Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

"star Wars": 70er- oder 80er-kult?

Erstellt von Die Luftgitarre, 01.11.2002, 20:52 Uhr · 13 Antworten · 3.864 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Die Luftgitarre

    Registriert seit
    09.10.2002
    Beiträge
    1.204
    Wann die Filme ERSCHIENEN sind, ist klar (77, 80, 83), aber da wir hier ja immer auch von "den 80ern" so als Ära sprechen: Sollte man diese Filme "den 80ern" zuordnen oder doch noch eher "den 70ern"?

    für 80er: "Star Wars" war wohl die Initialzündung für die Fantasywelle der 80er Jahre, sowie für den ganzen Entwicklung der "special-effect"-Filme; außerdem begann mit "Star Wars" der neue Boom der großen Kinosähle, nachdem man in den 60ern und 70ern vom "Kino-sterben" (durchs Fernsehen) und von der "Krise Hollywoods" (da die altbackenen Schinken nicht mehr das junge, soz. jeans-tragende Publikum erreichten) gesprochen hatte.

    Andererseits: Der erste Film entstand 1975 - 77, die Frisuren, z. T. auch das Design (man denke an die orangen Visiere der X-Flyer-Helme!) und die gaaanz coolen Sprüche von Han Solo waren doch noch sehr "siebziger"...

    Insgesamt aber würde ich sagen: doch schon 80er, oder?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von norbird

    Registriert seit
    23.05.2002
    Beiträge
    109
    Unbedingt! Die große Flut an Nachahmern war ja doch eher in den 80ern. Und selbst beim ersten Teil hat das Echo noch ins neue Jahrzehnt reingeschallt. Und wenn irgendwo ein Plakat mit der Thematik "80er Sci-Fi" prangt, ist da neben E.T. als erstes Yoda und Darth-kumpel mit drauf.

  4. #3
    Benutzerbild von Die Luftgitarre

    Registriert seit
    09.10.2002
    Beiträge
    1.204
    norbird postete
    Unbedingt! Die große Flut an Nachahmern war ja doch eher in den 80ern. Und selbst beim ersten Teil hat das Echo noch ins neue Jahrzehnt reingeschallt. Und wenn irgendwo ein Plakat mit der Thematik "80er Sci-Fi" prangt, ist da neben E.T. als erstes Yoda und Darth-kumpel mit drauf.
    Wobei noch die Frage ist, ob "Star Wars" Science-Fiction oder Fantasy war: Da kommen zwar Raumschiffe vor, aber im Grunde nur als Action-Elemente, die Handlung entspricht eher einem Märchen, und das ganze ist nicht im Ansatz wissenschaftlich plausibel (was Science-Fiction ja dem Anspruch nach ist!)

    Vielleicht war das ja auch typisch 80er: daß es bei Science-Fiction jetzt nicht mehr um wissenschaftlich gemeinte Zukunftsspekulationen ging, sondern daß Raumschiffe ect. jetzt einfach Kulisse für Fantasy- (Star wars) oder Horror- (Alien)-Abenteuer war, daß Optik und Stimmung jetzt wichtiger waren Wissenschaft und Technik?

    Vielleicht deshalb, weil die "reinen" Science-Fiction-Filme in der Zeit davor immer nur eine Art Spezialisten-Publikum angesprochen haben?

  5. #4
    Benutzerbild von gently69

    Registriert seit
    14.05.2002
    Beiträge
    572
    Luftgitarre postete
    Wobei noch die Frage ist, ob "Star Wars" Science-Fiction oder Fantasy war: Da kommen zwar Raumschiffe vor, aber im Grunde nur als Action-Elemente, die Handlung entspricht eher einem Märchen, und das ganze ist nicht im Ansatz wissenschaftlich plausibel (was Science-Fiction ja dem Anspruch nach ist!)
    Aber wird Starwars nicht als typische "Space-Opera" bezeichnet? Finde schon, dass die Filme absolut zum Sci-Fi Genre gehören. Ich beschäftige mich mit dem Thema nur so nebenbei, aber vielleicht wäre es interessant, mal Meinungen dazu in einem richtigen Sci-Fi Forum zu lesen.

    Da wird sowas tierisch ernst genommen. Wirklich...

  6. #5
    Benutzerbild von DeeTee

    Registriert seit
    19.12.2001
    Beiträge
    1.928
    Hi!
    Der Begriff der "Space Opera" trifft es ziemlich genau. Man sollte hier einfach die weiteren Einteilungen des Genres im Auge behalten. Star Wars ist sicher nicht "Hard SF", sondern enthält diverse Merkmale anderer Bereiche, darunter auch Fantasy. Der Grundgedanke bleibt aber im SF-Bereich. Vergleich als Maßstab hierzu ist sicher der Urvater aller Space Operas, nämlich E. E. Smiths "Lensmen"-Zyklus (7 Bände, von 1948-1954), bei uns bekannter als "Galaktische Patrouille".
    Meinem Empfinden nach lesenswerter Edel-Trash .

