Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

Ernst Eiswürfel?

Erstellt von Kazalla, 07.04.2002, 20:54 Uhr · 11 Antworten · 3.303 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Kazalla

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    2.129
    Also mir spukt da seit geraumer Zeit immer wieder dieser Name im Schädel rum,war das ´jetzt 80er oder doch schon 90er?Und war das in Moskito oder woanders?Und wer hat da eigentlich mitgespielt?
    Habt ihr ne Ahnung?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Link

    Registriert seit
    11.10.2001
    Beiträge
    811
    sorry, aber ich kenne nur "hoodle die nudel" :-)

    gruß LINK

  4. #3
    TOM
    Benutzerbild von TOM

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    43
    Servus Kazalla!

    Konnte zur ersten Info nur das finden:

    1989-91 Die Zeit ist reif für Ernst Eiswürfel (Comedy, BR/WDR 36 Episoden) (Buch: Sven Böttcher, Regie: Fedelis Mager)


    Vielleicht ist Dir damit schon ein wenig geholfen.

    Schönen Tag!

  5. #4
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Hallo Tom,

    diese "Miniserie" (die Spots dauerten ja meistens nur zwischen drei und vier Minuten) lief auf BR 3 als Zwischengag in der Jugendtalkshow "Live aus dem Alabama" (später "Live aus dem Schlachthof"). Die Moderatoren waren damals übrigens Werner Schmidbauer, Sandra Maischberger (heute bei NTV) und wenn ich mich nicht arg täusche kurzzeitig auch Amelie Fried (heute Autoren typischer "Frauenliteratur" wie "Traumfrau mit Nebenwirkungen").

    Der Schauspieler hieß Stefan Hufschmid, stammte aus Augsburg und trat dann nochmals bei irgendeiner Comedy auf Pro 7 wieder auf. hieß glaube ich, "Das verrückte Haus" oder so ähnlich. Mehrere Jungkomödianten lebten in einem Haus in einer kleinen bayerischen Gemeinde zusammen.

    Hoffe, dass ich damit irgendwie dienlich sein konnte.

    Viele Grüße vom Waschbär

  6. #5
    TOM
    Benutzerbild von TOM

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    43
    Servus Waschbaer!

    Genau, Du hast Recht. Jetzt, als ich Deine Zeilen gelesen hab´, kann ich mich auch wieder erinnern. Stimmt ganz genau.

  7. #6
    Benutzerbild von Nick_Adonidas

    Registriert seit
    04.10.2002
    Beiträge
    80
    hallo leute.
    habe mal einen "alten" aus der versenkung geholt (siehe erstellunsdatum!!!)
    also "ernst eiswürfel" habe ich noch ein wenig in erinnerung.aber dann gab es da noch so eine "mini-serie", wo auch "edel+stark"-schauspieler
    christoph M. Ort in seinen frühen Jahren mit ein paar anderen in einer kleinen
    WG lebte.diese erlebten dann immer kurze skuriele geschichten.
    weiss noch jemand , wie die reihe hieß ??

    so denn,
    ersma, nick !!

  8. #7
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765
    Hab auch noch was gefunden:

    Die Zeit ist reif für Ernst Eiswürfel ist eine Comedy-Serie der ARD, die zwischen 1989 und 1991 in 36 Kurzepisoden produziert wurde. Im Auftrag des Bayerischen Rundfunks und des WDR schrieb Sven Böttcher die Drehbücher, Fedelis Mager führte Regie.

    Inhalt:
    Ernst Eiswürfel ist ein junger Mann, der unbedingt cool sein möchte, aber nicht der Typ dazu ist. Das ist aber kein Problem, denn Ernst Eiswürfel hat ja seinen Schutzengel, der ihm gute Tipps gibt, wie er in allen Lebenslagen cool bleibt.

    Der Refrain der einprägsamen Titelmelodie lautete:

    "Überall blühen Blumen, du bist nicht allein, nimm die Welt in deine Hand, dann wird sie deine sein, spring nicht aus dem Fenster, fasse neuen Mut, den du hast einen Engel mit dem wird alles gut. Ernst Eiswürfel, du wirst es sehen, Ernst Eiswürfel, die Welt ist schön."
    http://infos.aus-germanien.de/

  9. #8
    Benutzerbild von Chaparral

    Registriert seit
    20.05.2003
    Beiträge
    352
    Super Sonny, einen Teil des Textes hab ich nie ganz verstanden (...du bist nicht allein) - hab die Melodie aber auch nach -zich Jahren noch 100% im Kopf.
    Diese Miniserie war der Grund, wieso ich immer Moskito geschaut habe. Eine Szene, die ich wohl nie vergessen werde:
    Ernst als Barkeeper, Frau kommt an: "Pina Colada", Ernst: "Hallo Tina, ich bin der Ernst - und was möchtest Du trinken?"

    Also ich fands immer zum Brüllen !!

    Grüße
    Winni

  10. #9
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559

  11. #10
    Benutzerbild von Safaritünnes

    Registriert seit
    12.10.2001
    Beiträge
    942
    Nick_Adonidas postete
    aber dann gab es da noch so eine "mini-serie", wo auch "edel+stark"-schauspieler
    christoph M. Ort in seinen frühen Jahren mit ein paar anderen in einer kleinen
    WG lebte.diese erlebten dann immer kurze skuriele geschichten.
    weiss noch jemand , wie die reihe hieß ??

    so denn,
    ersma, nick !!
    Kann das sein, dass Du "Die 4 aus der Zwischenzeit" meinst?
    Das lief immer bei "45 Fieber".

    Lief denn Ernst Eiswürfel bei "Moskito"?
    Das weiss ich gar nicht mehr...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aus Ernst wird Spass
    Von bamalama im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 22:59
  2. Ernst Eiswürfel...??
    Von Mephistopheles im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.2003, 21:24