Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 51

Max Headroom

Erstellt von Lutz, 29.01.2004, 22:27 Uhr · 50 Antworten · 14.148 Aufrufe

  1. #21
    LastNinja
    Benutzerbild von LastNinja
    Lutz postete
    ~~Dave Bowman postete
    Max Headroom fand ich auch total faszinierend. Neben der düsteren und abgefahrenen Story (und natürlich "Max" an sich), lag das bei mir vor allem noch an zwei Gründen:

    - Amanda Pays fand ich damals gar nicht so schlecht ;-)
    - Max kam zu einem Großteil aus der Hardware des legendären Amiga 1000
    Und hier noch was an "The Artist formerly known as Dave Bowman"

    Max selbst kam ja nicht aus dem Computer (da wurde "analoge" Tricks benutzt). Der Amiga 1000 wurde für die ganzen Grafiken (s.o.) eingesetzt.

    Und für alle denen Amiga (1000) nix sagt: Hier ist ein aktueller Shot von meinem



    Lutz
    Ach...
    mein Büro finde ich auch nicht schlecht...



    Nur das ich in meinem Bekanntenkreis der Einzige bin, der damit noch was anfangen kann..
    und das ist immer schade..

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    @LastNinja

    Bei meinen Kumpels (noch viele aus den 80s) ist noch volles Interesse vorhanden...

    BTW: Ne schöne Sammlung hast Du da - und natürlich "läuft" Turrican und Last Ninja

    Bei mir sieht das so aus wenn eines meiner All-Time-Favourites auf dem Amiga 1000 läuft - ist sogar kein Fake




    Lutz

  4. #23
    LastNinja
    Benutzerbild von LastNinja
    bei mir eigentlich auch kein Fake..
    allerdings blendete es so, dass kaum was zu erkennen war und ich die Bilder nachträglich einfügen musste.
    Hätte ich damas Photoshop CS2 mein eigen genannt, dann wäre das nicht mal aufgefallen (die Vorgänger hatten es nicht so mit der Kantenglättung..hehehe)

    Zum Amiga gehören noch vier Diskettenboxen und zum Cevie ebenfalls vier Boxen..

    Eigentlich schade, dass diese schöne Zeit vorbei ist..
    und eben weil man halt niemanden mehr im Bekanntenkreis hat, die diese nostalgischen Momente mit einem teilen...
    Der Einzige von meinen damaligen Kumpels, der noch Interesse hat, ist Chef der GO64 (www.go64.de) der wohnt leider in Stuttgart...
    da fährt man auch nicht eben mal hin....



    Es interessiert einfach keinen mehr...

    und letztens.......lach..
    da habe ich mal kurz Winter Games auf dem C64 gespielt (mangels Alternative im TV und von der Olympiade ein wenig angesteckt)..

    Mhhh...das vermisse ich auch..
    Früher kam zu jeder Olympiade immer ein Sportspiel raus...
    Ich vermisse Epyx...
    Zumal es bei diesen Games ja nicht immer auf blödes Joystickruckeln ankam..
    da war schon Finfühligkeit gefragt (ich nenn mal Biathlon)
    Obwohl Biathlon auf dem Amiga noch ein butterweiches Scrolling hatte....
    ich glaube, das lade ich mal kurz rein....

    Zu deinem Amiga..
    kaum zu glauben, was der mal gekostet hat...

    was auch komisch ist..
    von jedem Scheiß kann man sich trennen.........aber nicht davon...

  5. #24
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    Zum ersten Mal hab ich den Amiga 1000 ca 1986 gesehen. Da hat der 6000 DM (!) gekostet. Ich hab ihn dann einige Zeit später für 1200 DM (gebraucht, aber wie neu) geschossen.

    BTW: Nochmal so teuer war meine 2 MB (!) Speichererweiterung!

    BTW2: Mein 1000er (fast 20 Jahre alt!) sieht übrigens u.a. deshalb noch so prima aus, weil ich schon immer Nichtraucher war. Ein Kumpel von mir hat seinen zeitgleich erstanden. Den Nikotin-Gilb der da heute draufliegt bekommste nicht mehr runter...


    Lutz

  6. #25
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    (und hier auch nochmal )

    Wie Max gibts auf DVD?! Genial wusste ich gar nicht!

    Bei amazon.com hab ich gefunden:

    Availability: We will e-mail you when this title becomes available.

    Also ist wohl noch nicht released...

    Und um noch mehr zu verwirren ein paar Quotes aus den Reviews:

    -snip-

    I had no idea that there's a UK pilot different from the US pilot. I would love to see that!

    Does the fact that it's even mentioned as a "not yet released" DVD mean it's coming out at last? Finally? Soon? Please!

    (...)

    Given some of the stuff that's made it onto DVD, I'm amazed that we've yet to see "Max Headroom" appear. Heck, the original UK TV movie must be approaching the age where the rights revert to creators - in the UK at least, they didn't sell their soul to Coke. What I'd like to see most (and what I think is most likely to make an appearance first, probably as a PAL DVD) is the original UK TV movie. It's basically the same plot as the US pilot but doesn't pull its punches quite as much, Bryce gets his just desserts, and it's generally got a grittier, darker feel. Oh, and it also benefits from an excellent soundtrack by Midge Ure and Chris Crosss of Ultravox, which I wouldn't be surprised to see as an audio-only release of this appear before any DVD, since I'd be pretty sure that the rights belong to Ure/Cross again by now. The fact that Rocky Morton and Annebel Jankel were behind this one contributes at lot - and explains why Max turned up later on an Art of Noise video.

