Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 23

Propaganda-Filme

Erstellt von Muggi, 26.07.2005, 16:56 Uhr · 22 Antworten · 4.181 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Auch wenn ich die Ostblock-Zeit, rückblickend betrachtet, durchaus kritisch sehe, stoßen mir nach wie vor Machwerke wie "Rocky IV" oder noch schlimmer, "Red Dawn" sauer auf. Gab es von dieser Art Filme noch mehr? Düster kann ich mich noch an eine Serie namens "America" erinnern, die ähnlich wie bei "Die rote Flut" von einer Sowjet-Invasion in den USA (und natürlich vom heldenhaften Kampf unerschrockener Patrioten ) handelte. Lief die jemals in der Bundesrepublik? Ich hab im DDR-TV mal ein paar Ausschnitte daraus gesehen, klar zu Gegen-Propagandazwecken, aber trotzdem.

    Am Wochenende habe ich mir wieder mal "Top Gun" angetan, den ich aus natürlichen Gründen erst 1990 zum ersten Mal sehen konnte. Damals mit 18 fand ich den natürlich obercool, heute bekomm ich bei Sätzen wie "Sie sind die besten Piloten Amerikas, beweisen Sie es uns!" das kalte Würgen. Aber zum Thema "Um 180 Grad gedrehter Geschmack" mache ich mal bei Gelegenheit einen eigenen Thread auf...

    Um noch mal auf das Threadthema zurückzukommen: Selbstverständlich gab es auch bei uns Propagandafilme. Aber meiner Erinnerung nach waren da westliche Spione schon das Höchste der Gefühle. Sowas wie Invasionsfilme hat es auf gar keinem Fall gegeben und das ist auch gut so!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von JoseyWales

    Registriert seit
    01.12.2004
    Beiträge
    177
    .
    Rambo II und Rambo III

    Red Dawn habe ich erst vor kurzem wieder gesehen,
    der Film ist (heute betrachtet) echt zum piepen,
    und so herrlich kindlich naiv!

    Iron Eagle - Der stählerne Adler (Top Gun für arme) war auch so'n fürchterlicher Film,
    aber mit genialem Soundtrack!

    .

  4. #3
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370
    Man schaue nur mal die vielen versteckten Anspielungen in den früheren James Bond-Filmen an. Bestes Beispiel: Octopussy, der ja zum Teil in der Ex-DDR spielt.

  5. #4
    Benutzerbild von Muggi

    Registriert seit
    08.02.2004
    Beiträge
    2.559
    Wie konnte ich nur RAMBO vergessen...*kopfpatsch*

  6. #5
    Benutzerbild von ihkawimsns

    Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    3.938
    Wobei der erste Teil noch geht und auch klar der beste der Reihe war. Zustimmung aber bei II und III. Der zweite Teil wurde von "Weird Al" Yankovic in seinem Film "UHF - Sender mit beschränkter Hoffnung" übrigens herrlich durch den Kakao gezogen, unbedingt mal anschauen!

  7. #6
    Benutzerbild von JoseyWales

    Registriert seit
    01.12.2004
    Beiträge
    177
    .
    Ja! UHF is' sehr geil.
    Auch zu empfehlen: Private Parts von und mit und über Howard Stern!

    .

  8. #7
    Benutzerbild von Die Luftgitarre

    Registriert seit
    09.10.2002
    Beiträge
    1.204
    Muggi postete
    Selbstverständlich gab es auch bei uns Propagandafilme.
    Das wollte ich schon immer mal wissen: Wie sahen denn die Ostblock-Gegenstücke zu James Bond, Rambo u. Co. aus?

  9. #8
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815
    Muggi postete
    Wie konnte ich nur RAMBO vergessen...*kopfpatsch*
    Beim ersten Rambo sollt man sich aber mal die Mühe machen genau hinzuschauen - klar ein schönes Festival der Explosionen, etc. Aber beim eigentlichen Plot kann ich kein Propagandafilm entdecken (wofür?). Klar, über die nächsten Teile braucht man nicht zu diskutieren

    BTW: Hot Shots 1+2 sind auch brüllend komische Parodien...

    BTW2: Den Top Gun Hype habe ich nie verstanden. Den fand ich von der ersten Sekunde an total besch*****, und ungefähr so cool wie Knight Rider (aber noch nicht mal ansatzweise so unterhaltsam )

    BTW3: Hat Sudel-Ede (Schnitzler) da mal Ausschnitte von gebracht? (Rote Flut?)

    Lutz

  10. #9
    LastNinja
    Benutzerbild von LastNinja
    Na ja......Propaganda musste in den 80ern schon sein..
    ich denke mal, die Gegenseite hätte es auch gerne gemacht ......allerdings waren sie filmisch nicht so weit...
    Dafür wurde es doch in der Schule gelehrt, wer der Klassenfeind ist...
    was ist also schlimmer:
    sich das jeden Tag von einem Lehrer, ABVer etc., anzuhören oder mal so´n Film schauen...
    egal, ich komme vom Thema ab...

    Top Gun:
    hab damals den Hype auch nicht so verstanden...vielleicht auch ein bissl zu jung..
    ich fand nur die Aufnahmen (F14, MIG) sehr gut...
    Der Soundtrack war gut gut....
    Als er letztens im TV lief habe ich ihn mir auch wieder angeschaut....
    Nun ja........die Russen waren damals immer gut als Bösewichter zu gebrauchen.....

    Rambo (first Blood):
    der ist ja schon irgendwie kult...
    den musste man früher einfach gesehen haben...
    Teil II und III: reden wir mal nicht drüber....

    UHF: wird viel zu selten wiederholt......
    VIEL ZU SELTEN....

  11. #10
    Benutzerbild von frasier

    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.112
    waschbaer postete
    Man schaue nur mal die vielen versteckten Anspielungen in den früheren James Bond-Filmen an. Bestes Beispiel: Octopussy, der ja zum Teil in der Ex-DDR spielt.
    Das war wirklich peinlich. Kein Mensch weis, warum es James Bond ausgerechnet nach Karl-Marx-Stadt verschlagen musste.

    Und dieser übertriebene sächsiche Dialekt "Offbassen on dor Bohnsteichgonde". Das kann man wohl als Tiefpunkt aller Bond-Filme bezeichnen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Propaganda
    Von hugo im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 21:38
  2. O.M.D. vs. PROPAGANDA
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 06.09.2010, 20:46
  3. Propaganda
    Von new_romantic im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2004, 20:16
  4. V.Ö. von Propaganda
    Von shadowground im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.02.2003, 20:59
  5. Propaganda
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.12.2002, 15:19