    Mehr Infos hierzu:
    Isaac Asimov: Über Science Fiction. Berlin 1984.
    Brian W. Aldiss: Der Millionen-Jahre-Traum. Die Geschichte der Science Fiction. Gütersloh 1980 (1 - 1973).

    Grüße!
    DeeTee

  7. #6
    Benutzerbild von Overpower

    Registriert seit
    09.02.2002
    Beiträge
    361
    Star Wars ist ganz einfach Sci-Fantasy, genau das wars auch was den Film 1977 so besonders machte, die besondere Mischung halt von Western,Fantasy und klassischen Sci-Fi Elementen ala Flash Gordon & Buck Rogers aus den 30 ern, untermalt von einem bombastischen klassischen Soundtrack von John Williams.

    Mit SW ist in den Siebzigern das Blockbuster-Kino entstanden und der Kult um Vader Yoda & Co hielt halt bis in die 80´s an, denn SW ist eine Filmreihe mit mehreren Episoden, von denen jeder Film seinen eigenen Reiz ausübte.

    Und "Das Imperium schlägt zurück" ist ganz klar ein grosser Klassiker der Achtziger, mit Zitatan wie "Luke, ich bin Dein Vater" oder eifach nur Ben....Ben....Dagobah...*ächtz*

  8. #7
    Benutzerbild von Parallax M5

    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    492
    Den ersten Star Wars Film würde ich noch den 70ern zuordnen, die beiden anderen den 80ern!

    Ende der 70er war aber auch die Zeit in der alles angefangen hat, das war der Begin der Science Fiction Welle, aus dieser Zeit stammen auch Filme wie "Lautlos im Weltraum", "Dark Star", "Flucht ins 23. Jahrhundert", "Das schwarze Loch (1979)", Star Trek - Der Film (1979)". "Alien", Superman - Der Film" und Serien wie Kampfstern Galactica und Buck Rogers!

    Diese Welle hat sich dann bis in die 80er fortgesetzt und endete gegen Ende der 80er leider wieder, es gibt zwar heute auch noch Science Fiction Filme aber diese sind dann eher in die Richtung von "Matrix", ich würde wirklich gerne mal wieder einen guten Science Fiction Film mit Raumschiffen und Raumschlachten in die Richtung von Star Wars sehen!

    Was die neuen Star Wars Filme "Episode 1" und "Episode 2" betrifft die finde sehr schlecht, und die Rolle des Anakin Skywalker ist total fehlbesetzt, wer soll denn jetzt noch Darth Vader ernst nehmen?

    Viele Grüße, Franz

  9. #8
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    Ich weiß es hat nur am Rande mit dem Thema zu tun, aber als ich DAS hier geshen habe, trieb es mir direkt die Tränen in die Augen. Ein Traum!!!!

    Gruß

    J.B.

  10. #9
    Benutzerbild von Bounty

    Registriert seit
    07.04.2003
    Beiträge
    4.033
    ...spätestens bei dem preis hat so ziemlich jeder tränen in den augen*denk*

  11. #10
    Benutzerbild von J.B.

    Registriert seit
    04.10.2001
    Beiträge
    6.106
    @ Bounty

    Ja das sowieso . Leider !!!

    Aber allein die Vorstellung so ein Teil zusammenzubauen und dann unter die Decke zu hängen *träum* *fasziniert ist* .

    Für mich ein absoluter Traum! Fast so genial wie das Modell des Tie-Interceptor von Lego.

    Ein Jugendfreund von mir hatte Anfang der 80er jede Menge Modelle von Kenner und wie die Firmen alle hiessen. Die großen Plastikmodelle bekam er immer von seinem Bruder der bei der Nürnberger Spielzeugmesse gearbeitet hat mitgebracht. Die Teile sind nämlich nach der Messe immer in die Abfallcontainder gewandert.

    Seither bin ich von Star-Wars Modellen fasziniert . Und so ein Stardestroyer in Großformat von Lego ist einfach der Hammer .

    Gruß

    J.B.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Star Wars
    Von waschbaer im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.03.2007, 14:11
  2. STAR WARS - DVD-release ist offiziell!
    Von bamalama im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 06.07.2006, 09:05
  3. Star Wars selbstgemacht
    Von bubu im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.05.2005, 14:43
  4. Star Wars III
    Von astrid im Forum OT LABERFORUM / OT SMALL TALK
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.05.2005, 09:53
  5. Muppets - Star Wars !!!
    Von Overpower im Forum 80er / 80s - FERNSEHEN & KINO / TV & CINEMA
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.06.2002, 22:00