Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 74

TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

Erstellt von Cinderella, 22.01.2013, 12:38 Uhr · 73 Antworten · 11.589 Aufrufe

  1. #1
    Benutzerbild von Cinderella

    Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    918

    TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    Hallo,

    ich erinnere mich immer wieder sehr gerne, an die Fernseh-Moderatorin "Hansi" Hannolore Fischer, wie sie damals von ihrm geblümten Sessel eine Kindersendung moderierte. Ihre Stimme habe ich bis heute als positiv, lieb und freundlich in Erinnerung und wenn ich sie höre, erinnere ich mich gerne an die spezielle "TV-Erfahrung", die ich mit ihr hatte. Auf der google-Suche nach Hansi Fischer fiel mir zuerst der Name Sigi Harrais ein, der ehemaligen "Montagsmaler-Moderatorin" (80er). Leider musste ich eine traurige Entdeckung machen

    Klar, unvergesslich Hans Rosenthal ("Rate mal mit Rosenthal" oder "Dalli Dalli", dann gab es noch das Quiz mit der Pyramide)

    Hans-Jürgen Bäumler aus "Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm" - der ehemalige deutsche Eiskunstlauf - Star.

    Ingolf Lück ist für mich DER Formel 1 - Moderator http://de.wikipedia.org/wiki/Formel_Eins_(Fernsehserie) (wie Peter Illmann, Kai Böcking

    Viktor Worms als der Nachfolger von Dieter Thomas Heck in der legendären Hitparade im ZDF. Aber ohne Dieter war es auch keine richtige Hitparade mehr, finde ich. Viktor Worms hat dann ja auch noch Aufsehen erregt aufgrund seines Zehenwippens während der Moderation Viktor Worms

    Anke Engelke ("Ladykracher") hatte schon während des ZDF-Kinderferienprogramms ("Hallo Leute, Leute es sind Ferien..." moderiert (youtube), da war ich überascht das zu erfahren.

    Liebe Grüße, Cinderella

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Benutzerbild von Lutz

    Registriert seit
    11.10.2002
    Beiträge
    6.815

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    Zitat Zitat von Cinderella Beitrag anzeigen
    Ingolf Lück ist für mich DER Formel 1 - Moderator http://de.wikipedia.org/wiki/Formel_Eins_(Fernsehserie) (wie Peter Illmann, Kai Böcking
    Nicht nur für Dich - auch für die meisten der User hier

    Welcher der vier Formel-Eins-Moderatoren gefiel euch am besten?


    *Der* TV-Moderator schlechthin war für mich aber er hier



    Max Headroom

  4. #3
    Benutzerbild von Kuddel Daddeldu

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    555

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    ich würde Hans Rosenthal eher als Quizmaster eingruppieren-er konnte definitiv mehr als nur auf der Bühne stehen und sein Programm herunterleiern.
    ursprünglich beim RIAS als Radio-Moderator großgeworden und dort relativ erfolgreich-einige Jahre war er auch 1.Vorsitzender des Fußballvereines Tennis Borussia Berlin.
    seine Biographie habe ich gelesen und kann diese Leseratten wärmstens empfehlen.
    die "Wetterfrösche" könnte man auch unter der Rubrik "Moderator" laufenlassen.

    in den 60gern fand ich die moderierten Wettervorhersagen wesentlich origineller als heute,da die Damen und Herren mit Zeigestock und Kreide ausgerüstet waren und anschließend Sonne,Wolken und Regen per Hand auf eine große Karte gemalt haben.

  5. #4
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    Zitat Zitat von Kuddel Daddeldu Beitrag anzeigen
    ich würde Hans Rosenthal eher als Quizmaster eingruppieren-er konnte definitiv mehr als nur auf der Bühne stehen und sein Programm herunterleiern.
    ursprünglich beim RIAS als Radio-Moderator großgeworden und dort relativ erfolgreich-einige Jahre war er auch 1.Vorsitzender des Fußballvereines Tennis Borussia Berlin.
    seine Biographie habe ich gelesen und kann diese Leseratten wärmstens empfehlen.
    die "Wetterfrösche" könnte man auch unter der Rubrik "Moderator" laufenlassen.
    @Kuddel

    Zustimmung. Diesen Mann hielt ich für echt talentiert. Ich kann mich mal an eine Dokumentation erinnern über Juden in Deutschland in der frühen Nachkriegszeit, die an seinem Familienschicksal festgemacht war und die mich als Kind durchaus beeindruckt hat.