    However, the likelihood of this ever appearing is near nil, just because of the rights issues involved with all of the music videos.

    -snip-

    Soundtrack by Midge Ure? Das wusste ich noch gar nicht! Ich fand die Mukke eh immer *sehr* genial!

    Frau Woooooooooooooooooooooooooooooolf!!!!

    BTW: Und in diesem Fall hätte ich lieber aus sentimentalen die .de Fassung. Aber ich schätze mal es gibt nur die englische (wenn überhaupt)...

    Lutz

  7. #26
    Benutzerbild von Stingray

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    803
    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Wie Max gibts auf DVD?! Genial wusste ich gar nicht!
    [...]
    BTW: Und in diesem Fall hätte ich lieber aus sentimentalen die .de Fassung. Aber ich schätze mal es gibt nur die englische (wenn überhaupt)...
    Lutz
    Moin Lutz!

    Schön, wieder so viel hier im Forum von Dir zu lesen!!!

    Bei Max Headroom geht es mir, wie bei praktisch allen alten Serien und Filmen. Aus sentimentalen, bzw. eher nostalgischen Gründen kann ich auf die deutsche Vertonung nicht verzichten.
    Am besten ist es aber natürlich nach wie vor, wenn zum deutschen Ton, die Original Tonspur mit enthalten ist. Oftmals wechsle ich beim gucken mttendrin den Ton, um mir interessante Stellen im Original anzuhören, aber im ganzen gucke ich keine Filme im Original-Ton (ausser Scarface!).

    Ob es aber Max Headroom wirklich nochmal über den grossen Teich zu uns schafft?

    Wäre schön, obwohl es nach wie vor einige erfolgreiche Serien auch noch nicht geschaft haben, wie z.B. Alf, oder die Muppets und ich glaube nicht, das da immer nur rechtliche Barrieren im Wege stehen.

    Da freut man sich dann aber wieder über kleinere Labels, wie 'Marketing Film', die z.B. Sledge Hammer in einer aufwendig gestalteten Box veröffentlicht haben. Die Bild und Tonqualität ist zwar schlecht, aber dafür gibts Staffel eins und zwei für nur ca. 10-15 Euronen.

  8. #27
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    Moin Stingray!

    Dito!

    Du ja hast ja wieder in den Norden "rübergemacht"!? Weisst halt was gut ist

    Zu Max:

    Ja, und ich glaube die .de Synchro gehört zu den guten! Neulich hab ich auch mal wieder nach laaaaanger Zeit "The Untouchables" gesehen (jetzt weiss ich wie einige Levels vom großartigen Game "Mafia" entstanden!). Ich hab mich so sehr an die tolle .de Stimme von Sean Connery gewöhnt das ich gar nicht mehr ohne kann!

    Was wiederum meistens gar nicht kommt sind Ami Highschool Komödien auf .de. Die Teenie Synchro Sprecher bringens halt oft nicht...

    Bei der Max Headroom DVD hab ich immer noch nicht so ganz verstanden ob das nur geplant ist (planen kann man viel wenn der Tag lang ist ) und/oder obs definitiv erscheint.
    Ansonsten wäre ne "put Max on DVD" Petition angesagt. Wer jetzt gleich wieder nölt "man kann ja sowie nix machen" dem sei gesagt das das Internet in diesem Bereich mittlerweile ein mächtiges Instrument ist.
    Genau so konnte ein Studio "überredet" werden endlich den Film "Grand Prix" in einer exzellenten 2 DVD Edition rauszubringen...

    Lutz

  9. #28
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: Max Headroom

    Tja - ich hab mir mittlerweile meine eigenen Max Headroom DVDs mit meinem DVD-Recorder gemacht. Von der Premiere (SciFi) Ausstrahlung - VHS -> DVD. Immer wieder genial die Folgen!

    BTW: Das hier lese ich gerade:




    Lutz

  10. #29
    Benutzerbild von MW1976

    Registriert seit
    05.07.2002
    Beiträge
    153

    AW: Max Headroom

    Selbst die Formel Eins hat mit kai Böcking 1988 mal eine Folge dem Max Headroom gewidmet...

  11. #30
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: Max Headroom

    Zitat Zitat von MW1976 Beitrag anzeigen
    Selbst die Formel Eins hat mit kai Böcking 1988 mal eine Folge dem Max Headroom gewidmet...
    Interessant! Ist mir damals wohl durch die Lappen gegangen, weil ich zu dieser Zeit die Sendung nicht mehr schaute (Böcking war IMO nicht sooo der Brüller). Weisst Du die Nummer der Sendung? Vielleicht hab ich sie noch auf Tape bei meinen Aufnahmen von den Wiederholungen bei Hamburg 1...


    Lutz

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte