Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 52

Boa muß kotzen, oder peinliche TV-Momente der 80er

Erstellt von Lutz, 08.09.2004, 23:48 Uhr · 51 Antworten · 20.564 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Pallas

    Registriert seit
    12.03.2004
    Beiträge
    937
    Die Sendung war doch auch so ein Brüller!
    Parodie oder Ernst, das war hier die Frage!

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von goaly

    Registriert seit
    26.03.2002
    Beiträge
    78
    unvergessen ist für mich immer noch die Hape Kerkeling bei Erika Berger.

    Aber so richtig peinlich fand ich mal den Auftritt von Nina Hagen, wo ihr damaliger freund besoffen oder zugedröhnt neben Ihr im Stuhl hing.

    Oder der beste Fehltritt. Ronald Reagan vor offenen Mikro " die Bombardierung von Moskaus beginnt in 10 min" (frei wiedergegeben)

  4. #23
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Pallas postete
    Die Sendung war doch auch so ein Brüller!
    Parodie oder Ernst, das war hier die Frage!
    Erikas liebster Satz lautete

    "Ein paar Streicheleinheiten koennen unter Umstaenden sehr stimulierend wirken."

    Ansonsten, wenn ich erst in Erika Bergers Alter bin und dann so aussehe wie sie, bin ich zufrieden. Ich finde, sie sieht fuer ihre Altersklasse echt gut aus.

    A propos Berger, der Helmut Berger duerfte damals auch so manchen peinlichen Fernsehauftritt absolviert haben. Meistens besoffen natuerlich. Ich kann mich an eine solche Talkrunde erinnern, wo das Publikum skandiert hat "Schmeisst den Berger raus!"

    Der Skandal-Talkgast Frankreichs hingegen war Serge Gainsbourg. Er trat immer in Anzuegen auf, in denen er anscheinend vorher geschlafen hatte und nebelte das ganze Studio bis in die Zuschauerraenge mit seiner Kettenraucherei ein. War er Talkgast, war es sicher, dass die Themen schluepfrig wurden.

  5. #24
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Babooshka postete
    A propos Berger, der Helmut Berger duerfte damals auch so manchen peinlichen Fernsehauftritt absolviert haben. Meistens besoffen natuerlich. Ich kann mich an eine solche Talkrunde erinnern, wo das Publikum skandiert hat "Schmeisst den Berger raus!"
    Das war bei "Talk im Turm" mit Erich Böhme in den 90ern. Hab ich auch gesehen, war schon heftig.

  6. #25
    Benutzerbild von Vonkeil

    Registriert seit
    02.05.2003
    Beiträge
    676
    es gab einen fantastisches interview mit queen-drummer roger taylor im koreanischen fernsehen. muss so 1985 gewesen sein.

    das koreanische wort für "ja" hört sich anscheindend an wie "nää".
    die moderatoren im studio reagieren also auf jede antwort von roger taylor mit "nää nää nää!!" dieser ist irgendwann dermassen irriert und kommt sich total verarscht vor!
    lustig!

    hab noch kein link dazu gefunden. werde aber mal auf die suche gehen und das ergebnis hier posten wenn ich fündig geworden bin.

  7. #26
    Benutzerbild von Raccoon

    Registriert seit
    29.02.2004
    Beiträge
    547
    Pallas postete
    Gibt's davon ein Foto??? Das würde ich ja zu gern mal im Bilde sehen!!
    Hallo, war 'ne Weile nicht da...

    Leider nein, ich hab's auch nicht auf Video. Bedauere ich auch!

    Es soll in den 80er gewesen sein, daß ein Drittes Programm mal die Filmspulen von "Der Weiße Hai" verwechselte. Das beruht auf einer Aussage eines Bekannten, der das wohl mitbekam. Und er kannte den Film ganz gut und lachte sich wohl schlapp.

