Seite 4 von 30 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 293

star trek - the next generation

Erstellt von angela, 14.10.2001, 15:00 Uhr · 292 Antworten · 35.214 Aufrufe

  1. #31
    Benutzerbild von Anarion

    Registriert seit
    10.10.2003
    Beiträge
    15
    @Musicola Also ich habe die DS9 Version der Tribblesfolge auch gesehen. Aber Worf hat da nie etwas mit evulotionärer Mutation gesagt. Das einzige was zu dem Thema fiel war soweit ich mich erinner: O`Brien: DAS sind Klingonen? Worf: Wir reden mit Außenstehenden nicht darüber.

    Desweiteren verliert er glaube ich noch einige Worte darüber das das Klingonische Reich ganze Flotten zur auslöschung der Tribbles organisiert hat. Irgendwie beruht diese Alergie wohl auf gegenseitigkeit. Man könnte jetzt schlußfolgern, das die Tribbles für den "Zustand" der Klingonen in der Originalserie verandwortlich sind. Aber genau gesagt wird das meines Wissens nirgendwo.

    Ansonnsten stimme ich Parallax (super Game übrigens) voll zu. Wieso Enterprise nicht fortgesetzt wurde weiß ich leider auchnicht. Ich gebe zu meiner schande zu, das ich dann zu Babylon 5 desertiert bin und da kommt die 3te Staffel bald auf DvD raus.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Benutzerbild von Link

    Registriert seit
    11.10.2001
    Beiträge
    811
    Hallo Zusammen !

    Der beste Spruch aus der Episode TRIAL AND TRIBBLE-ATION (Immer Ärger mit den Tribbles) finde ich als Odo zu Worf sagt:

    "Do They Still Sing Songs About The Great Tribble-Hunt ?"



    gruß Link

  4. #33
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814
    Apropos Next Generation:

    Am Wochenende war bei Conan O`Brian ein blendend aufgelegter Patrick Stewart zu Gast.



    Dieser versicherte glaubhaft das er in New York regelmäßig mit der U-Bahn fährt. Sollte es euch also mal dorthin verschlagen, die Flügeltüren der Bahn gehen auf, und Cpt. Picard steht vor euch dann seit ihr nicht in einer Zeitschlinge gefangen! Er ist es wirklich!

    Lutz

  5. #34
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814
    Lutz postete

    @Minimalelektronik

    Besonders gut fand ich die Folge bei der die "Trouble with Tribbles"-Szenen der Originalserie mit eingeschnitten wurden.
    Gell













    Ein absolutes Highlight der Trekkie-Geschichte. Ich sag sowas selten – aber wer DS9 nicht mag hat keine Ahnung

    ...und genau diese Folge gibt’s gleich (16:00) auf Sat1! Wer nur ein Funken fürs ST-Universum übrig hat sollte sich die unbedingt reinziehen!

    BTW: Ist auch was für Leute die nur etwas mit Kirk & Co anfangen bzw. den neueren Folgen nicht so viel abgewinnen können!

    Ist doch viel netter als sich jetzt ins Weihnachtsgewühl (KONSUMIERE!) zu begeben. Dafür muß man schon masochistisch sein wie ich eben hier in Berlin feststellen konnte

    Lutz

  6. #35
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814
    Göttlich!

    Ich hab mir die Folge eben noch mal reingezogen.

    Eine meiner Lieblingsszenen:

    Die DS9 Crew, im stilechten Old-School-Look, befindet sich in der Vergangenheit auf Kpt Kirks Enterprise und hat leichte Probleme den Aufzug - äh Turbolift zu bedienen:



    O`Brian: Deck 21

    (nichts passiert)

    O`Brian: Deck 21!

    (es funktioniert immer noch nicht)

    O`Brian: Ich sagte Deck 21!!!

    (Der Lift steht immer noch)

    Doc: Vielleicht müssen sie bitte sagen?

    l

    Dann erscheint eine Schönheit im Mini-Rock (der echten Enterprise Besatzung) und zeigt ihnen wie man den Aufzug bedient (und den Doc dabei auch noch anbaggert!)

    BTW: Die Folge ist ein Triumph der digitalen Bildbearbeitung (siehe obiges Posting) - ach wenn doch Star Wars Episode 1 nur ein Funken des Charmes und Witzes dieser DS9-Episode hätte...

    Lutz

  7. #36
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    MIST! Hab's jetzt erst gelesen, dass die Folge erst lief...

    Naja, musste eh arbeiten! Aber ich hätte den Videorecorder programmieren können!

    Klär uns mal auf, Lutz! Was hat Worf denn nun zum "völlig anderen Aussehen"
    der Klingonen in der Vergangenheit genau gesagt?

    Ich muss Anarion soweit zustimmen, dass Worf tatsächlich den Satz wie in
    Posting 030 sagte, aber irgendwoher stammt auch meine Info von
    "evolutionärer Mutation"...

    *Kopfkratz*

  8. #37
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920
    @ musicola:

    Du hattest zwar Lutz aufgefordert, das "Klingonen-Rätsel" zu lösen, aber ich greife einfach mal vor:

    Dr. Bashir, O'Brien und Sisko stellen in der Bar auf K7 fest, dass Sie von Klingonen umgeben sind.

    O'Brien: Das sind Klingonen?
    Bashir: Wie ist das möglich? Eine genetische Mutation vielleicht? Evolutionäre Entwicklung?
    (Alle sehen fragend Worf an)
    Worf: *grummel* Wir reden mit Außenstehenden nicht darüber.

    Also alles so wie es bisher auch schon geschrieben wurde...

    McFly

  9. #38
    Benutzerbild von musicola

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    13.850
    Dankeschön!

    Also hatte ich die Info, wenngleich sie nicht von Worf bestätigt wurde,
    auf jeden Fall aus dieser Folge!

  10. #39
    Benutzerbild von McFly

    Registriert seit
    20.06.2003
    Beiträge
    1.920
    Büddeschön

    Richtig, es gibt meines Wissens nach keine andere Folge, wo über dieses Thema gesprochen wird.

    McFly

  11. #40
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.814
    So - da muß ich mich selbst quoten - ich wollte ja noch mal ein paar Screenshots vom besagten grandiosen Meridian II Con (1997) nachreichen...

    Lutz postete

    Apropos beeindruckt: Der Hamburger Merdian II Con (R.I.P) gilt wohl als einer des besten überhaupt - der war jenseits von allen Sporthallen-Events im kleinen Rahmen gehalten. Ich konnte mich davon zumindest auf Video überzeugen. Andrew J. Robinson (1997 mit seiner bildschönen Tochter Rachel angereist) allein war wohl schon das Eintrittsgeld wert. Der Garag Darsteller aus DS9 bot faszinierende Einblicke in seiner Art des Schauspiels uns sparte auch nicht mit Kritik an Hollywood.


    Andrew J. Robinson alias Garag (DS9) mit Gipsbein (!) auf der Bühne, da er kurz vorher gestürzt war.



    Da tat seiner blendenden Laune aber keinen Abbruch



    Später bat er seine charmante Tochter Rachel (na - hab ich zu viel versprochen? ) mit auf die Bühne



    ...und eine Anekdote...



    ...jagte die andere.... (Genau - das auf dem Boden sind die Krücken mit denen Andrew auf die Bühne humpelte )

    Ein denkwürdiger Abend!

    Und nun wollte ich euch gerade das Schönste erzählen: Nämlich das Andrew Robinson demnächst wieder in Hamburg ist! Doch ich habe gerade mit ziemlichem Entsetzen gelesen das die komplette Veranstaltung abgesagt wurde - mehr auf http://www.hansetrek.de/

    Irgendwie habe ich das Gefühl das die Meridian-Zeiten nie wieder kommen...

    Lutz

Seite 4 von 30 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Star Trek 11(2008)
    Von Mumie im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.03.2010, 14:37
  2. GENERATION FERNSEHKULT 5 IST DA !!!
    Von Heiko im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 14:34
  3. TV-Tipp: "Generation Pop"
    Von Torsten im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.08.2005, 18:37
  4. "Generation Praktikant"
    Von Die Luftgitarre im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.06.2005, 18:06
  5. Generation Fernsehkult die 3. ...
    Von Prof. Musik im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.04.2004, 23:21