    Welche Biographie hast du denn gelesen. Ich habe bei amazon.de mehrere Titel gefunden. Und das würde mich echt auch interessieren.

  6. #5
    Benutzerbild von Kuddel Daddeldu

    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    555

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    @waschbaer

    die Biographie heißt :"zwei Leben in Deutschland" und ist ein Taschenbuch aus dem Bastei-Verlag.

    ich habe das Teil im Urlaub 2011 regelrecht verschlungen-überhaupt lese ich gerne Biographien.

    die Biographie von Rudi Carrell kann ich Dir ebenfalls wärmstens empfehlen-aber auch ihn möchte ich nicht als TV-Moderator bezeichnen,sondern schon als Showmaster.

    Rudi hat gesungen,Sketche gespielt UND moderiert.

    hmm,Viktor Worms wurde hier genannt-ihn habe ich sehr gut in Erinnerung wegen seines mindestens eine Nummer zu großem Strickpullovers

  7. #6
    Benutzerbild von waschbaer

    Registriert seit
    03.03.2002
    Beiträge
    8.370

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    Zitat Zitat von Kuddel Daddeldu Beitrag anzeigen
    @waschbaer

    Rudi hat gesungen,Sketche gespielt UND moderiert.
    ... nichts zu vergessen seine satirischen Sendungen wie "Rudis Tagesshow" oder auch seinen "glorreichen letzten Platz" als niederländischer Vertreter beim Eurovisions Song Contest (der damals noch nichts so hieß).

  8. #7
    Benutzerbild von Cinderella

    Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    918

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    Hallo,

    der Begriff "TV-Moderator" war von mir als Oberbegriff gedacht, in dem alle Moderatoren wie Show-Master und Quiz-Master o.ä. darin enthalten sein können. Also, das war vielleicht zu oberflächlich gedacht. Für mich fallen erst einmal alle in die Schublade TV-Moderator, ohne Unterscheidung ihrer Sparten, demnach hätte ich Rudi Carell oder Thomas Gottschalk erst einmal ebenfalls hier genannt.

    Über Rudi und Hans Rosenthal habe ich auch schon nachgelesen. Ich lese ebenfalls gerne Biographien. Erstaunlich, was da manchmal für Talente und Multi-Begabungen zum Vorscheinen kommen - und schicksalhafte Hintergründe! *staun, bewunder und beneid*

    Viktor Worms ist mir als sympathischer Hitparaden-Moderator in Erinnerung incl. nervös machendem Zehenwippen. Die zu großen Pullis sind mir auch bei Silvia Seidel aufgefallen, als ich via youtube eine Begegnung von Worms und Seidel während einer Hitparaden-Sendung anschaute. Muss wohl 80er-Mode gewesen sein. Ich glaube, das war tatsächlich modern. Interview - Silvia Seidel - Viktor Worms - ZDF-Hitparade - 1988 - YouTube

    Und gerade entdecke ich, dass das Quiz "Die Pyramide" von Dieter-Thomas Heck moderiert wurde Die Pyramide (13.07.1985) - YouTube


    Die Stimme von Dieter Thomas ist für mich unweigerlich mit der Hitparade verbunden, gerne versinke ich in Erinnerungen daran, wenn ich seine Stimme höre, mag sie kaum mit was anderem in Verbindung bringen. Letzte Infos, die ich von ihm mitbekommen habe, wie er seine Sachen mit seiner Frau versteigert hat zu einem guten Zweck Dieter Thomas Heck: Entertainer verabschiedet sich mit Versteigerung - mz-web.de um dann nach Spanien zu ziehen.

