Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 53

Die Mars-chroniken

Erstellt von Parallax M5, 08.10.2001, 18:30 Uhr · 52 Antworten · 8.286 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Parallax M5

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    492

    Die Mars-chroniken

    Hi Leute!

    Ich suche Informationen zu einem Science Fiction Fersehfilm Mehteiler der Anfang der 80er mal auf ZDF lief!
    Ich glaube der Name des Mehteilers war "Die Mars Chroniken", ich bin mir jetzt aber auch nicht sicher!
    Die Story war Folgende, die USA startete den ersten bemannten Flug zum Mars, als die Astronauten auf dem Mars angekommen sind stellten sie überascht fest das es dort Sauerstoff gibt und sie atmen können.
    Man konnte dort atmen, da die Luft dünner war kommt man nur schneller aus der Puste, die Ersbewohner haben also sofort damit angefangen Kolonien auf dem Mars zu errichten und Städte zu bauen, irgendwann fand man Ruinen und Überreste von alten Städten von Marsbewohnern und fand raus das die vor tausenden von Jahren hier auf dem Mars gelebt haben müssen!
    Später fand man dann aber raus das die Marsbewohner immer noch auf dem Mars leben, sie leben nur in einer zeitlich versetzten Dimension!

    Hat jemand den Mehteiler auch gesehen, und hat jemand Infos darüber?
    Wenn ja dann würde ich mich freuen!

    Gruß Franz

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Roadflower

    Registriert seit
    06.10.2001
    Beiträge
    24
    Ich habe das damals nur so am Rande mit bekommen!
    Warte immer noch mal darauf das sie die Teile mal wieder zeigen.
    Das gleiche war auch mit dem Schwarzen Bummerang.

  4. #3
    Benutzerbild von Stingray

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    803
    Hi Parallax M95,

    ich kenne diese serie zwar nicht (oder kann mich nicht mehr daran erinnern) aber surf doch mal bei http://212.227.96.163/moviefans/a-z/m/mars-chroniken/ vorbei, da steht unter anderem, das eventuell eine neuverfilmung ansteht !

  5. #4
    Benutzerbild von Parallax M5

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    492
    Danke!

    Genau diese Serie von 1979 wars http://german.imdb.com/Details?0080242 , sie lief Anfang der 80er im deutschen Fernsehen, leider hat man seitdem nie wieder was von der Serie gehört!
    Ich sollte jetzt wirklich mal Englisch lernen, denn auf englisch bekommt man scheinbar noch alles irgendwie her!

    Gruß Franz

  6. #5
    Benutzerbild von Max.Renn

    Registriert seit
    19.10.2001
    Beiträge
    213

    Die Mars-chroniken

    Erinnert ihr euch noch: Also ARD & ZDF Anfang der 80er mit dem Zweikanaltonverfahren rumexperimentierten, haben die dort immer denselben Ausschnitt aus dem TV-Dreiteiler "Die Marschroniken" gezeigt. Mal auf Deutsch, mal auf Englisch, mal Zweisprachig. Als Science-Fiction-begeisterter kleiner Junge wollte ich unbedingt wissen, wie es weiter geht. Und ein paar Jahre später kam dann tatsächlich die ganze Serie im TV (in einer Hauptrolle Rock Hudson). Seit dem habe ich die nie wieder gesehen. Hat die jemand von euch? Ich honoriere das gut!!!

    Max.Renn

  7. #6
    Benutzerbild von Parallax M5

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    492
    Schau mal ein Stück weiter unten oder hier http://www.die-80er-jahre.de/forum/s...ime=1003485842 rein, das gibts schon einen Thread drüber!

    Gruß Franz

  8. #7
    Benutzerbild von hoodle

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    1.775
    Hat das eigentlich was mit dem neuen Film von John Carpenter zu tun? Das ist doch auch irgendwas mit Mars.

  9. #8
    Benutzerbild von Katharer

    Registriert seit
    10.08.2002
    Beiträge
    8
    Hi!!!Kann mich auch noch erinnern..Die Erde wurde dann durch einen atomaren Krieg zerstört und die Menschen mussten mit den Marsianern leben!!

    War ganz gut ..hab sie komplett gesehen!!

    Gruß

    Katharer

  10. #9
    Benutzerbild von hollizolli

    Registriert seit
    14.08.2002
    Beiträge
    5
    Max.Renn postete
    Erinnert ihr euch noch: Also ARD & ZDF Anfang der 80er mit dem Zweikanaltonverfahren rumexperimentierten, haben die dort immer denselben Ausschnitt aus dem TV-Dreiteiler "Die Marschroniken" gezeigt. Mal auf Deutsch, mal auf Englisch, mal Zweisprachig.
    ja, diese zweikanal-sendungen waren klasse. die hab ich so oft gesehen, aber immer nur auf einem normalen fernseher. irgendwann dann mal auf einem stereo-fernseher. das war cool, da waren dann die sprachen umgekehrt

    zu den mars-chroniken:
    "why can you accept me?"
    "tell me who you are!!!"
    (rennt raus)
    (mutter kommt rein)
    "wo ist david? ist er rausgegangen?"

  11. #10
    Benutzerbild von AndyBlue

    Registriert seit
    19.08.2002
    Beiträge
    81
    Hallo hier ein paar Infos zu den Mars-Chroniken!
    Sie liefen an folgenden Tagen!

    1. Teil 3.4.1983 länge 90min23sek
    2. Teil 4.4.1983 länge 76min59sek
    3. Teil 6.4.1983 länge 83min45sek

    Diese angaben wurden mir vom ZDF gemacht. In der weiteren Zukunft (so heißt es in der Email, wird es wohl keine Wiederholung im ZDF und auf 3Sat geben. Man kann aber die Serie beim ZDF bekommen!!! Nur ist diese sehr sehr teuer.
    Mit Timecode kostet 1 Kassette beim ZDF 50 EUR. Also für alle drei 150 EUR.
    Ohne Timecode liegen die Kosten bei (und jetzt festhalten)
    1. Teil 265 EUR
    2. Teil 230 EUR
    3. Teil 250 EUR
    (VHS oder DVD Kopie)
    Hammer was??? wer will kann sich die Filme unter Wisselman-Wagner@zdf.de bestellen!!!

    Tja Leute. Man bekommt die Mars-Chroniken nur auf Englisch aus den USA. Ich bekomme aber bald einen Film mit dem Namen >>Die Reise zum Mars<< mit Rock Hudson. Dieser Film muss eine gekürzte Version sein!!!
    Ich werde aber beim ZDF dran bleiben um eine Wiederholung zu erreichen!!! Wenn ich weiß wo man hin schreiben muss kann man ja mal eine Email Aktion starten und das ZDF damit zupflastern. Ich sage immer wo ein wille, da ein Weg.

    Ich verbleibe erst mal mit Grüßen!!!! Und immer daran denken.....es kommt der Tag da werden wir den Film wieder sehen!!!

    Gruss Andreas

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte