Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

"ein Hamster im Schlafrock"

Erstellt von Juli, 26.01.2003, 17:18 Uhr · 3 Antworten · 1.231 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Juli

    Registriert seit
    26.01.2003
    Beiträge
    4
    Hallöli!
    Kennt irgendjemand von euch die, ich glaub´, tschechische Kinderserie "Ein Hmaster im Schlafrock"? Lief zum ersten Mal 1988 auf 1Plus und zuletzt 2001 auf´m ORB.
    Hat jemand eine Ahnung, wie ich da an Viedeos o.ä. rankomme. Gibt´s sowas überhaupt? Such ich nämlich ganz dringen, also müsst ihr mir auch UNBEDINGT helfen, bitte!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Kazalla

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    2.129
    Na die Serie hiess "Ein Hamster im Nachthemd"
    Karl Berka leiht sich bei einem Besuch der Großeltern das Nachthemd seines längst verstorbenen Urgroßvaters aus . Dieser verrät ihm im Traum den Plan für ein Auto , das ohne Benzin fahren kann . Thomas Hamster klaut die sensationelle Erfindung und sein Vater gibt sich als Erfinder aus . Karl will diesen Betrug aufdecken und setzt zusammen mit seinem Freund Albert alles daran Ingenieur Hamster zum öffentlichen Geständnis zu bewegen , daß diese und noch weitere Erfindungen nicht von ihm stammen .

    Die Serie heißt im Orginal "Krecek v nocni kosili" und wurde 1988 als Koproduktion zwischen dem WDR und den Barrandovstudios nach den Vorlagen von Milos Macourek und Vaclav Vorlicek produziert . Erstmalig ausgestrahlt in Deutschland wurde sie im Dezember 1988 im digitalen ARD-Satelitenprogramm 1Plus , bevor die ARD sie schließlich Anfang 1989 selbst sendete . Danach folgete noch einmal eine Wiederholung im damailigen 2. Programm des DDR-Fernsehfunkes DFF2 von Dezember 1989 bis Januar 1990 und erst ganze 11 Jahre später kramte der WDR die Serie erstmals wieder aus seinem Archiv und sendete sie im Juli und August 2001 in seinem Kinderprogramm .
    Infos habe ich hier her,da gibts noch ne Menge Bilder!!!
    http://www.8ung.at/barrandov3/hamster_links.htm

  4. #3
    Benutzerbild von Juli

    Registriert seit
    26.01.2003
    Beiträge
    4
    Kazalla postete
    Na die Serie hiess "Ein Hamster im Nachthemd"
    Karl Berka leiht sich bei einem Besuch der Großeltern das Nachthemd seines längst verstorbenen Urgroßvaters aus . Dieser verrät ihm im Traum den Plan für ein Auto , das ohne Benzin fahren kann . Thomas Hamster klaut die sensationelle Erfindung und sein Vater gibt sich als Erfinder aus . Karl will diesen Betrug aufdecken und setzt zusammen mit seinem Freund Albert alles daran Ingenieur Hamster zum öffentlichen Geständnis zu bewegen , daß diese und noch weitere Erfindungen nicht von ihm stammen .

    Die Serie heißt im Orginal "Krecek v nocni kosili" und wurde 1988 als Koproduktion zwischen dem WDR und den Barrandovstudios nach den Vorlagen von Milos Macourek und Vaclav Vorlicek produziert . Erstmalig ausgestrahlt in Deutschland wurde sie im Dezember 1988 im digitalen ARD-Satelitenprogramm 1Plus , bevor die ARD sie schließlich Anfang 1989 selbst sendete . Danach folgete noch einmal eine Wiederholung im damailigen 2. Programm des DDR-Fernsehfunkes DFF2 von Dezember 1989 bis Januar 1990 und erst ganze 11 Jahre später kramte der WDR die Serie erstmals wieder aus seinem Archiv und sendete sie im Juli und August 2001 in seinem Kinderprogramm .
    Infos habe ich hier her,da gibts noch ne Menge Bilder!!!
    http://www.8ung.at/barrandov3/hamster_links.htm

  5. #4
    Benutzerbild von Juli

    Registriert seit
    26.01.2003
    Beiträge
    4
    Kazalla postete
    Na die Serie hiess "Ein Hamster im Nachthemd"
    Karl Berka leiht sich bei einem Besuch der Großeltern das Nachthemd seines längst verstorbenen Urgroßvaters aus . Dieser verrät ihm im Traum den Plan für ein Auto , das ohne Benzin fahren kann . Thomas Hamster klaut die sensationelle Erfindung und sein Vater gibt sich als Erfinder aus . Karl will diesen Betrug aufdecken und setzt zusammen mit seinem Freund Albert alles daran Ingenieur Hamster zum öffentlichen Geständnis zu bewegen , daß diese und noch weitere Erfindungen nicht von ihm stammen .

    Die Serie heißt im Orginal "Krecek v nocni kosili" und wurde 1988 als Koproduktion zwischen dem WDR und den Barrandovstudios nach den Vorlagen von Milos Macourek und Vaclav Vorlicek produziert . Erstmalig ausgestrahlt in Deutschland wurde sie im Dezember 1988 im digitalen ARD-Satelitenprogramm 1Plus , bevor die ARD sie schließlich Anfang 1989 selbst sendete . Danach folgete noch einmal eine Wiederholung im damailigen 2. Programm des DDR-Fernsehfunkes DFF2 von Dezember 1989 bis Januar 1990 und erst ganze 11 Jahre später kramte der WDR die Serie erstmals wieder aus seinem Archiv und sendete sie im Juli und August 2001 in seinem Kinderprogramm .
    Infos habe ich hier her,da gibts noch ne Menge Bilder!!!
    http://www.8ung.at/barrandov3/hamster_links.htm
    (Peinlich, man sollte vielleicht auch was hinzufügen, wenn man zitiert.)

    Danke für den Hinweis, werd gleich mal suchen gehn!

Ähnliche Themen

  1. "ein Hamster im Schlafrock"
    Von Juli im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.01.2003, 17:22