Luxusautomobile wie etwa Mercedes in den 50ern und auch 60ern üblich, dass es ein Koffersatz gab, der genau in den Kofferraum passte. Ob so ein Quatsch tatsächlich gekauft wurde, weiß ich aber nicht.

    Trenchcoats sieht man auch. Trenchcoats waren aber nicht wirklich 80er? Stammen die nicht noch aus den 70ern?

    Die Dinger kommen aus dem ersten Weltkrieg, als man in irgendwelchen Gräben an der Front herumgelaufen ist, daher der Name. Aber in den 80ern gab es - glaube ich - mal ein kurzes Revival dieser Dinger. Ich habe aber noch nie lange Mäntel getragen.

Ähnliche Themen

  1. Bitte helfen: Bestimmtes Lied der 80er gesucht, weiß aber nicht viel dazu
    Von Poppelvog im Forum 80er / 80s - DANCE, ITALO- & EURO-DISCO
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.08.2004, 17:54
  2. Hard'n'heavy Fans der 80er gesucht!
    Von J.B. im Forum 80er / 80s - HARD’N’HEAVY
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 04.07.2004, 12:05
  3. Lied der 80er gesucht !
    Von Eiskristall im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.05.2003, 20:25
  4. Blaue Maxi aus der 80ern gesucht
    Von gbr787 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.05.2003, 01:19
  5. Zeichentrickserie der 80er gesucht
    Von yawns im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.12.2002, 20:48