Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 26 von 26

Filme aus dem DDR TV, die ewig nicht liefen.

Erstellt von new_romantic, 01.01.2007, 19:54 Uhr · 25 Antworten · 10.327 Aufrufe

  1. #21
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559

    AW: Filme aus dem DDR TV, die ewig nicht liefen.

    Also es ist schon schräg, wie solch eine DVD-Veröffentlichung einen dazu bringen kann, sich wieder näher mit den Helden seiner Kindheit zu beschäftigen. Mittlerweile bin ich auf mehrere hochinteressante Dinge gestoßen, beispielsweise den Blog der Hauptdarstellerin Olga Bitjukowa...



    ...in dem sie auch sehr oft über das Thema "Kassiopeia-Filme" schreibt. Ich werde sie mal kontaktieren, weil ich noch ein paar Fragen hab, beispielsweise wo die Szenen auf der Planetenoberfläche gedreht wurden und was es nun mit dem "Nicht unter 16 Jahre betreten!"-Raum an Bord des Raumschiffs auf sich hat.

    Desweiteren hab ich dort einen Eintrag über ein Treffen gefunden, das drei der Darsteller in einem realen Raumfahrt-Ausbildungszentrum hatten...













    Desweiteren haben es die Russen doch tasächlich geschafft, ihre jugendlichen Idole auf die DVD zu bekommen, die an Bord des Weltraumteleskops "Kepler" am 7. März ins All geschossen wurde. Hier die Zertifikate:







    In lateinischen Buchstaben wurden die Schauspielernamen aufgenommen, das Kyrillische sind die Rollennamen - verrückt!

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Dancepool

    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    213

    Ausrufezeichen AW: Filme aus dem DDR TV, die ewig nicht liefen.

    Der Japanische Trickfilm ,, Der gestiefelte Kater " sowie der ,,Kapitän vom Tenkeschberg " fallen mir da sofort wieder ein !!!!!!
    Mega Kult !!!!

  4. #23
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559

    AW: Filme aus dem DDR TV, die ewig nicht liefen.

    Zitat Zitat von Muggi Beitrag anzeigen
    Also es ist schon schräg, wie solch eine DVD-Veröffentlichung einen dazu bringen kann, sich wieder näher mit den Helden seiner Kindheit zu beschäftigen. Mittlerweile bin ich auf mehrere hochinteressante Dinge gestoßen, beispielsweise den Blog der Hauptdarstellerin Olga Bitjukowa...



    ...in dem sie auch sehr oft über das Thema "Kassiopeia-Filme" schreibt. Ich werde sie mal kontaktieren, weil ich noch ein paar Fragen hab, beispielsweise wo die Szenen auf der Planetenoberfläche gedreht wurden und was es nun mit dem "Nicht unter 16 Jahre betreten!"-Raum an Bord des Raumschiffs auf sich hat.
    Wow...heute früh hatte ich schon eine Antwort...

    Sehr nett, ich darf meine ganzen Fragen stellen, wer also auch noch was über die Filme wissen will - mal melden!

  5. #24
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559

    AW: Filme aus dem DDR TV, die ewig nicht liefen.

    Zitat Zitat von Dancepool Beitrag anzeigen
    Der Japanische Trickfilm ,, Der gestiefelte Kater " sowie der ,,Kapitän vom Tenkeschberg " fallen mir da sofort wieder ein !!!!!!
    Mega Kult !!!!
    Wir kannten ja damals den Begriff "Anime" noch gar nicht. Aber im Grunde genommen waren das ja immer welche. Ich kann mich allerdings nur an einen erinnern, der keine Märchenverfilmung war, nämlich diesen:

    watch?v=sCMXzbmK1cs

  6. #25
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559

    AW: Filme aus dem DDR TV, die ewig nicht liefen.

    So, Frau Bitjukowa war so nett, mir meine ersten zwei Fragen zu beantworten.

    Die Tür, die man nur ab 16 Jahren öffnen darf, war ein Einfall des Regisseurs und der hat tatsächlich keinem erzählt, was eigentlich das Geheimnis dieses Raums ist. Und da Richard Wiktorow schon seit über 25 Jahren tot ist, hat er das Rätsel sozusagen mit ins Grab genommen...komisch, das nicht mal die Schauspieler eingeweiht waren.

    Und was die Location angeht. Die Planetenszenen wurden auf der Halbinsel Krim gedreht, genauer gesagt hier:

    http://wikimapia.org/beta/#lat=45.03...14&l=1&m=b&v=8







    Jawoll, das isses!










  7. #26
    Benutzerbild von new_romantic

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    928

    AW: Filme aus dem DDR TV, die ewig nicht liefen.

    habe einen Film wieder entdeckt, den ich nie vergessen hab:
    Schmetterlinge (Polen 1972) Wer kennt ihn noch? Lief so 1977-179 im DDR Fernsehen.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Ewig nicht mehr gesehen: "Crime Story"
    Von Torsten im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.09.2007, 11:23
  2. Song gesucht - Nicht 80er - Bitte nicht schlagen...
    Von synth66 im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.05.2006, 01:03
  3. Suche schon ewig diesen Song bzw. Musikvideo! ! !
    Von TotoIV im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.01.2006, 01:07
  4. nacht der wölfe + der drücker schon ewig gesucht
    Von barthaaril im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.2004, 22:08
  5. Frankie Goes To Hollywood liefen amok/sendung?
    Von Castor Troy im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.2002, 14:18