Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Serie über Pflanzen ...wer war der Komponist?

Erstellt von unsernandi, 30.07.2002, 23:16 Uhr · 1 Antwort · 1.424 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von unsernandi

    Registriert seit
    16.07.2002
    Beiträge
    4
    Hallo,

    in den 80ern gab es mal eine TV-Serie über Pflanzen. Lief immer im ZDF, nachmittags, kurz vorm Kinderprogramm. Mit haufenweise Makroaufnahmen und Zeitlupenaufnahmen von seltsamen Phänomenen in der Pflanzenwelt.

    Ich wüsste gerne, wie der französische Komponist der Titelmusik hiess. Nein, Jean-Michel Jarre war es nicht, auch wenn die Musik so ähnlich klang. Elektronik-Synthie-Geblubber. Kann mir jemand helfen...?

    Danke Andi

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Wurzelsepp

    Registriert seit
    31.08.2002
    Beiträge
    12
    Hallo,

    ich suche auch schon lange nach dieser Musik. Ich habe nur kleine Hinweise zur Serie. Der genaue Serientitel heißt:
    "Die Pflanzen leben". Es sind 13 Teile, die jeweils 25 Minuten lang sind.
    Die Serie wurde erstmals 1981 ausgestrahlt. Eine Wiederholung war im Jahr 1987(da hab ich sie gesehen). Sie wurde im ZDF ab dem 15.Januar ´87
    jeden Donnerstag um 16:35 ausgestrahlt.
    Mehr weiß ich leider auch nicht.

    Bitte melden wer den Komponisten weiß!

Ähnliche Themen

  1. Die Pflanzen leben - wer kennt die Musik dazu?
    Von Wurzelsepp im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.04.2016, 02:06
  2. Dieter Bohlen (Texter/Komponist/Producer)
    Von ICHBINZACHI im Forum MUSIK ALLGEMEIN / MUSIC GENERAL
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.06.2007, 01:16
  3. Song aus TV-Serie
    Von Nils80er im Forum 80er / 80s - MUSIKSUCHE / SOUND SEARCH
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.09.2004, 18:07
  4. tanzende Pflanzen?
    Von BennIM2 im Forum 80er / 80s - FASHION & LIFESTYLE
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2003, 18:05
  5. serie über nen polnischen rebellen
    Von momofirst im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.12.2002, 21:15