Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 72

Sozialkritischer Film, Neuer Deutscher Film, Comig of Age (COA), Jugendfilme

Erstellt von Kult--Film, 05.09.2015, 14:18 Uhr · 71 Antworten · 7.658 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Kult--Film

    Registriert seit
    05.09.2015
    Beiträge
    57

    Sozialkritischer Film, Neuer Deutscher Film, Comig of Age (COA), Jugendfilme

    Hallo,

    Bin neu hier.
    Ein fantastisches Forum hier.

    Bin auf der Suche nach Filmen/Filmtiteln aus den Bereichen : Sozialkritischer Film, Neuer Deutscher Film, Comig of Age (COA), Jugendfilme, alte Fersehspiele.

    Bin ein Sammler alter Filmschätze und suche auch noch sehr viel.

    Bin auf der Suche nach Filmen, die so ähnlich sind wie die unten aufgelisteten und würde mich sehr auf weitere Empfehlungen freuen.

    Der Drücker
    Hass Im Kopf
    Sturzflug
    Schluchtenflitzer
    Nacht der Wölfe
    Verlierer
    Baby (Uwe Frießner)
    Baby (Alice Dwyer)
    Nordsee ist Mordsee
    Moritz, Lieber Moritz
    Tschetan, Der Indianerjunge
    Mutter mit 16
    Mutter mit 18
    Kinderspiele
    Utopia
    Das Ende Vom Anfang
    Beautiful Bitch
    Das Ende Des Regenbogens
    Rocker
    Jetzt und alles
    Von nix die Hälfte
    Die Faust in der Tasche
    Pommi Stern
    Der Zappler
    Monarch - Der Automatenschreck
    Messer Im Kopf
    Liebe, Geld Und Tod - Fragen An Punks Und Polizisten ( 1982)
    Kiez - Aufstieg Und Fall Eines Luden (1982 Mit Karl-Heinz Von Hassel)
    Die Bombe (Michael Degen)
    Die letzten Jahre der Kindheit
    Treffer
    Abgefahren
    Die Abfahrer

    Wer hat weitere Empfehlungen ?

    Grüße
    Kult--Film

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Cinderella

    Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    918

    AW: Sozialkritischer Film, Neuer Deutscher Film, Comig of Age (COA), Jugendfilme

    huhu,

    leider kenne ich noch nicht einmal einen der von dir erwähnten Filme, müsste da leider passen.

    Die Filme im Thread Filme die in Berlin spielen in den 80er / 70ern enthalten meiner Meinung nach bspw. bei den Serien auch dargestellte Alltagsszenen, die man evtl. auch sozialkritsch nennen könnte, oder zumindest darauf aufmerksam gemacht (Bülowbogen, Themen wie Arbeitslosigkeit, Suchtproblematiken, Familien- und Beziehungsprobleme diverser Art usw. ) - oder Serien, bei denen man Einblick in den Alltag des Berlins der 70er / 80er erhalten könnte, so z.B. erwähnt in wikipedia über "Die drei Damen vom Grill".

  4. #3
    Benutzerbild von LtdBoomer

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    558

    AW: Sozialkritischer Film, Neuer Deutscher Film, Comig of Age (COA), Jugendfilme

    Viele dieser Filme sind bei Youtube zu sehen,zB."Der Drücker"
    Nur mal soooo als Geheimtipp......

  5. #4
    Benutzerbild von Kult--Film

    Registriert seit
    05.09.2015
    Beiträge
    57

    AW: Sozialkritischer Film, Neuer Deutscher Film, Comig of Age (COA), Jugendfilme

    Hallo Cinderella,

    Danke für Deine Antwort.

    Das ist aber sehr Schade, das Du keinen dieser genannten Filme kennst (die meisten der aufgelisteten Filme habe ich in meiner Sammlung).
    Da sind sehr anspruchsvolle Filme dabei, die Probleme der damaligen Zeit wieder spiegelten, halt wie es damals so war.
    Viele dieser Filme hatten Auszeichnungen bekommen und geniessen heute wirklich Kult-Status.

    Da waren natürlich auch Kult Regiesseure am Werk, wie Adolf Winkelmann, Rüdiger Nüchtern, Dominik Graf, Uwe Frießner, Klaus Lemke, Hark Bohm, Rainer Erler usw. .

    Einige Filme sind vom "Filmverlag der Autoren"

    Sicher wurden viele Probleme auch in Deinen genannten Serien Bülowbogen, Die drei Damen vom Grill behandelt.
    Aber, das kann man nicht vergleichen, da es mehr Familien Serien waren, wie auch Kleinstadtbahnhof usw. .
    Die Filme sind aber viel Tief-Sinniger.
    Welche Serien passen würden die ja allesamt Kult sind wären ;

    Block 7 - Jugendliche im Strafvollzug D, 1976,
    Die große Flatter D, 1979
    Die Vorstadtkrokodile D, 1977
    Pogo 1104 D, 1984


    Im Thread Filme die in Berlin spielen in den 80er / 70ern werde ich noch mal Genau reinschauen.