    Ich habe was Ähnliches in den 90ern mitbekommen, als ein Drittes Programm Monty Pythons "Wunderbare Welt der Schwerkraft" sendete: Nach den ersten 10 Minuten kam offenbar ein Mitarbeiten an den Rückspulknopf. Kaffee abgestellt? Plötzlich lief das Bild rapide rückwärts (mit leisem Ton) bis zum Filmlogo und internen Infos vor dem Filmbeginn und endete im Schwarzbild. Kurz darauf war was von einer Störung zu lesen, oder so ähnlich. Dann begann der Film von vorne. Weitere Sendungen verspäteten sich um etwa 15 Minuten.


    'Coony

  8. #27
    Benutzerbild von Minimalelektronik

    Registriert seit
    20.04.2002
    Beiträge
    598
    Es gab mal auf dem Sender Tele 5, wenn ich mich recht erinnere in der Sendung "Off-Beat" ein Interview mit Andrew Eldrich (Sisters of Schmerzlich), bei dem wir uns damals wirklich sehr amüsiert haben, weil wir nicht wussten wer zugedröhnter war; der abwesende, irgendwas labernde Sänger oder der ständig grinsende Moderator.
    Eine Belustigung erster Kajüte.
    Überhaupt sollten die alten Off-Beat Sendungen mal wiederholt werden, da trifft man jede Menge alter Bekannter aus dem Indiebereich wieder

  9. #28
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    Minimalelektronik postete
    Es gab mal auf dem Sender Tele 5, wenn ich mich recht erinnere in der Sendung "Off-Beat" ein Interview mit Andrew Eldrich (Sisters of Schmerzlich), bei dem wir uns damals wirklich sehr amüsiert haben, weil wir nicht wussten wer zugedröhnter war; der abwesende, irgendwas labernde Sänger oder der ständig grinsende Moderator.
    Eine Belustigung erster Kajüte.
    Überhaupt sollten die alten Off-Beat Sendungen mal wiederholt werden, da trifft man jede Menge alter Bekannter aus dem Indiebereich wieder
    Jap! - hab ich vielleicht auch noch auf Tape! Das war mit Christian Eckert (SP?) Eldritch, natürlich mit schwarzer Sonnenbrille, war mächtig am Rauchen (was? ) ...

    Lutz

  10. #29
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    Ok das "Vielleicht" kannst Du streichen



    Christian E.: "Wie findest Du denn diese Grufties?"

    Andrew E.: "Irgendwie blöd"



    Und hier hat Eldritch gerade das Kinderlied "Bi Ba Butzemann" angestimmt

    BTW: Hey Shriekback! Es wird wirklich Zeit das Du mal wieder ins Forum schaust!

    Lutz

  11. #30
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938
    Ich hab' mal vor einer Weile Talk-Show-Ausschnitte aus den späten Siebzigern und frühen Achtzigern zur Emanzipationsbewegung gesehen (Schwarzer & Co.). Den Diskussionsstil fand ich ziemlich bemerkenswert. Irgendein Kerl saß da zum Beispiel breitbeinig da (erinnerte mich ein wenig an Lücks "Mille-Mille-Mille-Mille" aus der Wochenshow) und ließ Sprüche ab wie "Ich finde es auffällig, dass ausgerechnet die hässlichsten Frauen die Emanzipationsbewegung widerspiegeln" und provozierte die eine Diskussionspartnerin bis an den Rand des Nervernzusammenbruchs. Die stand dann auf, schmiss mit halbvollen Gläsern um sich und raste am Ende völlig aufgelöst aus dem Studio...

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. SCHLIMMSTEN FILM-MOMENTE der 80er!!!!!
    Von Vonkeil im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 07.07.2014, 15:53
  2. Suche Sendung mit 3D-Figur, späte 80er oder frühe 90er, ORF oder SF
    Von ZeHa im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 12:09
  3. Vermissen wir die 80er oder nur unsere Teeniezeit (oder beides)?
    Von Die Luftgitarre im Forum 80er / 80s - LABERFORUM / TALK ABOUT
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.09.2011, 11:27
  4. Peinliche E-Mail ueber reply to all
    Von raabi2000 im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.03.2004, 15:33
  5. Peinliche Songsuche - 4 blöde Lieder gesucht *g*
    Von Veja im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.01.2004, 00:54