Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

Orzowei

Erstellt von Lenitha, 03.01.2006, 18:56 Uhr · 11 Antworten · 2.155 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Lenitha

    Registriert seit
    28.12.2005
    Beiträge
    27
    Auf einer LP - Börse habe ich eine Single ergattert von den Oliver Onions, der Verkäufer sagte mir das ich ein seltenes exemplar habe, da nicht so viele im Umlauf sind. Nach meiner NAchfrage warum sagte der das ieser Song verboten wurde. Nun die Gründe konnte er mir aber auch nicht sagen.


    Wisst Ihr villeicht warum, hatte das mit dem Film zu tun?

    Weisser Sohn des kleinen Königs.


    Ich weiß das ich von Euch gaaaaaaaaanz schön viel abverlange aber wenn ich kann mache ich es wieder gut. LAsst mich es wissen

    Lenitha

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Babooshka

    Registriert seit
    15.11.2002
    Beiträge
    7.585
    Hm, das halte ich für ein Gerücht. So um 1977 rum, als das Lied populär war, gab's die Single ganz normal zu kaufen - auch ich hatte sie (und habe sie bei irgendeiner Klassenfete nicht zurückbekommen). Von einem Verbot wüsste ich nichts, zumal das Lied ja auch keinen zotigen Text oder sowas beinhaltet. Ich denke mal, dass es noch zahlreiche Leute gibt, die diese Single in irgendeinem Karton im Keller zu stehen oder in ihrem Plattenalbum zu stecken haben.

  4. #3
    Benutzerbild von Torsten

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    6.613
    Ich hab die Scheibe als kleiner Stöpsel rauf- und runtergehört (und hinter dem für mich damals komisch anmutenden Text immer eine Art Indianer-Lied vermutet ). Das Lied war 1977 immerhin für eine Woche Nummer Eins, hielt sich 27 Wochen in den Charts - die Single ist also mit Sicherheit keine "Rarität". Und dass der Song nach kurzer Zeit "verboten" wurde, habe ich auch noch nie gehört und wüsste ohnehin nicht, warum.

  5. #4
    Benutzerbild von ICHBINZACHI

    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    6.386
    Titel: Orzowei
    Beigefügt: Tema di Lara
    Verlag/Firma: Hamburg : BMG Ariola Hamburg
    Jahr: [1985]
    Umfang: 1 Schallpl. : 45 UpM ; 17 cm
    Fußnoten: Interpr.: Oliver Onions. G. M. Orchestra. - P 1976.
    Bestellnummer: Victor 2611489 (<<<< RCA)
    Sachgruppe: 06a Filmmusik
    Signatur: SC 85/00194

    So stehts im Deutschen Musikarchiv Berlin ... Stutzig macht mich höchstens,
    daß es hier wohl 2 Releaeses geben könnte, weil dort 1985 als Jahr angegeben
    wird ...

    Ich habe die Single mit den Labelangaben TBBO-1242 *26.11 489*
    RCA Victor (p)1976

    Auf dem Cover ist oben in deutsch der Schriftzug in weiß

    Original Soundtrack der Fernsehserie "Weisser Sohn des kleinen Königs"

    Ich schätze mal es dürfte wohl diese Single sein, die Du auch von dem Händler hast ... oder gibt es abweichende Angaben

    Oliver Onions ist in ROT etwa mittig geschrieben und darunter in weiß "Orzowei"

    (die Coverversion von Krügers Nationalpark hatte auch den Hinweis auf diesen Soundtrack, eventuell gab es da ja etwas)

  6. #5
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    Nun ja...erfahrungsgemäss weiß ich,daß sich die Händler auf den Börsen die dollsten Sachen einfallen lassen um die Sachen zu verkaufen.Die haben eine Spezialantenne für "Neulinge".

    Ich habe selber ein paar Mal in Münster gestanden und meinen Überschuss rausgedumpt.Da habe ich viel mitbekommen.

    Da gibts richtige Arschlöcher mitunter,die sich hinterher einen feixen,wenn sie eine normale Lp/12"/7" überteuert verkauft haben und sofort zum Nachbarn gehen und damit prahlen.Schwachmaaten!

  7. #6
    Benutzerbild von Lenitha

    Registriert seit
    28.12.2005
    Beiträge
    27
    Müsst Ihr mir jetzt meine Illusion zerstören, wegen der Rarität .


    @ achbinzachi genau dieselbe scheibe habe ich auch.

    @ Sturzflug69 also teuer war die Single nicht nur 50 cents.


    Lenitha

    Habt ein Bier bei mir Frei.

  8. #7
    Benutzerbild von sturzflug69

    Registriert seit
    03.02.2003
    Beiträge
    2.276
    Ich trinke Alt.

  9. #8
    Benutzerbild von J.R.

    Registriert seit
    29.07.2003
    Beiträge
    79
    Schon am Preis siehst du, daß es keine Rarität sein kann, denn kein Börsenhändler würde eine verbotene Rarität für 50 c rausrücken, vermutlich noch nicht mal für 50 Euro

    Ich bin selbst häufiger auf Filmbörsen und da ist es mit Händlern ähnlich. Es ist unglaublich, was die zum Teil für einen Müll erzählen. Wobei nicht alle so sind, es gibt da auch wirklich Gute, aber die muß man erstmal rausfinden. Welche das sind, merkt man aber in der Regel nicht beim ersten Börsenbesuch, aber da es meistens immer die gleichen sind, hat man irgendwann so seine Erfahrungen.
    Und wenn es doch mal ein neuer Händler ist und man ist sich unsicher, einfach mal scheinheilig eine Fangfrage stellen, auf die man die Antwort schon kennt. Hat manchmal einen hohen Unterhaltungswert, was da als "kompetente" Antwort kommt

  10. #9
    Benutzerbild von Lenitha

    Registriert seit
    28.12.2005
    Beiträge
    27
    Danke J.R, es ist halt so ich habe die schon ewig gesucht und nie gefunden und auf dieser Börse hatte ich halt Glück.

    Aber beim nächsten Besuch der Börse die In Erfurt stattfindet werde ich das auf alle fälle tun.


    Lenitha

  11. #10
    Benutzerbild von TheDoctor

    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10
    Ich hab´ den Song als MP3 und höre ihn mir immer wieder gerne an, aber dass der verboten war kann ich mir auch nicht vorstellen. Die Serie soll aber der Legende nach bei Eltern nicht so hoch im Kurs gestanden haben, weil sie angeblich recht brutale Szenen enthalten haben soll, weshalb sich das ZDF irgendwann entschieden hätte, die Serie nicht noch einmal zu zeigen. Aber auch das kann ein Gerücht sein. Als ich die Serie gesehen habe war ich wohl noch in der Grundschule und an viel erinnere ich mich leider nícht mehr.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte