Seite 25 von 30 ErsteErste ... 15212223242526272829 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 241 bis 250 von 293

star trek - the next generation

Erstellt von angela, 14.10.2001, 15:00 Uhr · 292 Antworten · 35.225 Aufrufe

  1. #241
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850

  2.  
    Anzeige
  3. #242
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624
    Es wurde ja leider nicht gesagt, wie groß das ganze ist, aber 200.000 $ sind nicht galaktisch.... aber wieso will ein Brite Dollar?

  4. #243
    Benutzerbild von SonnyB.

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    8.765

    AW: star trek - the next generation

    Scotty ist fast oben. Machs gut

    "Scottys" letzte Reise

    Asche von James Doohan ins All geschossen


    Los Angeles (RPO). Die Asche des Schauspieler James Doohan, vielen besser bekannt als "Scotty" vom Raumschiff Enterprise, wird am Samstag ins All geschossen. Die Weltallbestattung war Doohans letzter Wunsch.
    Mehr hier: http://www.rp-online.de/public/artic...ausland/432384

  5. #244
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850

    AW: star trek - the next generation

    Hans-Werner Bussinger, der Synchronsprecher von Q ist wie ich soeben lesen musste, bereits im September 2009 verstorben!

    Seine prägnante Stimme kannte man desweiteren von Dr. Quincy, Blake Carrington, Dr. Walter Bishop (Fringe) und Colt Seavers!

  6. #245
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: star trek - the next generation

    Zitat Zitat von new-waver Beitrag anzeigen
    Moin Leutz!

    Die Chancen für einen 11. Star Trek Kino Film stehen offenbar sehr gut.
    Gerüchten zu Folge soll es sich um einen Film aus der Akademiezeit mit einem jungen Kirk und einem jungen Spock handeln (...)
    Tja - und dieser 11. ist IMO richtig gut gelungen - was meinen die anderen Trekkies hier?

    BTW: Habe gerade in der TV Spielfilm gelesen, daß die Classic Enterprise Serie in brillanter Bildqualität auf ZDF_NEO läuft. So weit, so gut. Aber der Satz geht leider noch weiter: "digital überarbeitete Fassung des Klassikers mit gepimpten Spezialeffekten."
    Da bin ich skeptisch - wäre das nicht in etwa so ne gute Idee, als wenn man die "FX" von "Raumpatrouille" pimpen würde? Genau...

    Lutz

  7. #246
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920

    AW: star trek - the next generation

    richtig gut gelungen? reden wir hier vom 11. star trek-film???

    der letzte film ist das - entschuldigung - beschissenste, was das star trek franchise jemals hervorgebracht hat. der absolute tiefpunkt. schlechte schauspieler, schwachsinnige story, eine aneinanderreihung von anachronismen... das ließe sich unendlich fortführen. ich habe ihn zweimal gesehen. das zweite mal nur deswegen, weil ich dachte, dann würde ich vielleicht irgendwas finden, was an diesem film einigermaßen gut ist. aber die zeit hätte ich mir sparen können. gene roddenberry würde sich im grab umdrehen. das einizige, was j.j. abrams geschafft hat ist star trek mit diesem schrott-film endgültig zu grabe zu tragen.

  8. #247
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: star trek - the next generation

    Also ich finde z.B. den jungen Spock oder auch McCoy außerordentlich gut besetzt. Allein schon der Anfang mit dem leicht gestrauchelten Kirk hatte es mir angetan. Aber mir gefiel auch Enterprise mit Scott Baluca sehr gut. Da haben ja auch schon einige Hardcore-Trekkies rumgemosert...

    Tja und was soll ich sagen - mit einer Bewertung von stattlichen 8.1 (von 10) auf IMDB, bin ich mit meiner Ansicht wohl auch nicht alleine

    Star Trek (2009) - IMDb

    "This is a movie strong on character development, and each of the actors deliver brilliant performances – nothing less would be appropriate given the shoes each has to fill.
    The movie moves along at an agreeable pace, never slow enough to be tedious, nor too frenetic so as to be judged another "run 'n' gun" style sci-fi action flick.
    This is a movie with cutting edge special effects, but they serve more to frame the storyline and characters rather than to be the show entirely.
    Star Trek has always been tied to models and great visuals, so this is something which we've come to expect from this groundbreaking franchise."

    Live long and prosper

    Lutz

    P.S. Schon "Fanboys" geguckt?

  9. #248
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920

    AW: star trek - the next generation

    mir ist diese gigantische positiv-bewertung ein absolutes rätsel. man muss dabei allerdings auch bedenken, dass der film auch für nicht-trekkies produziert wurde. das heißt, dass viele, die den film positiv bewertet haben, einen großteil der filme und serien um star trek gar nicht kennen und sich so der absurden geschichte und der offensichtlich mit supider absicht begangenen filmfehler nicht bewusst sind. doch selbst wenn ich das einkalkuliere, fällt es mir schwer nachzuvollziehen, was man daran gut finden kann. mit viel gutem willen kann ich vielleicht sowiet mitgehen, dass die besetzung des mccoy einigermaßen gelungen ist, der rest ist einfach nur ganz großer murks.

    aber das desaster hat sich ja bereits angekündigt: "star trek: enterprise" ins fernsehen kam, ahnte ich schon, dass star trek im sterben liegt, wenn man tatsächlich sich nicht weiter zu behelfen weiß, als so eine unterirdisch schlechte serie (ausnahme sind teile des handlungsstrangs der dritten staffel) zu produzieren. wobei hier hat man dem star trek-fan wenigstens nur regelmäßig schlechte stories zugemutet, dafür aber einigermaßen brauchbare darsteller zusammengestellt. wobei die auch etwas hilflos wirkten, wie sie altbekannte charakter-schemata kopieren mussten.

    summa summarumn ist das letzte wirklich gute stück, dass den namen "star trek" trug, der 10. kinofilm gewesen. zwar schwächelte der streifen hier und da, insgesamt war das aber noch großes star trek-kino.

