Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 46

Colt Seavers

Erstellt von NDWforever, 27.07.2005, 07:28 Uhr · 45 Antworten · 9.356 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.300

    AW: Colt Seavers

    Wie sieht eigentlich Lee Majors heute aus? Der Mann geht doch auch stramm auf die 70 zu.

    Nett fand ich sein Zitat über seinen Erfolg als Sänger bei uns in Deutschland.

    "I don't know why but everybody has a hit in Germany. You know, David Hasselhoff had a hit in Germany, a number one. I had a number one in Germany. I guess they just don't know much about music over there."

    Dann sollte der mal hier im Forum vorbeischauen ....

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    LastNinja
    Benutzerbild von LastNinja

    AW: Colt Seavers

    @waschbär

    hatten wir schon mal
    er sieht jetzt stark geliftet aus.
    Kennst du nicht die Honda-Werbung mit ihm?

    look: watch?v=FBK-cwpHZUE

  4. #23
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.300

    AW: Colt Seavers

    Zitat Zitat von LastNinja Beitrag anzeigen
    @waschbär

    hatten wir schon mal
    er sieht jetzt stark geliftet aus.
    Kennst du nicht die Honda-Werbung mit ihm?

    look: watch?v=FBK-cwpHZUE
    Ne den kannte ich echt noch nicht. Der hat sich sicherlich extrem stark liften lassen.

  5. #24
    Benutzerbild von Christoph

    Registriert seit
    10.10.2001
    Beiträge
    3.297

    AW: Colt Seavers

    Laut amazon wird "Ein Colt für alle Fälle" am 14. Januar 2008 auf DVD erscheinen, irgendwo habe ich aber gelesen, daß alle Folgen neu synchronisiert werden. Das wäre ein k.o.-Kriterium, was einen Kauf angeht. Glaube es aber erst, wenn die DVD so im Laden liegt.

  6. #25
    Benutzerbild von Safaritünnes

    Registriert seit
    12.10.2001
    Beiträge
    941

    AW: Colt Seavers

    Es sind aber die alten Synchronsprecher (lt. aktueller TV Digital 01/08).
    Zumindest bei Colt, Howie und Jody.

  7. #26
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.783

    AW: Colt Seavers

    Zitat Zitat von Christoph Beitrag anzeigen
    Laut amazon wird "Ein Colt für alle Fälle" am 14. Januar 2008 auf DVD erscheinen, irgendwo habe ich aber gelesen, daß alle Folgen neu synchronisiert werden. Das wäre ein k.o.-Kriterium, was einen Kauf angeht. Glaube es aber erst, wenn die DVD so im Laden liegt.
    Zitat Zitat von Safaritünnes Beitrag anzeigen
    Es sind aber die alten Synchronsprecher (lt. aktueller TV Digital 01/08).
    Zumindest bei Colt, Howie und Jody.
    Es kann sogar sein das die Folgen die jetzt auf Das Vierte laufen neu synchronisiert wurden (zusammen mit den noch nicht im .de TV gezeigten Episoden die jetzt ebenfalls gezeigt werden) und im Prinzip dem DVD-Release entsprechen. Die Stimme von Colt hört sich auch etwas knarzig an (die Synchro Sprecher werden halt auch nicht jünger ) - hat vielleicht jemand noch ne alte Aufnahme auf VHS zum Vergleich?

    Lutz

  8. #27
    Benutzerbild von Castor Troy

    Registriert seit
    10.07.2002
    Beiträge
    5.357

    AW: Colt Seavers

    Zitat Zitat von Safaritünnes Beitrag anzeigen
    Es sind aber die alten Synchronsprecher (lt. aktueller TV Digital 01/08).
    Zumindest bei Colt, Howie und Jody.
    Ich verstehe nicht warum sie das mit alle Folgen machen?
    Bei 90% der Folgen liegen die Stimmen ja vor(damals bei ZDF)

  9. #28
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.783

    AW: Colt Seavers

    Zitat Zitat von Castor Troy Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht warum sie das mit alle Folgen machen?
    Bei 90% der Folgen liegen die Stimmen ja vor(damals bei ZDF)
    Damit die Folgen (zusammen mit den noch nicht gezeigten bzw. jetzt synchronisierten) alle einheitlich (wohl auch bezüglich der anderen Regulars wie die Kautionsdame) eingedeutscht sind.

    Bei Magnum wurde es übrigens ähnlich gemacht...

    BTW: Und hier mal wieder ein richtig schönes Beispiel vom 80s Look (Jody *g*)...





    Lutz

  10. #29
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: Colt Seavers

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Bei Magnum wurde es übrigens ähnlich gemacht...
    Nicht wirklich.
    Außer Norbert Langer (Magnum) spricht keine der Hauptfiguren mit alter Stimme. Der Sprecher von Higgins war außerdem bereits verstorben. Hier gab es auch noch einen weiteren Grund: Die ARD hatte pro Folge um 5-7 Minuten kürzen lassen.

    Auch wenn ich lieber "alte" Actionszenen sehe, als Explosionen aus dem Computer, hatte ich bislang in den letzten 20 Jahren nicht das Bedürfnis, nochmals eine Folge von "Ein Colt für alle Fälle" zu sehen. Bei Magnum zappe ich gerne mal 'rein - trotz neuer Synchro (besonders TC und Rick mißfallen mir dabei stimmlich).

  11. #30
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.783

    AW: Colt Seavers

    Zitat Zitat von Elek.-maxe Beitrag anzeigen
    Nicht wirklich.
    Außer Norbert Langer (Magnum) spricht keine der Hauptfiguren mit alter Stimme. Der Sprecher von Higgins war außerdem bereits verstorben. Hier gab es auch noch einen weiteren Grund: Die ARD hatte pro Folge um 5-7 Minuten kürzen lassen.

    Auch wenn ich lieber "alte" Actionszenen sehe, als Explosionen aus dem Computer, hatte ich bislang in den letzten 20 Jahren nicht das Bedürfnis, nochmals eine Folge von "Ein Colt für alle Fälle" zu sehen. Bei Magnum zappe ich gerne mal 'rein - trotz neuer Synchro (besonders TC und Rick mißfallen mir dabei stimmlich).
    Mit obigem meinte ich ebenfalls komplett neu synchronisiert (unabhängig davon in wieweit nun alte oder neue Sprecher genommen wurden).

    Also bei Colt hat sich das Blatt bei mir wie gesagt irgendwie gewendet. Es muss nicht immer Filetsteak sein - manchmal schmeckt auch ein Burger (aber nicht von McDonald's & Co- mein Tipp in HH: Hollywood Cantine, btw ;->)

    Die Serie hat halt einfach auch ein gewissen Witz der IMO auch heute noch funktioniert - ausserdem ist es ein Riesenspaß für mich mit den heutigen technischen Möglichkeiten einige Stunts zu entlarven. Ich stoppe meine Aufnahme auf DVD-RW (1) gerne mal um dann zu sehen, dass zum Beispiel der Sattelschlepper-Aufleger der gerade noch zufällig die Straße überquerte, für den Stunt plötzlich aufgebockt um ihn höherzulegen auf der Strasse steht damit Colt genug Platz zum drunter abtauchen hat ohne das es "ihm" den Kopf abreisst...
    Andere Stunts sind ganz erstaunlich, von brachialer Einfachheit, ohne doppelten Boden wenn ein Wagen plötzlich von oben in einen anderen fahrenden PKW einschlägt.

    Lutz

    (1) http://www.best-of-80s.de/vbforum/sh...6&postcount=22

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Colt für alle Fälle
    Von goaly im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.07.2005, 11:07