Seite 12 von 30 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 111 bis 120 von 293

star trek - the next generation

Erstellt von angela, 14.10.2001, 15:00 Uhr · 292 Antworten · 35.195 Aufrufe

  1. #111
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813
    @McFly

    Keine Ahnung, sonst google doch mal...

    Lutz

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Benutzerbild von Kazalla

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    2.129
    Also ich habe keine Hinweise darauf gefunden,aber schaumal hier,da findest du alle Enterprise-Folgen mit Besetzung!
    http://www.treknews.de/enterprisezon...e_episoden.php

  4. #113
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920
    Also auf Kazallas Link ist auch nichts von ihm verzeichnet. Aber wie gesagt, er war ja nur kurz zu sehen, als er aus der Fähre sprang, anvisierte und abdrückte. Da kanns gut sein, dass man für so einen kurzen Auftritt nicht in der Gueststar-list landet

    Wenn die Folge nochmal läuft, werd ich sie mal aufzeichnen. Aber selbst wenn es Sutherland war, wäre es ja eigentlich untypisch, denn Rick Berman sagte mal, es werde nie Hollywood-Promis in Star Trek geben (deswegen wurde eine Anfrage von Eddie Murphy für eine Gastrolle wohl auch abgelehnt)

    Na gut, danke erstmal

    McFly

  5. #114
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    McFly postete
    ... denn Rick Berman sagte mal, es werde nie Hollywood-Promis in Star Trek geben (deswegen wurde eine Anfrage von Eddie Murphy für eine Gastrolle wohl auch abgelehnt)
    Aber mindestens einen Hollywood-Promi gibt's doch bei Star Trek. Nämlich Whoopie Goldberg!

  6. #115
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813
    Na und ein gewisser Patrick Stewart ist ja nun auch nicht gerade ein Niemand...

    @McFly

    Wenn Du den Namen der Episode hast dann Google mal zusammen mit dem Namen des Promis. Wenn der nur 1/10 Sekunde in der Episode zu sehen war muesste man *garantiert* was finden...

    Lutz

  7. #116
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920
    @ Kinderfresser & Lutz:

    Das, was Rick Berman mal sagte, bezog sich wohl mehr auf die absoluten Größen im Sinne von z. B. Tom Cruise, Tom Hanks, Hugh Grant, Nicole Kidman, Bruce Willis uswusf. Also die, die in der absoluten Oberliga des Filmbusiness spielen und/ oder international bekannt sind meinte wohl Rick.

    Patrick Stewart hat vielleicht inzwischen durch seinen Auftritt in "X-Men" einen internationalen Bekanntheitsgrad erreicht. Aber das er zu seiner TNG-Zeit ein bekannter Schauspieler war, kann man ja eigentlich nicht sagen. Ähnliches gilt wohl auch für Whoopie Goldberg, denn als sie ihren ersten Gast-Auftritt hatte, gab es ihren Durchbrecher "Sister-Act" glaube noch gar nicht (korrigier mich, wenn ich falsch liege).

    Danke @ Lutz, ich werde das mit Google mal probieren...

    Grüße
    McFly

  8. #117
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    Lutz postete
    Na und ein gewisser Patrick Stewart ist ja nun auch nicht gerade ein Niemand...
    Ein Niemand natürlich nicht, aber der breiten Masse ist er ja wohl erst durch Star Trek bekannt geworden, oder?

  9. #118
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.813
    McFly postete

    Patrick Stewart hat vielleicht inzwischen durch seinen Auftritt in "X-Men" einen internationalen Bekanntheitsgrad erreicht. Aber das er zu seiner TNG-Zeit ein bekannter Schauspieler war, kann man ja eigentlich nicht sagen.
    Na also vor X-Men hat er doch z.B. schon in Moby Dick geglänzt - war das nicht sogar noch zu TNG-Zeiten? Ich hab den Film mal auf einer Con gesehen.

    Lutz

  10. #119
    Kinderfresser
    Benutzerbild von Kinderfresser
    McFly postete
    Ähnliches gilt wohl auch für Whoopie Goldberg, denn als sie ihren ersten Gast-Auftritt hatte, gab es ihren Durchbrecher "Sister-Act" glaube noch gar nicht (korrigier mich, wenn ich falsch liege).
    Also imdb führt den ersten Auftritt bei Star Trek für 1988 (19. November, um genau zu sein)

    "Die Farbe Lila" ist von 1985
    "Jumpin' Jack Flash" von 1986
    "Die diebische Elster" von 1987

    Korrigier mich, wenn ich falsch liege, aber das sind ziemlich erfolgreiche und bekannte Filme, die defintiv vor Star Trek waren.

    Für "Die Farbe Lila" hat sie sogar den Golden Globe bekommen und war für den Oscar nominiert...

    Patrick Stewart war meines Wissens vor Star Trek vor allem als Shakespeare-Mime an englischen Theatern bekannt.

    @ Lutz: Captain Ahab war er 1998 (aber noch vor X-Men von 2000)

  11. #120
    Benutzerbild von supers0nic

    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    46
    zu Patrick Stewart guckt mal hier

    http://www.ofdb.de/view.php?page=lis...atrick+Stewart

    und hier

    http://www.calsky.com/lexikon/de/txt...ck_stewart.php

Ähnliche Themen

  1. Star Trek 11(2008)
    Von Mumie im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.03.2010, 14:37
  2. GENERATION FERNSEHKULT 5 IST DA !!!
    Von Heiko im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 14:34
  3. TV-Tipp: "Generation Pop"
    Von Torsten im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.08.2005, 18:37
  4. "Generation Praktikant"
    Von Die Luftgitarre im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.06.2005, 18:06
  5. Generation Fernsehkult die 3. ...
    Von Prof. Musik im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.04.2004, 23:21