Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Zeige Ergebnis 41 bis 43 von 43

Dallas und Denver

Erstellt von angela, 05.10.2001, 20:12 Uhr · 42 Antworten · 5.908 Aufrufe

  1. #41
    Benutzerbild von lesscities

    Registriert seit
    29.10.2010
    Beiträge
    509

    AW: Dallas und Denver

    Haha, ich weiß noch, meine Familie war damals so Dallas-Verrückt, wir haben uns von unserem Nachbarn, der in einem Hifi-Geschäft arbeitete, sogar ein Spezial-Empfangsteil einbauen lassen, womit wir dann SSVC empfangen konnten,
    hier in Münster war das ja kein Problem, da es jede Menge englische Kasernen gab.
    Mit diesem Teilchen war es uns dann möglich im Schnitt 4-8 Folgen vor der ARD-Ausstrahlung der jeweiligen Folge schon vorrauszugucken. Es wurde schon immer eifrig montags abends um 20 Uhr geguckt, ob wieder DALLAS-TIME war..
    Übersetzt haben dann meine Schwester und später auch ich, als ich dann schonmal so meine 5 Jahre Englisch in der Schule hinter mir hatte und meine Schwester ausgezogen war....
    Denver-Clan wurde aber auch geguckt, Falcon Crest guckte dann nur mein Vater samstags war das glaube ich und Unter der Sonne Kaliforniens gab es ja auch (den Dallas-Ableger), der begeisterte mich jedoch ebenfalls nicht so sehr.
    Meine Favoritin aus beiden geguckten Serien war natürlich "Catherine Oxenberg".....

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Benutzerbild von Soundfeile

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    821

    AW: Dallas und Denver

    Dallas in Farbe. So hab' ich damals meine 17 jährige Frau in mein Zimmer gelockt. Mai '82 war dann Schluss. Nicht mit meiner Frau, aber mit Dallas, denn das Vaterland rief. Denver hab' ich nicht ein einziges Mal gesehen.

  4. #43
    Benutzerbild von Thomas Ray Dolby

    Registriert seit
    05.10.2016
    Beiträge
    19

    AW: Dallas und Denver

    Zitat Zitat von lesscities Beitrag anzeigen
    Haha, ich weiß noch, meine Familie war damals so Dallas-Verrückt, wir haben uns von unserem Nachbarn, der in einem Hifi-Geschäft arbeitete, sogar ein Spezial-Empfangsteil einbauen lassen, womit wir dann SSVC empfangen konnten,
    hier in Münster war das ja kein Problem, da es jede Menge englische Kasernen gab.
    Mit diesem Teilchen war es uns dann möglich im Schnitt 4-8 Folgen vor der ARD-Ausstrahlung der jeweiligen Folge schon vorrauszugucken. Es wurde schon immer eifrig montags abends um 20 Uhr geguckt, ob wieder DALLAS-TIME war..
    Ähnliches ging auch ohne Zusatztechnik, wenn man in der Nähe der dänischen Grenze wohnte. Danmark TV2 war mit Dallas nämlich dem deutschen Fernsehen sechs Wochen voraus. Es lief da übrigens im englischen Originalton mit dänischen Untertiteln.

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. Denver Clan - Al Corley
    Von Bounty im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.03.2006, 22:31
  2. Dallas-titelmelodie
    Von dj.forklift im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.06.2003, 17:03
  3. Ach ja jetzt bei 9live:"denver Clan"
    Von Kazalla im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.2002, 20:09