    Da fällt mir Frank Elstner ein, der für mich der eigentliche "Wetten das..." - Moderator ist.
    1981 erfand er die Fernsehshow Wetten, dass..?, die bis heute als die erfolgreichste Europas gilt. Er moderierte die Sendung von 1981 bis 1987 insgesamt 39 Mal, dann gab er sie an Thomas Gottschalk ab.
    (wiki, Frank Elstner) Er erfand sie sogar :O

    Liebe Grüße, Cinderella

  9. #8
    Benutzerbild von Der Vollstrecker

    Registriert seit
    18.01.2013
    Beiträge
    81

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    Zitat Zitat von Cinderella Beitrag anzeigen
    Hans-Jürgen Bäumler aus "Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm" - der ehemalige deutsche Eiskunstlauf - Star.
    Ich kenne Hans-Jürgen Bäumler außerdem noch als Moderator von "Riskant" auf RTL Plus, einer Variante von Jeopardy. Allerdings bin ich mir im Moment nicht sicher, ob das noch Ende der 80er oder doch schon Anfang der 90er war.

  10. #9
    Benutzerbild von SportGoofy

    Registriert seit
    23.12.2002
    Beiträge
    1.649

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    Die Balder-Biographie kann man lesen - muss man aber nicht - trotzdem gibt es die Verbindung zu Hans Rosenthal

    17.30 - 18.00: Hugo Egon Balder: Ich habe mich gewarnt | Literatur | ZEIT ONLINE

  11. #10
    Benutzerbild von Cinderella

    Registriert seit
    04.12.2012
    Beiträge
    918

    AW: TV - Moderatoren / - innen in den 1980ern

    Hallo zusammen,

    hatte Hugo Egon Balder nicht einen one-hit-wonder mit "Tante Erna kommt" in den 80ern? Gefiel mir War bestimmt auch in der Hitparade.

    Dann fallen mir noch wichtige Moderatoren ein: Paola und Kurt Felix! "Verstehen Sie Spaß? wurde von 1983 -1990 gesendet. Doch ja, ich schaute mir das an, die Nachfolge-Sendung nicht mehr. Viel toller finde ich die Rückblicke auf alte Sendungen

    Und aus diesen Sendungen sind mir beide in guter Erinnerung! Und Paola ist wirklich eine Hübsche! Auch mit 62.

    An ihre deutschen Schlagersongs kann ich mich sehr gut erinnern: Peter Pan, Blue Bayou .. Das Radio lief bei uns halt ständig - aber ... ich finde es gut, mich an all die Songs erinnern zu können und ich finde sie schön, ich kann mich in sie hineinfühlen .....Ich finde es gut, den Bezug zu dieser Musik zu haben.

    An ihrem 40. Geburtstag zog sie sich aus dem Showbusiness zurück.
    (quote wikipedia) - Hm ... und ich will noch noch einmal einen kompletten Neueinstieg wagen ..


    Seitdem lebten Paola und Kurt Felix an ihren Wohnsitzen in der Schweiz und in Italien.
    Mmmmh, stelle ich mir schön vor Ich denke, beide haben alles richtig gemacht

    Seit 2002 ist Paola Felix auch als Modekatalog-Model im mitteleuropäischen Raum tätig.
    - Wow, toller Berufsweg. *beneid*

    Mal schauen, ob mir noch andere Songs von ihr bekannt vorkommen.

    Das mit Kurt Felix ist natürlich sehr traurig


    PS: danke Sport-Googy für den Balder - Link! Sehr interessant, das mal zu lesen
    Liebe Grüße, Cinderella

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Moderatoren gefeuert???
    Von Knulli im Forum 80er / 80s - POP & WAVE
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.02.2013, 09:26
  2. Moderatoren gesucht
    Von radio-solymar im Forum 80er / 80s - WEBRADIO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 16:56
  3. Abgang Innen Senkrecht - Teil 5
    Von Franky im Forum 80er / 80s - WEBRADIO
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 17:19