    Auch stelle ich weitere Filmtitel aus meinen gesuchten Filmbereich hier rein in der Hoffnung auf weitere Tipps, die ähnlich sind wie meine genannten.

    Grüße
    Kult--Film

  6. #5
    Benutzerbild von Kult--Film

    Registriert seit
    05.09.2015
    Beiträge
    57

    AW: Sozialkritischer Film, Neuer Deutscher Film, Comig of Age (COA), Jugendfilme

    Hallo LtdBoomer,

    Ja, " Der Drücker " ist auch mein Favourit.
    Aber, auf Youtube schaue ich mir keine Filme an, da mir die Quallität zu schlecht ist.
    Da kommt dann doch der Sammler wieder in mir durch.


    Grüße
    Kult--Film

  7. #6
    Benutzerbild von LtdBoomer

    Registriert seit
    11.06.2014
    Beiträge
    558

    AW: Sozialkritischer Film, Neuer Deutscher Film, Comig of Age (COA), Jugendfilme

    Zitat Zitat von Kult--Film Beitrag anzeigen

    Aber, auf Youtube schaue ich mir keine Filme an, da mir die Quallität zu schlecht ist.
    Das ist natürlich klar,als Sammler.
    Aber glaube es oder nicht,Ich hab damals schon nicht diese Systemwechsel von Vhs auf Dvd mitgemacht.Ich habe hunderte von Kauf-Vhs in noch bester Qualität,die mir vollkommen ausreicht.
    Deshalb macht mir Youtubequalität nicht die Bohne was aus.
    Ich hab mir lieber noch 2 Ersatz VhsRecorder gekauft statt ein BluRay-Player.Ich schmeiß doch kein Geld weg.Die Vhsbänder waren Schweineteuer teilweise.
    Aber Ich sammel ja auch nicht mehr,davon ab.Ich bin Gelegenheitsgucker geworden...
    Ich gucke sogar Super-8 Vollversionen auf bis zu 7 Rollen verteilt...hihi...Und diese Qualität solltest Du mal sehen...

  8. #7
    Benutzerbild von Kult--Film

    Registriert seit
    05.09.2015
    Beiträge
    57

    AW: Sozialkritischer Film, Neuer Deutscher Film, Comig of Age (COA), Jugendfilme

    Hallo LtdBoomer,

    Da stimme ich Dir vollkommen zu.
    VHS war Gut, ist Gut und bleibt auch Gut.
    Gegen Gute VHS Aufnahmen habe ich nichts gegen einzuwenden.

    Ich mag bloß nicht die Schwammigen, Pixeligen Aufnahmen von Youtube.
    Zum reinschauen ist es natürlich in Ordnung, aber nicht zum downloaden.
    Bei mir muß eine Vob DVD mindestens 3 - 4 GB haben.
    Wenn ich mir ein Film bei Youtube Downloaden würde hat der zwischen 200 und 600 MB, und das ist sehr Augen unfreundlich.
    Für mich würde nur Vob DVD in Frage kommen (oder auch VHS), keine anderen Formate wie avi, mp4, Flv usw. .
    Das wäre für mich kein Genuß mehr.

    Bin ja auch mit VHS Groß geworden, auch Super 8 kenne ich noch.

    Leider ist es so, das immer mehr Sammler umsteigen und sich ihre Filme Regelrecht zerstören, verhunzen.
    Da wird dann alles in avi oder mkv oder sonstige Formate umgewandelt und immner runter konvertiert.
    Und das nur weil sie Platz sparen wollen auf ihren Festplatten und umso mehr Filme drauf zu kriegen.
    Und meinen dann noch die Quallität bleibt Gleich.
    Da nützen auch sämtliche Erklärungen nichts, da sie es nicht verstehen.

    Sie verstehenn auch nicht das, wenn man ein DVD mit 4 GB runter konvertiert auf 600 oder 800 MB, das sich das doch verschlechtern muß.
    Weil irgendwo wird da ja geklaut.
    Später wundern die sich auch noch das viele avis, mkv usw. nicht mehr abspielbar sind, sie ihre verhunzten Dateien nicht mehr zum laufen bekommen, da die Ganze Struktur zerstört worden ist durch die Runter konvertiererei.
    Dann heißt es : die Datei ist nicht mehr abspielbar, möchten sie die Datei reparieren, dann auf ja und das Ganze Dauert dann sehr lange bis ein Fenster aufgeht : Dir Datei ist nicht Reparierbar.
    Aber die Konvertiererei geht natürlich weiter und weiter.
    HaHa, das ist ist Traurig, wieviele auf die Industrie reinfallen.

