Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 62

Movie-queens of the 80s

Erstellt von Max.Renn, 25.02.2002, 11:39 Uhr · 61 Antworten · 22.212 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von bubu

    Registriert seit
    29.05.2002
    Beiträge
    1.632
    und für die freunde des etwas bizarreren geschmacks



    ms grace jones

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von kth99

    Registriert seit
    01.06.2002
    Beiträge
    27
    Mary Stuart Masterson ? Guter Tipp. Habe mir "Ist sie nicht wunderbar?" nun schon 20 oder 30 mal angeschaut und finde sie immer noch fantastisch.

  4. #33
    Benutzerbild von bubu

    Registriert seit
    29.05.2002
    Beiträge
    1.632
    leute, wir haben da noch jemanden vergessen. eine echte "ZEHN":


  5. #34
    Benutzerbild von Knuddel

    Registriert seit
    10.05.2002
    Beiträge
    20
    Na, und die 2 hier wollen wir mal nicht vergessen, gelle
    Daryl Hannah
    und Sweet Kim
    und Karen Allen

  6. #35
    Benutzerbild von bubu

    Registriert seit
    29.05.2002
    Beiträge
    1.632
    oh ja, kim - unvergesslich in 9 1/2 wochen. heiss, ganz heiss!

    daryl hannah war auch immer eine verdammt scharfe schnitte. mein lieblingsfilm von ihr: "Splash - Jungfrau am Haken"

  7. #36
    Sven Hoëk
    Benutzerbild von Sven Hoëk
    waschbaer postete

    Kann es sein, dass folgende vergessen wurde??? Ich meine natürlich die linke Person.

    Nein, vergessen wurde die nicht.

    Aber die hier:


    (war mir nur so aufgefallen, als ich gerade Alf gesehen habe ...

    Sven Hoëk

  8. #37
    Benutzerbild von
    Sven Hoevels postete
    waschbaer postete

    Kann es sein, dass folgende vergessen wurde??? Ich meine natürlich die linke Person.
    Nein, vergessen wurde die nicht.
    Na' ich weiss ja nicht. "Am schönsten und am typischsten" war diese hausbackene Dame doch wohl hoffentlich nicht in den 80s... Also bei aller Sympathie für Star Wars und seine Fans, aber so blind sollte der Fankult doch auch nicht machen ;-) Ich hätte sie jedenfalls in Sachen "schön" und "typisch" viel lieber vergessen *g*

    Q*Bert

  9. #38
    Sven Hoëk
    Benutzerbild von Sven Hoëk
    Sieht irgendwie aus wie ein Pfannkuchen mit Kopfhörern, oder?

    Sven Hoëk

  10. #39
    Benutzerbild von
    Hehe, ja entweder das oder falls nicht, dann auf jeden Fall
    wie Oma Eusebia in jungen Jahren ;-)

    QBert

  11. #40
    Benutzerbild von bubu

    Registriert seit
    29.05.2002
    Beiträge
    1.632
    also, eins ist doch wohl unbestritten: prinzessin leia hat sich von folge zu folge weiter entwickelt. so richtig kamen ihre qualitäten erst in "die rückkehr der jedi-ritter" zum vorschein:




    DAS war noch eine echte prinzessin mit format.


    aber bei sowas hier kriegt man doch echt zustände, oder?


    gruß
    bubu

Ähnliche Themen

  1. ARTE: Queens of Pop
    Von chris74 im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 00:06
  2. Fanfare auf King of Queens DVDS von KochMedia
    Von PaulchenICQ im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 10:23
  3. Kings & Queens of Schnulze
    Von Babooshka im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.03.2006, 22:02
  4. B-movie
    Von Oldfield80 im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.08.2002, 20:18
  5. B-movie
    Von Telekon im Forum 80er / 80s - SUCHEN / SEARCH
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.05.2002, 23:04