Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 20

La Boum Box auf DVD !

Erstellt von Dominator, 21.04.2003, 18:22 Uhr · 19 Antworten · 2.483 Aufrufe

  1. #11
    Benutzerbild von Pallas

    Registriert seit
    12.03.2004
    Beiträge
    937
    Nein, es gibt keinen dritten Teil.
    Sophie Marceau hat 1988 in einem Film namens "Die Studentin" die Hauptrolle gespielt, aber obgleich gewisser Folgerichtigkeit (Vic besucht ja in "La Boum 2" das Gymnasium) hat dieser Film mit den beiden "La Boum"-Filmen nichts zu tun. Die Figur, die Sophie Marceau darstellt, heißt dort auch Valentine und nicht Vic.

    Na, wenn ich die Box mal billiger ergattere...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Sophie Marceau, neueste Fotos von ihr habe ich zwar noch nicht gesehen, aber sie sieht heute mit Ende 30 sicher immer noch sehr attraktiv aus. Das war sie nämlich in all den Jahren, daran dürfte sich nichts geändert haben. Sie hat ein Kind und ist mit einem wesentlich älteren Regisseur mit polnischem Namen verheiratet, der einen ihrer Filme gemacht hat. Ich denke, zahlreiche Jungen waren damals schwer in sie verknallt, so wie massenhaft Mädchen in Pierre Cosso verknallt waren Ich fand ja Matthieu, ihren ersten Freund attraktiver.

    Kultfilme sind die beiden La Boum deshalb geworden, weil sie so typische Teeniefilme der 80-er waren, weil sie besonders charmant-französisch sind und eben wegen Sophie Marceau. Die war sowas wie die französische Molly Ringwald (von der Bedeuting für Teeniefilme her meine ich).

    So, und ich habe jetzt endlich beide Filme tutto completo aufgenommen und auch diesmal habe ich wieder wehmütig beim Angucken geseufzt.

  4. #13
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Hatte keine Zeit, gestern zu schauen, aber die beiden Filme waren, wenn sie mal wieder im TV liefen, immer am nächsten Tag Gesprächsthema Numero Uno in der Schule. Die Box kauf ich mir irgendwann mal, zumal als Bonusmaterial Sachen drauf sein müssen, wie die Kids heute aussehen. Hatte mal vor einer Weile ein aktuelles Foto der Schauspielerin gesehen, die Penelopes kleine Schwester spielte, finde es aber nicht mehr. Muß mal wieder suchen.

    @Babooshka

    Sophie Marceau hat sich vor einiger Zeit von ihrem Mann getrennt und ist jetzt mit Jean Michel Jarre (!) zusammen.

  5. #14
    Benutzerbild von chilibean

    Registriert seit
    24.01.2003
    Beiträge
    432
    Hier gibt es ein paar Bilder aus diversen Filmen von ihr seit dem Jahr 2000

    http://home.arcor.de/harald.schmitt1...filme2000.html

  6. #15
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Muggi postete
    Sophie Marceau hat sich vor einiger Zeit von ihrem Mann getrennt und ist jetzt mit Jean Michel Jarre (!) zusammen.

    Ist das wahr??? Und Jean-Mi hat sich dann also auch von Charlotte Rampling getrennt? Naja zumindest Sophie kann ich verstehen. Jean-Mi ist ja auch einige Jahre älter als sie, aber der sah und sieht umwerfend aus, um einiges besser als der zerknautschte polnische Regisseur, und außerdem ist er sicher auch unterhaltsamer. Charlotte Rampling dagegen ist nach wie vor attraktiv, aber Sophie ist eben noch attraktiver und halt jünger. Insofern finde ich, die passen ganz gut zusammen.

  7. #16
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    So, ich hab mir jetzt die Box geleistet, hach, ich fühl mich gleich wieder jung! Alleine die Bonus-DVD ist das Geld wert.

    Nun eine Frage an diejenigen, die ebenfalls im Besitz der Box sind: Kann mir jemand die Handlung des auf der Bonusdisc befindlichen Kurzfilms mit Sheila O'Connor (Penelope) und Alexandra Gordin (Samantha) erklären? Gerade licht-und farbentechnisch finde ich das sehr schön, leider gibts keine Untertitel und mein Französisch ist zu lückenhaft, um dem Ganzen folgen zu können.

  8. #17
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Babooshka postete
    Muggi postete
    Sophie Marceau hat sich vor einiger Zeit von ihrem Mann getrennt und ist jetzt mit Jean Michel Jarre (!) zusammen.

    Ist das wahr??? Und Jean-Mi hat sich dann also auch von Charlotte Rampling getrennt? Naja zumindest Sophie kann ich verstehen. Jean-Mi ist ja auch einige Jahre älter als sie, aber der sah und sieht umwerfend aus, um einiges besser als der zerknautschte polnische Regisseur, und außerdem ist er sicher auch unterhaltsamer. Charlotte Rampling dagegen ist nach wie vor attraktiv, aber Sophie ist eben noch attraktiver und halt jünger. Insofern finde ich, die passen ganz gut zusammen.
    Da hatte ich aber einen kapitalen Bock geschossen. Bei der entsprechenden Dame handelte es sich nicht um Sophie Marceau sondern um Isabelle Adjani (allerdings auch keine schlechte Wahl... ). Die Verlobung mit Jarre ist allerdings schon wieder Geschichte und unser Musikus ist seit Mai 2005 mit der Schauspielerin Anne Parillaud ("Nikita") verheiratet.




  9. #18
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Demnach ist Sophie also immer noch mit dem ältlichen polnischen Regisseur? - Naja, Adjani und Marceau sind sich ja vom Typ her sehr ähnlich, da kann man auf den ersten Blick schon mal was verwechseln Aber dass Anne Parillaud jetzt gegen Adjani gewonnen hat, finde ich ja gut, denn sie ist zwar ebenfalls sehr attraktiv, aber nicht sooo die Hammerfrau wie Adjani und Marceau. Auf dem Foto da oben ähnelt die Parillaud ganz stark einer früheren Schulkameradin. Die hatte immer eine ganze Tube Schminke im Gesicht, war gestyled wie eine Indianer-Barbie und wurde "Miss Big Eden 1984" Naja, ich denke, die Parillaud ist in Wirklichkeit nicht so. Jean-Mi guckt allerdings etwas gequält auf dem Foto Was Charlotte Rampling wohl dazu sagt? Sie hat sich doch hoffentlich einen recht jungen Lover zugelegt?

    Klatsch und Tratsch Ende - kommen wir zum Thema zurück. Ich hätte da mal zwei Fragen:

    1) Gibt es auf der DVD-Box die Option "Sprache Französisch"? Wenn ich mir die nämlich zulege, dann nur, um sie in Originalsprache zu gucken (kam neulich übrigens gerade auf TV5).
    2) Bei La Boum 1 ganz am Ende tanzt Vic mit einem neuen "süßen Typen" Blues. Weiß jemand, wie dieses Lied heißt, zu dem sie da tanzen? Seit ich den Film das letzte Mal gesehen habe, also vor ca. 2 Wochen, geht mir das Lied nicht mehr aus dem Kopf und nun würde ich ja doch gerne mal wissen, von wem es ist und wie es heißt.

  10. #19
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Zu 1) Selbstverständlich!

    Zu 2) Im Abspann steht zur Musik rein gar nix. bei Amazon kann man leider nicht reinhören, aber die Titelliste des Soundtracks liest sich so:

    1.Reality (la Boum)(Richard Sanderson)
    2.It Was Love (la Boum)
    3.Formalities (instrumental) (la Boum)
    4.Gotta Get A Move On (la Boum)
    5.Swingin' Around (la Boum)
    6.Gotta Get A Move On (la Boum)
    7.Formalities (la Boum)
    8.Gotta Get A Move On (instrumental) (la Boum)
    9.Murky Turkey (la Boum)
    10.Gon On For Ever (la Boum)

  11. #20
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Ah ja, dann dürfte es letzterer Titel sein. Danke dir!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. La Boum II - Klavierstück
    Von Sabine77 im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.12.2005, 15:09
  2. La Boum 4
    Von waschbaer im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.07.2005, 11:56
  3. La Boum 1+2 auf Kabel 1
    Von Kazalla im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.02.2004, 14:12
  4. La Boum!!!
    Von Denise0611 im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.05.2003, 23:11
  5. La Boum (1+2 / Vhs)
    Von Speedy78GE im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.01.2003, 10:54