    Viele schreiben bei einer Film Suche schon das ihnen die Quallität und das Format Egal ist, hauptsache der Film ist billig.
    Da frage ich mich wirklich wie so etwas angehen kann.
    Wir haben heutzutage High-Tech, hochwertige Geräte und Auflösungen und Blue-Ray usw. .
    Da wollen viele das Beste was auf dem Markt ist.
    Aber, an der Quallität der Filme da soll dann gespart werden, die ist dann vielen Egal, irgvendwie passt das doch nicht zusammen.

    Ja und die Nutzer der Konvertierung sind natürlich beschäftigt, das will die Industrie ja so.

    Das war bei VHS anders, da blieb die Quallität ziemlich Gleich, je nach Rekorder und Band.
    Es war/ist eine schöne Zeit gewesen mit VHS, aber ich bin umgestiegen auf DVD.
    Blue-Ray muß ich auch nicht haben.

    Es gibt nichts besseres als das Analoge, Digital ist Betrug in meinen Augen.

    Schon mal gesehen wie man mit dem Digitalen MANIPULLIEREN kann ?
    Man sieht nicht mehr was Echt ist und was nicht.
    Aber, das ist ein anderes Thema.

    Grüße
    Kult--Film

  9. #8
    Benutzerbild von Kuddel Daddeldu

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    555

    AW: Sozialkritischer Film, Neuer Deutscher Film, Comig of Age (COA), Jugendfilme

    auf jeden Fall fehlt hier noch "jede Menge Kohle" mit Delle Quandt in der Hauptrolle,er war auch schon bei "Die Abfahrer" dabei.
    es gibt ein DVD-Dreierpack,die "Ruhrpott-Trilogie" heißt,der dritte Film heißt "Nordkurve"

    "Moritz,lieber Moritz" und "Nordsee ist Mordsee" u.a. mit Dschingis Bowakov und Uwe Bohm sind tolle Filme aus deutscher Produktion,beide habe ich auf DVD.
    "die große Flatter" mit Richie Müller und Jochen Schröder habe ich vor Jahren im Fernsehen gesehen.

    "Goodbye,Lenin" und "Sonnenallee" würde ich auch zu zu sozialkritischen Filmen zählen,"Die Heartbreakers" u.a. mit Mary Ketikidou und Uwe Bohm ist ein sehr guter Jugendfilm,den es aber leider noch nicht auf DVD gibt.

  10. #9
    Benutzerbild von Kult--Film

    Registriert seit
    05.09.2015
    Beiträge
    57

    AW: Sozialkritischer Film, Neuer Deutscher Film, Comig of Age (COA), Jugendfilme

    Hallo Kuddel Daddeldu,

    Danke für Deine Antwort.

    "jede Menge Kohle" von Adolf Winkelmann zählt auf jeden Fall dazu.

    "Sonnenallee" habe ich auch.

    "Goodbye,Lenin" kenne ich noch nicht.

    Danke für den Tipp.

    "Die Heartbreakers" u.a. mit Mary Ketikidou und Uwe Bohm ist aber schon erschienen.

    http://www.amazon.de/gp/product/B004...=sr_1_1&sr=8-1

    "Supermarkt" von Roland Klick mit Charly Wierczejewski, Eva Mattes, Michael Degen würde ich noch dazu zählen.

    und

    "Bübchen" von Roland Klick


    Auf jeden Fall noch die Serie : "Unser Walter" von Peter Schubert

    und vielleicht noch

    "Tod eines Schülers" mehr Krimi aber auch Jugend Serie

    und ein sehr schöner Film : In Sachen Kaminski

    Grüße
    Kult--Film

  11. #10
    Benutzerbild von Kult--Film

    Registriert seit
    05.09.2015
    Beiträge
    57

    AW: Sozialkritischer Film, Neuer Deutscher Film, Comig of Age (COA), Jugendfilme

    "Schicksalsspiel" von Bernd Schadewald gehört noch mit dazu.

    und

    "Die Bank ist nicht geschädigt" von Hartmut Griesmayr

    Es gibt Natürlich auch Sozial und Gesellschaftskritische Filme, Jugendfilme neueren Datums wie :

    "Kroko"

    "Wut"

    "Knallhart"

    "Fickende Fische"

    "Höhere Gewalt" mit Alice Dwyer

    "Die Unerzogenen"

    "Chaostage" von Tarek Ehlail mit Claude-Oliver Rudolph, Martin Semmelrogge

    Alle empfehlenswert.

    Grüße
    Kult--Film

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Deutscher Film gesucht.
    Von pago im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.11.2007, 18:38
  2. Drafi Deutscher - neue Best Of CD DIESSEITS VON EDEN
    Von whonose im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 21.02.2007, 19:13
  3. Deutscher Tv-film Suche (motoradgang)
    Von Nick_Adonidas im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.08.2006, 23:20
  4. Neuer Deutscher Dancefloor
    Von Rolls_Rave im Forum 80er / 80s - DEUTSCH / GERMAN
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.01.2006, 09:32
  5. Suche Film Streets of fire-Strassen in Flammen
    Von joe1234 im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.01.2005, 13:06