Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Film gesucht !!!

Erstellt von Lovelord, 05.07.2004, 22:41 Uhr · 7 Antworten · 837 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Lovelord

    Registriert seit
    20.03.2004
    Beiträge
    233
    Hi Leute

    Hab vor 15 Jahren mal einen Film im TV gesehen und mir fällt der Titel nich mehr ein. Ich glaub er lief in der Anfangszeit auf RTL.

    Also am Anfang glaub ich sah man einen Mann in einer Stadt, der dann in so einer Art Krankenhaus auf einen Stuhl gefesselt wurde. Und dann in seiner Psyche so eine Art Trip durchmachte. Er war dann auf einmal ein Revolverheld im Wilden Westen, und es ging da um so eine Art Rangliste.
    Die Revolverhelden hatten auch so Rote Kreuze an den Hemden.
    Der Oberrevolverheld den man schlagen mußte war Jack Palace.
    Der Typ wachte dann zum Schluß wieder in diesem Krankenhaus(Oder Irrenanstalt) wieder auf.

    Ich such den Film schon seit Jahren !!! Wär Nett wenn jemand helfen könnte.


  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von hoodle

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    1.775
    War das nicht Westworld, oder Futureworld? Mit Yul Brunner?

    Edit: ne Quackes, der hiess Ghost Town. Scheibenhonig, den hab ich irgendwo auf VHS. Dann gab es noch welche, die hatten ein anderes Kreuz, die durften nicht erschossen werden.

  4. #3
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.851
    War es vielleicht "alone in the dark"?

  5. #4
    Benutzerbild von hoodle

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    1.775
    http://www.ofdb.de/view.php?page=film&fid=35855

    http://fm4.orf.at/grenzfurthner/147744/main

    Jetzt hab ich's!! Willkommen in der blutigen Stadt heisst der Film!!!

    Aus dem unteren Link:



    "Willkommen in der blutigen Stadt" ...
    ... ist eine eigenartige Technotopie.

    Vier Männer und eine Frau erwachen in einer kargen Landschaft. Alle tragen sie sträflingshafte Einheitskleidung. Jeder von ihnen besitzt eine Karte, die sie/ihn als MörderIn ausweist. Jedoch kann sich keiner von ihnen an irgendetwas erinnern. Sie leiden an einer tiefgreifenden Amnesie. Kurz darauf wird die Gruppe überfallen. Von Sheriff Frendlender (ye olde Jack Palance) werden sie in eine Stadt gebracht, in der Mord an der Tagesordnung steht. Als Sklaven sind sie hier vogelfrei, allerdings kann ein Sklave in der Hierarchie aufsteigen, indem er einen "Bürger" tötet. Hat ein Sklave zwanzig Bürger getötet, darf er nicht mehr erschossen werden. Mike Lewis (Keir Dullea, bekannt für seine Hauptrolle in "2001 - Odyssee im Weltraum") versucht als einer der ersten der Gruppe sein Glück im erklimmen der Karriereleiter ...
    Parallel dazu gibt es einen Handlungsstrang in einem Forschungslabor, in dem Versuche mit Menschen gemacht werden. Das Militär - in einer nicht näher definierten Kriegssituation - sucht auf diese simulierte Art die perfekte Führungskraft für ein Todeskommando, die ganze Situation ist also eine radikale Testsituation bei der die Verlierer als besseres Hirngemüse enden. Die junge Forscherin Katherine (Samantha Eggar) zeigt besonderes Interesse an Lewis. Sind Lewis oder Frendlender "geborene Killer"?

    "Willkommen in der blutigen Stadt" ist natürlich von "Westworld" (USA/1973/ Regie: Michael "Multimillionen" Crichton) beeinflusst, hat aber dennoch einen Haufen eigenständiger Bodenlosigkeit aufzuweisen.
    Ohne besonderes Aufhebens darum zu machen, ist der Film der erste Film, der sich mit dem Thema "Virtual Reality" befasst - lange bevor auch nur der Ausdruck "Virtual Reality" geprägt wurde, und die Idee die Öffentlichkeit zu beschäftigen begann.

    Einer jener kleinen Meilensteine in der Definition des Cyber-SF-Gedankens.

    Welcome to Blood City (Willkommen in der blutigen Stadt)
    Kanada / 1976
    mit Jack Palance, Keir Dullea, Samantha Eggar, Barry Morse, u.a.
    Regie: Peter Sasdy

  6. #5
    Benutzerbild von Lovelord

    Registriert seit
    20.03.2004
    Beiträge
    233
    Ja genau das isser @Hoodle

    Danke wie lange hab ich den schon gesucht. Gibts den als DVD.
    Ich glaub aber net oder.

  7. #6
    Benutzerbild von hoodle

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    1.775
    Also in der Online-Filmdatenbank www.ofdb.de steht er nur als Eintrag ohne jegliche Angabe zu VHS oder DVD-Erscheinung. Ich habe den wohl mal aus der Videothek ausgeliehen oder aus dem TV aufgenommen, dass weiss ich nicht mehr. Dass es ihn auf DVD gibt bezweifel ich.

  8. #7
    Benutzerbild von Lovelord

    Registriert seit
    20.03.2004
    Beiträge
    233
    Naja mal schauen wo ich in herkriege.

    Thanks nochmal !!!

  9. #8
    Benutzerbild von hoodle

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    1.775
    Nix zu danken. An diesem Film habe ich schon ewig nicht mehr gedacht. Ich muss mal am Wochenende gleich mal meine Videokisten durchstöbern, vielleicht finde ich den noch. Dann werde ich am Samstag oder Sonntag nen kleinen Videoabend machen.

    Edit: Ich seh gerade, dass in der ofdb doch ein Eintrag zu einer VHS Erscheinung ist.

    Erscheinungsart: Video
    Label: Thorn EMI

    Freigabe: ungeprüft
    Fassung indiziert? Nein
    Laufzeit: 91:35 Minuten*


    Bemerkungen:
    Bildformat: ca. 1.85:1

    Anm.:
    Erschien unter dem Videotitel "Willkommen in dieser blutigen Stadt".

    * Laufzeit ohne Logo(s) / mit Abspann


    Autor des Eintrags: Zeiram
    Eintragsdatum: 26.05.2004

Ähnliche Themen

  1. Film gesucht
    Von IanMcDuff im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 17:07
  2. Film gesucht...
    Von Giovanni im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.08.2008, 13:02
  3. Lied gesucht aus dem "Film Guess Who" gesucht, bitte helft mir.
    Von cartman im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.02.2006, 18:17
  4. Film gesucht!
    Von bubu im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.12.2003, 17:48
  5. Film Gesucht
    Von biker_stefan im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.04.2003, 14:29