  10. #249
    Benutzerbild von Elek.-maxe

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.624

    AW: star trek - the next generation

    Zitat Zitat von Lutz Beitrag anzeigen
    Tja - und dieser 11. ist IMO richtig gut gelungen - was meinen die anderen Trekkies hier?
    Für Star-Trek-Fans ungeeignet.
    Die ersten paar Minuten mögen teilweise noch ein interessante Licht auf den jungen Kirk werfen, den Rest sollte man wegwerfen. Der junge Spock war nicht schlecht, aber zu unlogisch, was an der Story, nicht dem Schauspieler liegt.
    Habe gerade in der TV Spielfilm gelesen, daß die Classic Enterprise Serie in brillanter Bildqualität auf ZDF_NEO läuft. So weit, so gut. Aber der Satz geht leider noch weiter: "digital überarbeitete Fassung des Klassikers mit gepimpten Spezialeffekten."
    Die "gepimpten" Spezialeffekte kommen nur selten vor, fast ausnahmslos sind es die im Original meist miserablen Außenaufnahmen der Enterprise, bzw. die "auf den Schirm"-Aufnahmen von anderen Raumschiffen und Planeten etc. Diese Aufnahmen sehen bei weitem auch nicht überragend aus, passen aber besser zu dem, was man auch sonst and "Außenaufnahmen" von späteren Serien kennt. Mich hat diese Änderung nicht gestört.
    Die DVDs (und bestimmt auch die BluRays, sowie die HD-DVD der ersten Staffel) haben ein unglaublich gutes Bild, verglichen mit dem was sonst so zu sehen war. Exzellente neue Abtastung, da haben die sich wirklich Mühe gegeben. Ich bin gesten beim Zappen auch über Nancy Crater und Charlie Evans gestolpert - irgendwie haben die von zdf_neo es geschafft, daß das Bild noch weit von der Brillanz und Schärfe der DVDs weg ist, da ist die Qualität (endlich mal) auf sehr hohem Niveau (was man von der "Next Generation"-Serie auf DVD überhaupt nicht behaupten kann, da wurde zwar extra wegen 'besserer Qualität' auf die US-Bänder zurückgegriffen und das ganze PAL-beschleunigt, aber wirklich gut sieht anders aus.

  11. #250
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814

    AW: star trek - the next generation

    Zitat Zitat von McFly Beitrag anzeigen
    mir ist diese gigantische positiv-bewertung ein absolutes rätsel. man muss dabei allerdings auch bedenken, dass der film auch für nicht-trekkies produziert wurde. das heißt, dass viele, die den film positiv bewertet haben, einen großteil der filme und serien um star trek gar nicht kennen und sich so der absurden geschichte und der offensichtlich mit supider absicht begangenen filmfehler nicht bewusst sind.
    Zitat Zitat von Elek.-maxe Beitrag anzeigen
    Für Star-Trek-Fans ungeeignet.
    Tja - ich hab eben mit einer Freundin über das Thema geschnackt. Wenn jemand Trekkie ist dann sie (besucht jedes Jahr die große FedCon ,etc). Sie, und ihre große Trekkie Clique finden den Film prima.
    Na sowas aber auch

    Enterprise Classic:

    Zitat Zitat von Elek.-maxe Beitrag anzeigen
    Die DVDs (und bestimmt auch die BluRays, sowie die HD-DVD der ersten Staffel) haben ein unglaublich gutes Bild, verglichen mit dem was sonst so zu sehen war. Exzellente neue Abtastung, da haben die sich wirklich Mühe gegeben. Ich bin gesten beim Zappen auch über Nancy Crater und Charlie Evans gestolpert - irgendwie haben die von zdf_neo es geschafft, daß das Bild noch weit von der Brillanz und Schärfe der DVDs weg ist, da ist die Qualität (endlich mal) auf sehr hohem Niveau (was man von der "Next Generation"-Serie auf DVD überhaupt nicht behaupten kann, da wurde zwar extra wegen 'besserer Qualität' auf die US-Bänder zurückgegriffen und das ganze PAL-beschleunigt, aber wirklich gut sieht anders aus.
    Klasse. Was ZDF_NEO angeht schenke ich mir dann die Enterprise Aufnahme. Bei Miami Vice konnte ich bei meinen DVD-Aufnahmen von ZDF_NEO keinen Unterschied zum DVD-Release erkennen...

    Lutz

Ähnliche Themen

  1. Star Trek 11(2008)
    Von Mumie im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.03.2010, 14:37
  2. GENERATION FERNSEHKULT 5 IST DA !!!
    Von Heiko im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 14:34
  3. TV-Tipp: "Generation Pop"
    Von Torsten im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.08.2005, 18:37
  4. "Generation Praktikant"
    Von Die Luftgitarre im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.06.2005, 18:06
  5. Generation Fernsehkult die 3. ...
    Von Prof. Musik im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.04.2004, 23:21